iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 864 Artikel

Apples neues Drahtlos-Laden

MagSafe: Vorsicht mit Magnetstreifen, NFC-Tags und Apple-Hüllen

149 Kommentare 149

Der Apple-Support hat eine kleine Bedienungsanleitung für MagSafe-Zubehör veröffentlicht. Wie erste Erfahrungsberichte zeigen, sind die darin enthaltenen Warnhinweise keineswegs übertrieben. Uns liegen bereits Zuschriften von Lesern vor, die mit dem iPhone 12 versehentlich Kundenkarten oder auch NFC-Chips unbrauchbar gemacht haben.

Apple Iphone 12 Magsafe

In Apples Warnhinweisen ist die Rede davon, dass man es vermeiden soll, mit Magnetstreifen versehene Gegenstände wie Kredit-, Ausweis- oder Zugangskarten zwischen dem iPhone und den MagSafe-Charter zu platzieren. Falls man eine Hülle verwendet, in der sich solche Gegenstände aufbewahren lassen, empfiehlt Apple, diese vor dem drahtlosen Ladevorgang mit MagSafe unbedingt zu entfernen.

Wie es scheint, muss man die entsprechenden Objekte aber nichtmal zwingend zwischen iPhone und Ladegerät bringen, um diese unbrauchbar zu machen. Einem Leserbericht zufolge hat es bereits genügt, eine Parkhauskarte gemeinsam mit einem iPhone 12 im MagSafe-Case in der gleichen Hemdtasche zu haben, um den Magnetstreifen der Karte unlesbar zu machen. Wohl nicht umsonst bewirbt Apple seine Leder-Wallet für MagSafe auch mit dem Hinweis, sie sei so gemacht, dass darin aufbewahrte Kreditkarten optimal geschützt sind.

Ein weiterer Leser merkt an, dass auch NFC-Tags durch die Magnetfunktionen des iPhone 12 „gefährdet“ sind. Während das Einlesen der Tags durch Heranhalten an die obere Ecke des Geräts kein Problem darstellt, kann übermäßige Nähe zum magnetischen MagSafe-Bereich eine vorhandene NFC-Programmierung zerstören.

MagSafe hinterlässt Abdruck auf Apple-Hüllen

Zum Thema MagSafe-Integration gibt es noch eine weitere Eigenart zu berichten. In einer Fußnote des oben erwähnten Support-Dokuments weist Apple darauf hin, dass auf den (noch nicht erhältlichen) MagSafe-Lederhüllen von Apple ein Abdruck der Kontakte sichtbar sein könne, wenn man das iPhone in dieser Hülle über MagSafe lädt. Ersten Nutzerberichten zufolge ist dies aber nicht nur bei den Lederhüllen, sondern ebenso bei Apples MagSafe-Silikon-Cases der Fall. Entsprechende Bilder finden sich bereits im amerikanischen MacRumors-Forum.

Magsafe Abdruck Auf Apple Huelle

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
26. Okt 2020 um 15:50 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    149 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    149 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30864 Artikel in den vergangenen 5168 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven