iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 408 Artikel
   

iVideoCamera verspricht Videoaufnahme für iPhone classic und iPhone 3G

Artikel auf Google Plus teilen.
32 Kommentare 32

Vor dem Kauf der 0,79€ teuren Applikation solltet ihr euch die AppStore-Beschreibung der iVideoCamera (AppStore-Link) aufmerksam durchlesen. Zwar erlaubt die Anwendung nun erstmals die Videoaufnahme mit einem iPhone 3G und dem iPhone classic, beschränkt die Clips jedoch auf eine maximale Länge von 60 Sekunden, eine Auflösung von 160px x 213px und drei Frames pro Sekunde.

Der Auflösung nach, dürfte iVideoCamera den Bildschirminhalt des Kamera-Suchers aufzeichnen. Nichts desto trotz, wer nach einer Video-Lösung für ältere iPhone-Modelle sucht, kann hier zugreifen.Der Upload zu Youtube, Facebook und Vimeo wird bereits unterstützt, Twitter und andere sollen in zukünftigen Updats folgen.

ivideocam.png

Sonntag, 13. Dez 2009, 23:21 Uhr — Nicolas
32 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Oha, 3 Bilder pro Sekunde, das bringt’s!

  • 3 bilder pro sekunde ….
    eher wie daumenkino mit parkinson –
    aber immerhin immerhin

  • mich würde ja mal ernsthaft interessieren wie ein video dann aussieht bei 3fps!
    könnte ja vielleicht mal jemand ein beispielvideo veröffentlichen (direkt von der app zu youtube geht ja laut beschreibung ganz prima)

  • Alleine die technische Daten sind eine einzige Katastrophe sodass es mir unverständlich ist diese App vorzustellen oder gar noch anähernd so etwas wie eine Empfehlung auszusprechen. Die Programmierer dürfen nicht mehr. Ist klar. Aber der Nutzer der Videos machen will sollte den gepflegten jailbreak vorziehen.

    • *Zustimm*

      absolut peinlich dieses App zu empfehlen! Eine Meldung mit dem hinweis, dass die Qualität der „Videos“ unterste Schublade ist, hätte doch gereicht! Zudem will kein Mensch solch ein daumenkino bei Youtube sehen, das ist ja sogar imageschädigend für alle iphones!. Selbst dort ist man inzwischen bei 1080p angelangt!

  • Hört sich ja schon ganz gut an. Aber 3 Bilder pro Sekunde sind doch schon sehr wenig. Ich glaub meine alte Webcam hat schon 15 Bilder die Sekunde gemacht. Also wer opfert sich und läd ein Video hoch und posted den Link ;)?

  • Warum erstmalig? Die von Euch kürzlich vorgestellte App ‚ustream‘ unterstutzt videos für 2G und 3G in 320×240 und ist kostenlos! Lokaler Mode zum speichern auf dem iphone ist enthalten.

  • Beim Bit´s und so podcast meinten sie das dass einfach screenshots macht, sonst währ das app nie den prozess geschafft lg

  • Wer im Besitz einer gejailbrake’ten os 3.1 ist, kann sich auch den kostenfreien cycorder aus cydia laden! Cycorder hat keine zeitlich begränzte aufnahmezeit und 3 Bilder pro Sekunde überbietet es locker!
    Viel Spaß damit!!!

  • Naja, mit dem CMOS-Chip lassen sich ohnehin keine gescheiten Videos machen. Der Rolling-Shutter-Effekt ist schon extrem.

  • bei meinem iphone 3G kann ich mit ustream broadcaster lokal videos abspeichern *latte*

  • Habs geladen, Quali is unterirdisch aber… is immernoch besser als gar keine cam ^^

  • Die App ist richtig klasse, es lassen sich kurze Fime drehen un diese lassen sich nachher auf der Fotorolle speichern und sogar noch mit dem original Apple Layout editieren und schneiden!!!
    An alle iPhone 3g und 2g Besitzer: Unbedingt kaufen!!!!!

    • Camcorder direkt geladen und in meinen Augen sogar noch besser als iVideo, da es die Videos viel schneller speichert und unbegrenzte Aufnahmen ermöglicht!!

  • Ist viel besser als Ivideo aber die videos werden nicht im camera roll gespeichert. dadurch kann man die nciht auf dem computer speichern geschweige denn auf facebook oder so hochladen….

  • Abwarten und Tee trinken, updates folgen bestimmt! *latte*

  • mit dieser App könntest du auch Filmen

    Gruß Horst

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20408 Artikel in den vergangenen 3528 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven