iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 23 841 Artikel
Aktion vom 15. bis 20. Januar

iTunes-Karten diese Woche bei REWE günstiger

Artikel auf Google Plus teilen.
6 Kommentare 6

Wenn ihr diese Woche euer iTunes-Guthaben aufstocken wollt, bietet sich ein Besuch bei REWE an. Die Supermarkt-Kette bietet 10 Prozent Preisnachlass auf iTunes-Karten im Wert von 25 Euro, 50 Euro und 100 Euro.

Itunes Karten Rewe 10 Prozent Rabatt

Immerhin 10 Prozent darf man sagen, mehr gibt es diese Woche soweit wir im Moment wissen nämlich nicht zu holen. Das Angebot läuft bis Samstag, 20. Januar und gilt wie immer nur solange der Vorrat reicht und bei Abnahme in handelsüblichen Mengen. Fragt zur Sicherheit in eurem REWE-Markt nach, ob dieser an der Aktion teilnimmt, oder werft kurz einen Blick in den aktuellen Prospekt.

Der Wert der Gutscheinkarten wird beim Einlösen auf das persönliche iTunes-Guthaben verbucht und kann dann nach Belieben für Musik, Filme oder Apps für iOS und den Mac ausgegeben werden und kann auch eure monatlichen Netflix-Kosten reduzieren. Vielen Dank für eure Mails!

UPDATE: Nächste Woche 15% bei Lidl

Wenn ihr noch eine Woche auskommt, könnt ihr nächste Woche beim Kauf von iTunes-Karten etwas mehr sparen. Lidl will vom 22. bis 28. Januar bis zu 15 Prozent Rabatt beim Kauf von iTunes-Karten bieten. (Danke Ingo)

Lidl Itunes Karten Januar 2018

Montag, 15. Jan 2018, 6:46 Uhr — chris
6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Falls jemand noch danach sucht, B&O H7 Kopfhörer grad im Tagesangebot in schwarz. Dachte weil die hier öfter mal landen, sag ich mal so früh wie es geht Bescheid.

  • Warum gibts für 15,00€ keinen Rabatt mehr.
    15,00€ ist doch auch Geld.

  • 10% Is schwach, bei Lidl gibt es immerhin 15%

    • „10% ist schwach.“

      Ich kann wirklich nicht nachvollziehen mit welchem Recht sich immer wieder darüber beklagt wird, daß es „nur“ noch 10% Rabatt gibt?

      So häufig wird hier im Forum rumgejammert, daß es „früher“ 20%, ja sogar mal 25%, Rabatt auf iTunes-Karten gab.

      Wenn etwas sicher ist dann, daß sich alles mit der Zeit ändert. Nur weil wir als Verbraucher mal das Glück gehabt haben von 25% Rabatt auf eine 100 Euro iTunes Karte zu erhalten folgt daraus nicht, daß dies nun immer so ist. Es zeigt wie verwöhnt wir alle sind und das es uns eigentlich viel zu gut geht.

      Freuen sollten wir uns, daß wir einen Rabatt bekommen! Nicht beschweren! Da läuft etwas völlig falsch!

      Es sollte jedem klar sein, daß dieser Rabatt nicht ein Akt der Freundlichkeit ist, sondern Marketing.

      Wie auch immer…..dieses ewige, nervige rumgejammere, daß es „früher“ besser war oder es dies oder jenes unter Steve Jobs nicht gegeben hätte muß doch mal aufhören.

      BITTE!!!!!!

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 23841 Artikel in den vergangenen 4067 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven