iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 139 Artikel

Mit Verbesserungen in Version 1.2.0

MVGO-App: München kombiniert ÖPNV mit E-Scootern & Co.

16 Kommentare 16

Mit der neuen App MVGO versuchen sich die Stadtwerke München an einer erweiterten digitalen Mobilitätslösung. Über das ÖPNV-Angebot der Münchner Verkehrsgesellschaft hinaus finden sich hier auch verwandte Leistungen verschiedener Mobilitätspartner integriert. Neben U-Bahn, Bus, Tram und S-Bahn lassen sich damit Fahrten im Münchner Stadtgebiet und teils auch darüber hinaus auch unter Einbeziehung von E-Scootern und E-Mopeds planen.

Wir hatten bereits im Februar über das Angebot berichtet, mittlerweile steht die Anwendung mit diversen Verbesserungen und Funktionserweiterungen in Version 1.2.0 zur Verfügung. Weitere Funktionen und Mobilitätsangebote sollen auch in Zukunft schrittweise hinzukommen. Bereits vom Start weg ist die Buchung und bargeldlose Zahlung über die App möglich.

Mvgo App Muenchen

Bei den verfügbaren E-Scootern und Mopeds setzen die Münchner auf die Kooperationspartner TIER, Emmy und VOI. Zeitnah soll es zudem über die App möglich sein, auf die mittlerweile mehr als 4.000 Leih-Fahrräder aus dem Pool der MVG zuzugreifen. Den Verantwortlichen zufolge wird mit Hochdruck an dieser Erweiterung gearbeitet. Darüber hinaus ist für die Zukunft auch die Integration verschiedener Auto-Sharing-Anbieter geplant.

Die App verspricht die Anzeige aller verfügbaren Fahrzeuge und Abfahrten in der Umgebung mit Echtzeitdaten und will deren Nutzung durch einen zentralen Login und einheitliche Abrechnung vereinfachen. E-Mopeds und E-Scooter können direkt über die MVGO-App aufgesperrt werden, für die Nutzung von führerscheinpflichtigen Angeboten genügt es, einmalig den Führerschein überprüfen zu lassen und in der App zu hinterlegen. Der Zugang zur App wie auch die Verwaltung der Zahlungsmittel läuft über den von den Stadtwerken München angebotenen M-Login. Der Ticketkauf beziehungsweise die Abrechnung sonstiger Mobilitätsangebote ist per SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte möglich.

Die bisher schon von den Stadtwerken München angebotenen Apps bleiben von dieser Neuerung bis auf Weiteres unberührt. So hält der App Store weiterhin auch die bereits seit einigen Jahren verfügbare iPhone-Anwendung MVG Fahrinfo München zum Download bereit.

Laden im App Store
‎MVGO
‎MVGO
Entwickler: SWM Services GmbH
Preis: Kostenlos
Laden
17. Mrz 2021 um 16:47 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    16 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31139 Artikel in den vergangenen 5211 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven