iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 23 061 Artikel
Master- und Basic-Pakete werden eingestellt

Magine TV mit satter Preiserhöhung für Bestandskunden

Artikel auf Google Plus teilen.
43 Kommentare 43

Der Streamingdienst Magine TV wirbt seit vergangener Woche damit, „alle relevanten Free-TV-Sender“ auch in HD-Qualität anzubieten. Der Ausbau des Angebots ist für Bestandskunden allerdings mit einer weniger erfreulichen Nachricht verbunden. Die alten Master- oder Basic-Pakete werden eingestellt und im ungünstigsten Fall verdoppelt sich dadurch der Monatspreis.

Magine Tv

Bestehende Magine-Kunden mit einem der betroffenen Pakete werden derzeit per E-Mail auf diesen Umstand hingewiesen. Wer bislang zum Preis von 3,99 Euro mit dem Basic-Angebot auskam, muss künftig 8 Euro pro Monat berappen. Dafür gibt s dann zwar zusätzliche Inhalte und teils höhere Wiedergabequalität, wem dies nicht wichtig ist, der muss in den sauren Apfel beißen oder kündigen.

Magine bietet Bestandskunden von heute an die Möglichkeit, das neue Programmpaket „Comfort HD“ einen Monat lang zum alten Preis zu testen, anschließend fallen für Bestandskunden automatisch 8 Euro pro Monat an. Immerhin bekommen treue Nutzer hier einen Preisnachlass von 2 Euro auf den regulären Preis für das Paket.

Laden im App Store
Magine TV
Magine TV
Entwickler: Magine Holding AB
Preis: Kostenlos+
Laden
Donnerstag, 01. Mrz 2018, 16:03 Uhr — chris
43 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hatte von Anfang an die 99cent Master Option gehabt und zufrieden gewesen. Seitdem aber auslaufen lassen, schade!

    • Dr.Koothrappali

      Ich auch ich habe mir schon gedacht das die das auf dauer nicht halten können… vorallem nachdem sie sich mit RTL „geeinigt“ haben… kann ich nicht verstehen wegen RTL sein Geschäft kaputt zu machen aber ok geld regiert die welt… und vielleicht kommen sie damit sogar durch wer weiß…

  • Und genau gestern hab ich mein Konto da gelöscht und 3 Monate kostenlos bei waipu abgeschlossen.

  • Für die angebotenen sogenannten „Inhalte“ müsste man eigentlich monatlich Geld als Freizeit- und Schmerzensausgleich erhalten! Dann wären mir 8€ aber noch viel zu wenig!

  • Bei mir läuft immer noch das Abo – laut iTunes – „Basic ohne HD“ für 4,99€. Erstaunlich, aber HD kann kch trotzdem gucken :-D

    Komisch ist aber, das „Basic ohne HD“ in iTunes auch für 9,99 angeboten wird … Hmm ..

  • Wieder ein Anbieter der bald vom Markt verschwindet.

  • Hansbesondersschlau

    Hatte auch dir MasterOption für 0,99€!
    Jetzt sollte ich 7,50€ für das gleiche Paket zahlen!!! Eine Frechheit. Abo auslaufen lassen und jetz schau ich unterwegs halt Zattoo, SkyGo, Amazon Prime, 7TV oder TVNow. Ist zwar nicht so komfortabel wie Magine aber alles kostenlos

    • Das gleiche Paket? Waren vorher auch alle Sender in HD? Hast Du die komplette ProSiebenSat.1- und RTL-Gruppe in HD konsumieren können? Nein. Es ist nicht mehr das gleiche Paket.

    • SkyGo, Amazon Prime, TVNow….ect. alles kostenlos? Beginnt schon wieder die Trollsaison? Alle von dir aufgezählten sind kostenpflichtig und viel komfortabler als MagineTV. Und von wegen für das gleiche Paket jetzt 7,50€ bezahlen. Man bekommt für 7,50€ nicht das gleiche Paket, du Torfkopf. Lesen bildet *rolleyes*

  • Wunderte mich auch sehr. Zahlte bisher 99 Cent pro Monat (war ein Early Adopter Preis). Für 1,90 Euro mehr als der jetzt geforderte Preis bekommt man bei Vodafone nun all jene Kanäle UND Netflix inklusive…

    Marines Preiskonzept soll mal jemand erklären!

  • Vielleicht für viele hier interessant. Über Waipu.TV kann man sich grad 3 Monate Kostenlos per Amazon organisieren.
    Ist dann jetzt glaub ich schon der 4-6 Monat den ich das kostenlos nutze.

  • Hä? Was? Ist der Artikel von 2015? ???
    Also, im JAHR 2018 sieht die Lage so aus: Deluxe Paket kostet 20€ und das Andere, was ihr hier „Basic“ nennt, was seit 2 Jahren nicht mehr so heißt (!!!!!) kostet 10€.
    Wtf..

  • Neulich noch 0,99€ als Dank für’s Beta testen, Lebenslang so die Aussage. Nun ging es auf 7,99€ hoch, das nenne ich Preissteigerung. Nun wieder eine Erhöhung für Neukunden?!

    Tschüss MagineTV

  • Dümmster Artikel der Welt.
    DUMM!

  • Es gab Beta-Tester, die bis Ende letzten Jahres/Anfang dieses Jahres nur 0,99€ im Monat bezahlen mussten. Zu diesen gehöre ich auch. Viele Jahre ging das gut. Nun, aufgrund von Lizenzen/höheren Kosten für alle HD-Sender (und das ist derzeit noch das Alleinstellungsmerkmal von Magine TV), gilt dieser damals als dauerhaft gekennzeichnete Preis nicht mehr. Hier wurde schlecht kommuniziert – das räumt Magine TV auch ein. Manch einer hatte damals auch noch ein SD-Basispaket für rund 4€ im Monat. Durch die komplette Umstellung auf HD gilt dieser Preis ebenfalls nicht mehr. Den regulären Preis für Comfort HD in Höhe von 10€ muss aber niemand dieser Kunden berappen. Hier gilt der Bestandskundenpreis in Höhe von 7,50€ im Monat. Ich bin im Dezember umgestiegen, nutze gerade noch das Einstiegsangebot von 10€ für drei Monate und bekomme dann ab Mitte März Comfort HD für monatlich 7,50€. Von 0,99€ auf 7,50€ ist auf jeden Fall ’ne Ansage, aber irgendwie müssen die sich ja auch finanzieren. Und es gab wirklich verdammt viele Beta-Tester. Die 7,50€ empfinde ich definitiv als fair. Nur DVB-T2 HD ist preiswerter, aber dafür muss man noch 70€ für das Modul bezahlen, welches Elektroschrott ist, wenn man das Angebot nicht mehr nutzen möchte. Und vor allem lässt sich das sogenannte Freenet TV nur auf einem Endgerät nutzen. Mit Magine TV kann ich gleichzeitig den gleichen/andere Sender auf unterschiedlichen Geräten streamen und habe auch sonst die Freiheit auf iPhone, iPad, Apple TV und Co. zu konsumieren. Bei 10€ im Monat gibt es Konkurrenz, nicht aber für 7,50€. Insofern komme ich mit den Preisen und der verbundenen Leistung klar! Wem SD reicht, soll sich noch eine Satellitenschüssel kaufen (auch hier wird es allerdings bald keinen SD-Empfang der privaten Sender geben). Bei Vodafone und Telekom sind es mehr als 7,50€ im Monat, dann auch nur auf einem Fernsehgerät nutzbar. Andere ähnliche Angebote wie Magine TV liegen bei 15€ (Giga TV Vodafone). Waipu verlangt für sein Premium-Angebot 10€ im Monat. Da gibt es dann 43 HD Sender, allerdings davon 99% öffentlich-rechtliche Sender, die allesamt kostenlos auch ohne Waipu empfangbar sind. Für 15€ im Monat kann man dann sogar auf dem Mobilgerät konsumieren! Hammer, nochmals 5€ drauf für nichts… Wem eine Aufnahmefunktion nicht wichtig ist (und wenn ich was aufnehmen möchte, nutze ich halt YOUTV kostenlos), der hat mit Magine TV definitiv den günstigsten Anbieter. Wer mehr der Netflix-Typ ist, soll halt Netflix buchen. Wer klassisches Fernsehen konsumieren möchte, muss halt mittlerweile Geld ausgeben. Die öffentlich-rechtlichen Sender lassen sich ja nach wie vor überall in HD kostenfrei (bis auf die nicht unerhebliche Rundfunkgebühr, ich weiß) nutzen. Die Deutschen müssen sich mal so langsam von dem Gedanken verabschieden, dass private HD-Programme kostenfrei empfangbar sind – ebenso von dem Wunsch, dass durch eine monatliche Zahlung von Gebühren Werbung entfällt. In den USA bspw. ist es schon ewig völlig normal, dass man für den Empfang privater Sender bezahlt. Und um eine Grundsatzdiskussion, warum man überhaupt für klassisches Fernsehen Geld ausgeben sollte, geht es hier nicht. Das muss jeder für sich selbst entscheiden. Und ich gehöre ganz sicher auch zu denen, die gerne bei 0,99€ im Monat geblieben wären, kann die Entscheidung des Unternehmens aber durchaus verstehen. Wenn Zattoo, Waipu & Co. es endlich mal schaffen, nicht nur hauptsächlich ÖR-Sender in HD auszustrahlen, sondern auch alle Privatsender (wie es Magine TV tut), dann freue ich mich sehr über diese Konkurrenz, denn dann könnten die Preise auch wieder fallen. Bis dahin sind 7,50€ im Monat unschlagbar.

    • BTW: Geschmäcker sind verschieden und jeder so, wie er mag! ;)

    • Hast du eigentlich niemanden im realen Leben oder hört dir da einfach keiner zu?
      Deine Beiträge hier sind immer elend lang und wirkliche Aussagekraft haben sie nicht.
      Man kann auch mit wenigen Worten diesen Inhalt wiedergeben, ohne jedesmal gleich einen Roman zu verfassen… ;)

      • ich hab nach der dritten Zeile nimmer weitergelesen.
        Es gibt schon Gründe, warum Artikel mit Absätzen gespickt werden…

      • 99% meiner Kommentare hier sind Einzeiler. Keine Ahnung mit wem Du mich verwechselst.

      • Ich lege absolut gar keinen Wert auf Deine Meinung Sergio, insofern ist das völlig in Ordnung. Gleiches gilt für Harry, dessen Kommentar inhaltlich so gut wie nichts mit meinem Beitrag zu tun hat – bis auf den Aspekt mit der Länge.

      • Und Sergio, wenn ein Text ohne Absätze Dich bereits so überfordert, dann solltest Du es mit dem Lesen einfach ganz lassen.

    • ..Wem SD reicht, soll sich noch eine Satellitenschüssel kaufen (auch hier wird es allerdings bald keinen SD-Empfang der privaten Sender geben). …

      So ein Schmarn was du da von dir gibst! Und es gibt Leute die das auch noch glauben!
      Entweder du Arbeitest für den Verein oder bekommst Provision für Werbung.

      • Dann warte mal ab, Roberto! Und wie naiv musst Du sein, zu glauben, dass es die privaten Sender langfristig weiterhin kostenfrei über Satellit geben wird…

  • Das Deluxe Paket erstmal für 1 Monat for free und danach 3 Monate Waipu.tv Comfort for free. Aber bezahlen würde ich dafür solche Preise sicherlich nicht, solange die GEZ Pflicht bleibt. Die müsste weg dann auf jeden Fall Alternative

  • Was für 8 euro.ich hab mir die ersten Monate sogar erst für 2.99 ein Packet geholt.nachher waren es Mal kurze zeit. 3.99. jetzt sind es in zwischen 19.99€. oder für 9.99. da gibt es nur noch die zwei Packet schon etwa seit 5monaten. Und 8.99 hab ich noch nie gesehen.

  • Charles Dickens

    Schluchtz, immer soll ich in einen Bildschirm schauen … den ganzen Tag im Job und Abends in 194 TV-Sendern – und wenn die nicht mehr fesseln können, dann AmazonPrime, Netflix & Co. – genau betrachtet eigentlich blöde Aussichten. Mir war’s recht – habe Magine gekündigt und gehe raus und treffe die letzten Leutchen, die auch nicht fern sehen.
    Und manchmal (oh Gott, wie altmodisch!) lese ich wieder ein Buch!

  • Wer tut sich sowas noch an, nachdem es genug Streaminganbieter gibt ? RTL ? Nein, Danke. Ich brauiche keine Verdummung und Dschunglcamp.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 23061 Artikel in den vergangenen 3948 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven