iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 480 Artikel
   

MyTaxi zahlt mit Touch ID, Tweetbot für iOS 8 und Herenow

Artikel auf Google Plus teilen.
13 Kommentare 13
  • MyTaxi zahlt mit Touch ID

Mytaxi, die von Daimler komplett übernommenen Taxi-Vermittler, haben ihr iPhone-App aktualisiert und bieten auf iPhone 5s, iPhone 6 und iPhone 6 Plus nun die Zahlungs-Bestätigung per Touch ID an.

moovel

Das optionale Auflegen der Fingerkuppe ersetzt die bislang standardmäßig aktive Eingabe der persönlichen PIN und ist die einzige Neuerung der jetzt freigegebenen Version 5.2.2.

App Icon
mytaxi - Die Taxi A
Intelligent Apps Gm
Gratis
60.76MB
  • Tweetbot für iOS 8

Tweetbot, neben der offiziellen App einer der populärsten Twitter-Clients für das iPhone, hat seine Aktualisierung auf Version 3.5 freigegeben und bietet sich nun iOS 8-optimiert an. Das für Bestandskunden kostenlose Update integriert interaktive Benachrichtigungen, versteht sich auf die Kommunikation mit dem Passwort-Manager 1Password und ist an die Displays der neuen iPhone-Generation angepasst.

App Icon
Tweetbot 3 for Twit
Tapbots
9,99 €
9.5MB
  • Herenow

Die kostenlose Applikation Herenow ermöglicht das Hinterlassen und Empfangen spontaner Kurznachrichten, die nicht an ausgewählte Empfänger, sondern an eine Geo-Position adressiert sind.

Anders formuliert: Wenn ihr die Herenow-App öffnet und eine Nachricht schreibt, dann ist diese nur für Nutzer sichtbar, die sich in einem 100-Meter-Radius eures aktuellen Aufenthaltsortes befinden.

Send and recieve messages with anyone within 100 metres of your location. If no one is around, your message will be delivered to the next person to arrive at your location.

App Icon
Herenow
Ben Nolan
Gratis
1.07MB
Donnerstag, 02. Okt 2014, 10:56 Uhr — Nicolas
13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Tweetbot hat leider einen doofen Bug: wenn man die Schriftgröße auf größer als durchschnittlich einstellt, geht die letzte Zeile vieler Tweets verloren :(

    • Ja das habe ich ich seid iOS8 bei meinem iPhone 4s auch feststellen müssen. Hatte gehofft es würde mit dem Update behoben werden. Ist aber leider immer noch vorhanden. Sind das die ersten Auswirkungen, der verschiedenen Grafikauflösungen? Oder ist das bei jedem iPhone so?

  • Ich finde die Idee von herenow super. Aber ich befürchte das wird ein absoluter Flop.

    • Ich sehe in der App außer für Werbung wenig Sinn…

      „Kommen Sie in die Metzgerei gegenüber, wenn Sie eine frische Schweishaxe wollen!“

      Aber sonst? Welchen Bullshit sollte ich wildfremden mitteilen, nur, weil sie sich im 100 Meter Umkreis von mir aufhalten? „Achtung, Nase zuhalten! Ich hab‘ gepupst!“ ???

    • Falls die App Verbreitung findet stelle ich mir das ganze ganz nett vor. Vorallem wenn die Nachrichten quasi auf einen Empfänger warten an einem Ort. z.B. In der S-Bahn „Hallo du bist jetzt mit allen Lemmingen am Hauptbahnhof “ ect.

    • Falls die App Verbreitung findet stelle ich mir das ganze ganz nett vor. Vorallem wenn die Nachrichten quasi auf einen Empfänger warten an einem Ort. z.B. In der S-Bahn „Hallo du bist jetzt mit allen Lemmingen am Hauptbahnhof “ ect.

    • Ich finde die Idee auch sehr gut. Wenn eine kritische Masse erreicht ist, könnte es was interessantes werden, wobei ich schon Missbrauch befürchte. Es ist schließlich ähnlich, wie eine Litfasssäule oder eine leere Mauer ;)

      • Wenn Dein Handy alle paar Schritte vibriert, nur weil wieder ein Möchtegern-Witzbold für die Location einen dummen Spruch hinterlegt hat, dann wird die App ziemlich schnell wieder deinstalliert…

    • Ich sehe da gerade für Geocaching / moderne Schnitzeljagd einige interessante Anwendungsszenarien. Die Frage ist, ob man auch dauerhafte / länger gültige Nachrichten verfassen kann, so dass sie jeder sieht, der in dem Radius ist und nicht nur der Erste.

  • warum zeigt ihr ein Moovel-Foto, wenn es um myTaxi geht?? (auch wenn beides von Daimler ist…)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19480 Artikel in den vergangenen 3386 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven