iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 529 Artikel

Nachfolger von "Microsoft News"

„Microsoft Start“-App verspricht personalisierte News für iPhone-Nutzer

Artikel auf Mastodon teilen.
19 Kommentare 19

Microsoft hat sein Nachrichtenangebot überarbeitet. Aus „Microsoft News“ wurde jetzt Microsoft Start, das neue Angebot ist auch als iOS-App verfügbar und verspricht personalisierte Nachrichten sowie Premium-Inhalte von ausgewählten Herausgebern.

Microsoft News Desktop Und App

Wenn ihr MicrosoftStart.com auf dem Rechner ansehen wollt, solltet ihr entweder Google Chrome oder Microsoft Edge verwenden. In Safari wird euch lediglich eine leere Webseite mit Eingabefeld für die Bing-Suche angezeigt. Für Mobilgeräte bietet Microsoft dagegen eine eigenständige App zum Abruf des persönlichen Informationsportals an. Ergänzt wird der Nachrichtenbereich durch Einkaufsempfehlungen und Gutscheinangebote, die sicher zum Teil auch zur Finanzierung des Angebots beitragen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit aktuellen News und Artikeln, die aus unzähligen Premium-Quellen ausgewählt und auf Ihre Interessen zugeschnitten werden. Erhalten Sie zudem schnellen Zugriff auf tägliche Aufgaben wie etwa Websuche, Wetterbericht, Einkäufe von Gütern des täglichen Bedarfs und mehr

Microsoft Start App Screenshots

Was euch bei „Microsoft Start“ konkret angezeigt wird, hängt zum einen von den mit Microsoft kooperierenden Quellen zusammen – darunter findet sich neben namhaften seriösen Anbietern durchaus auch furchtbarer Ramsch – ihr könnt allerdings über die Einstellungen der App auch selbst Einfluss auf die angezeigten Inhalte nehmen. Microsoft verspricht ergänzend dazu auch eine Optimierung des persönlichen Nachrichten-Feeds auf Basis von künstlicher Intelligenz.

Die App „Microsoft Start“ ist kostenlos im App Store erhältlich. Die hohe Versionsnummer 3.2.48 ist der Tatsache zuzuschreiben, dass das Angebot aus dem ursprünglichen Angebot „Microsoft News“ hervorgegangen ist.

Laden im App Store
‎Microsoft Start
‎Microsoft Start
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos+
Laden
10. Sep 2021 um 15:29 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Zugemüllter Spam frage mich wie diese Internet und Zeitungsanbieter mit so einem gewissen Leben können Leute absichtlich hinter Licht zuführen mit diesen ganzen Anzeigen… Schande!

  • Ich verstehe nicht wieso Apple nicht irgendwas wie Google Now (so heißt das ja glaube ich) an den Start bringt. Proaktiv Infos, Kalender, Erinnerungen, News, Workouts, Siri Vorschläge etc. da ist so viel Potential da.

  • Ich hoffe, man darf auch einfach nur über das Produkt schreiben, ohne andere Autoren von Beiträgen angreifen zu müssen. Die App läuft auf meinem Iphone 11 mit neuestem iOS gut, aber auf dem Ipad Pro mit aktuellem iOS schließt sich die App direkt nach Aufruf.

  • Warum brauch ich sowas?!
    KI führt doch wieder nur zu einer Blase, und das wollen wir doch vermeiden, oder?
    Nachrichten lese ich entweder mit einer App einer bestimmten Quelle (Bild, Spegel, n-tv, Deutschlandfunk, sucht euch was aus) oder nutze feedly, das kann ich so einstellen, dass mir die Themen angezeigt werden, die ich tatsächlich interessant finde…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37529 Artikel in den vergangenen 6105 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven