iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 338 Artikel

9 neue Gerätekategorien

Matter 1.2 bringt Saugroboter aber keine Kameras

Artikel auf Mastodon teilen.
30 Kommentare 30

Der Smarthome-Standard Matter ist ja zunächst mit einer sehr überschaubaren Anzahl an unterstützten Gerätetypen gestartet. Dies wird sich im kommenden Jahr ändern. Die bei der Matter-Spezifikation federführende Connectivity Standards Alliance (CSA) hat jetzt den Start der Matter-Version 1.2 bekannt gegeben und damit den Weg für entsprechende Zertifizierungen frei gemacht.

Matter 1.2 bringt insgesamt neun zusätzliche Gerätekategorien, darunter verschiedene Haushaltsgeräte inklusive Saugrobotern. Im Detail werden die folgenden Gerätetypen und Funktionen unterstützt:

  • Kühl- und Gefrierschränke (Temperaturkontrolle und -überwachung)
  • Einzel-Klimageräte (Temperaturkontrolle und Ventilatorsteuerung)
  • Geschirrspüler (Start, Überwachung und Benachrichtigungen)
  • Waschmaschinen (Fortschrittskontrolle)
  • Saug- und Wischroboter (Start, Statuskontrolle und Funktionssteuerung)
  • Rauch- und Kohlenmonoxidmelder (Benachrichtigungen zu Alarm und Status)
  • Luftqualitätsensoren (Übermittlung von Messwerten)
  • Luftreiniger (Lüftersteuerung und Benachrichtigungen)
  • Lüfter (verschiedene Funktionsmodi)

Matter 1 2 Realease

Mit der Verabschiedung von Matter 1.2 können nun die Hersteller damit beginnen, den Standard in ihren Produkten zu hinterlegen und entsprechende Zertifizierungen zu beantragen. Auf dem Markt werden die ersten darauf basierenden Geräte dann im kommenden Jahr erwartet.

Weiterhin keine Kamera-Unterstützung

Zusätzlich zu den neuen Gerätetypen bringt Matter 1.2 auch zahlreiche Anpassungen und Verbesserungen für bestehende Integrationen. Dazu zählt die verbesserte Unterstützung für europäische Türschlösser sowie Verbesserungen mit Blick auf das Erscheinungsbild von Matter-Geräten in den einzelnen Anwendungen.

Wer auf die ersten Kameras mit Matter-Unterstützung wartet, muss sich dagegen noch eine ganze Weile gedulden. Diese Kategorie bleibt auch bei Matter 1.2 weiterhin außen vor.

Das nächste Matter-Update steht dann fürs Frühjahr 2024 an. Generell soll der Standard zweimal im Jahr aktualisiert werden, wobei man für die Frühjahrs-Updates wohl eher nur Produktpflege erwarten darf, wie zuletzt im Zusammenhang mit der Freigabe von Matter 1.1 im April.

23. Okt 2023 um 17:36 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    30 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Bin mal gespannt, ob Miele oder BSH da mitmachen werden.

    Ich bezweifle es.

    Und wenn doch, dann erst, wenn sie merken, dass man als deutsches Unternehmen mal wieder einen Zug verpasst hast.

  • Warum bei Waschmaschinen nur den Status und beim Geschirrspüler Fernstart. Das hätte man doch bei allen „weißer Ware“ Produkte identisch einführen können. Ehrlich. Da sitzen nur Noobs im Gremium.

    Antworten moderated
    • Wie willst du die ganzen API calls der verschiedenen Hersteller zusammenfassen?
      Da bleibt nur der kleine gemeinsame Nenner

      • Was hat Matter mit API Calls zu tun?

      • Du glaubst doch nicht das die APIs von „matter“ zusammengefasst werden. Die Hersteller müssen, wenn Sie Matter anbieten wollen, ihre Produkte anpassen/ überarbeiten. Daher ist meine Aussage durchaus gerechtfertigt.

  • Das Saugroboter unterstützt werden war schon länger bekannt. Jetzt weiß ich auch warum zum Start von Matter viele keine hier Ahnung hatten das solche Dinge kommen. Die Infos müssten mal schneller durchsickern.

  • ENDLICH! Will schon lange einen Saugroboter haben aber da ich Apple Home verwende, war dies bis dato nicht möglich. Da freue ich mich nun aber sehr und werde mir so ein Teil kaufen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37338 Artikel in den vergangenen 6069 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven