iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 693 Artikel
   

MobileRSS: Nativer RSS-Reader für das iPhone

Artikel auf Google Plus teilen.
5 Kommentare 5

mobilerss.jpgUnd noch ein neues Tool für das iPhone. Mit MobileRSS macht sich der erste native RSS-Reader auf dem iPhone breit. Hatten wir unsere Feeds vorher noch als Lesezeichen in Safari abgelegt, bzw. regelmäßig beim Google-Reader vorbeigeschaut, so lässt sich der tägliche News-Stress nun direkt vom Startbildschirm des iPhones aus abarbeiten. MobileRSS (aktuell in Version 0.5 erhältlich), ist momentan noch recht fehleranfällig, will sich in kommenden Versionen aber zu einem kompletten Rundum-Sorglos-Pakte für RSS-Abhängige ausbauen.

Das einfache Hinzufügen bzw. Löschen bereits abonnierter Feeds soll dann ebenso problemlos funktionieren wie die Anzeige der ungelesenen Nachrichten auf dem Home-Screen – also ähnlich wie bei den eMails / SMS-Nachrichten.

Sonntag, 26. Aug 2007, 1:18 Uhr — Nicolas
5 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • könnt ihr mir mal bitte sagen was es den für programme für windows gibt damit man das iphone veränderen kann bzw ein paar neue software drauf macht

  • Pingback: RSS App fürs iPhone | iNews.de

  • Pingback: SmartRSS: RSS-Reader in schick, nativ und kostenlos

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21693 Artikel in den vergangenen 3733 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven