iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 131 Artikel

Für iPhone und Apple TV

Mobiles Medien Center: Infuse erscheint in Version 5.0

47 Kommentare 47

Das Medien Center Infuse, ein Videoplayer für iPhone, iPad und Apple TV, ist heute in Version 5.0 erschienen und bietet sich nun zusammen mit der immer noch verfügbaren Version 4.0 im App Store an.

Infuse 500

Infuse 5.0 lässt sich kostenlos aus dem App Store laden, wird allerdings auch in einer Pro-Ausgabe angeboten (Kostenpunkt: 7 Euro pro Jahr oder 13 Euro einmalig), die unter anderem das Abspielen von Tonspuren um AC3- und DTS-HD-Format sowie die Video-Wiedergabe über AirPlay und Google Cast ermöglicht.

Einmal installiert könnt ihr Infuse drahtlos mit beliebigen Videos füttern oder mit vorhandenen Netzwerk-Laufwerken und Cloud-Diensten verbinden.

Die App spielt eurer Bewegtbild-Material anschließend nicht nur ab, sondern besorgt sich auch Meta-Informationen wie Darsteller-Biografien, DVD-Cover und Premieren-Termine. Nutzer des Online-Dienstes trakt.tv können ihren Video-Konsum optional mit dem Online-Dienst synchronisieren. Wer Infuse zudem auf mehreren Geräten einsetzt, kann die seine Bibliothek, den Wiedergabe-Fortschritt und seine History nun mit allen Anwendungen synchronisieren.

Laden im App Store
‎Infuse 7
‎Infuse 7
Entwickler: Firecore, LLC
Preis: Kostenlos+
Laden
Laden im App Store
‎Infuse Pro 5
‎Infuse Pro 5
Entwickler: Firecore, LLC
Preis: 29,99 €
Laden

Die Funktionen im Überblick

  • Spielen Sie mehr Videoformate– Die Standards MP4, M4V und MOV – plus MKV, AVI, WMV, MTS, FLV, OGM, OGV, ASF, 3GP, DVR-MS, WebM und WTV. Volle Unterstützung für Dolby Digital Plus (AC3/E-AC3), DTS und DTS-HD-Audio.
  • Streamen Sie von anderen Geräten – Durchsuchen und spielen Sie Videos ab, die auf einem Mac, PC, NAS-Laufwerk gespeichert sind oder von UPnP/DLNA-Servern wie z.B. Plex, Kodi (XBMC) oder von Cloud-Diensten wir Dropbox, Google Drive und OneDrive – es ist kein Synchronisieren nötig.
  • Mächtige AirPlay und Google Cast Einstellungen – Streamen Sie die verschiedensten Videoformate wie MKV, MP4, M4V und andere mit vollem Surround-Sound und Untertiteln über AirPlay und Google Cast.
  • Trakt.tv Synchronisierung – Verbinden Sie Infuse mit trakt.tv und scrobbeln Sie Wiedergaben, übermitteln Sie Wertungen und posten Sie Kommentare.
  • Optimierte Untertitel – Verwenden Sie Ihre eigenen Untertitel oder laden Sie diese on-the-fly quasi in allen verfügbaren Sprachen kostenlos herunter.

Infuse 700

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
21. Nov 2016 um 14:46 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    47 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    47 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31131 Artikel in den vergangenen 5209 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven