iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 556 Artikel
   

iPhone tiefgekühlt getestet

Artikel auf Mastodon teilen.
Keine Kommentare bisher 0

frozen.jpgApple gibt die Betriebstemperatur des iPhone zwischen 0 und 35 Grad Celsius an. Bei F-Secure wurde das Telefon jetzt in eine Tiefkühltruhe geworfen, um zu sehen wie es mit den bekanntlich eher ungastlichen winterlichen Temperaturen in Finnland zurecht kommt. Bis auf die bekannte Einschränkung, dass die Bedienung mit Handschuhen nicht möglich ist, schlug es sich erstaunlich gut, das Video hängt unten an.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
28. Jul 2007 um 06:18 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    Keine Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37556 Artikel in den vergangenen 6110 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven