iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 110 Artikel
   

Kurztipp: Slow-Motion speicherfreundlicher aufnehmen

45 Kommentare 45

Das aktuelle iPhone 6 erstellt Slow-Motion-Videos mit fantastischen 240 Bildern pro Sekunde. Da geht der Speicherplatz unter Umständen rasch in die Knie. Wenn ihr trotz Speicherengpass nicht auf Slow-Mo verzichten wollt, hilft ein einfacher Fingertipp weiter. Allerdings ist der schlecht dokumentiert und dennoch so leicht zu erreichen.

Slow Motion

Habt ihr in der Kamera-App die Slow-Motion Funktion gewählt, erscheint neben dem roten Aufnahmebutton die Anzeige 240 FPS. Ein Klick darauf schaltet die Kamera auf die niedrigere Geschwindigkeit 120 FPS um. Damit könnt ihr trotz knapper werdendem Speicher immer noch klasse Slo-Mo-Videos drehen und dauerhaft speichern.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
20. Mrz 2015 um 12:40 Uhr von Andreas Reitmeier Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    45 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    45 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33110 Artikel in den vergangenen 5372 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven