iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 34 746 Artikel
   

Mac-Update: Finale Beta von iPhone-iSync ist da

6 Kommentare 6

iphoneisync.pngAm 5. Dezember haben wir auf iFun.de kurz über iPhone-iSync berichtet. Jetzt gibt es mit Version 0.7 die erste (relativ stabile) Beta der Mac-Applikation und damit einen weiteren Schritt hin zur drahtlosen iTunes-Synchronisation.

Momentan kümmert sich iPhone-iSync leider noch nicht um eure Lieder und Videos. Das Tool kann derzeit jedoch einen beliebigen Mac-Ordner in 20, 30 oder 60-Minuten Intervallen auf euer iPhone schieben. Eine Art drahtloser USB-Stick wenn man so will, bzw. eine nette Backup-Lösung.

iSync läuft laut dem Programmierer, auf jedem Mac und ist nicht mal ein Megabyte groß. Das aktuelle Release bringt zudem die Möglichkeit mit, dass Root-Passwort des iPhones zu wechseln und MobileFinder auf dem Gerät zu installieren. Einen größeren Screenshot findet ihr im Anschluss oder direkt auf den Google-Code Seiten zum Projekt.

syncsync.png

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
07. Dez 2007 um 17:42 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    6 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34746 Artikel in den vergangenen 5634 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2023 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven