iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 144 Artikel

iCloud Fotos mit schwankender Speichernutzung

iPhone Speicher fast voll: iOS 15 mit großen „Systemdaten“ und falscher Speicherplatz-Warnung

51 Kommentare 51

Viele Fehlerbeschreibungen, die uns in den Tagen seit der Bereitstellung von iOS 15 am 20. September häufiger erreicht haben, setzten sich mit dem Speicherverbrauch bereits vorhandener und neuer iPhone-Modelle unter iOS 15 auseinander und lassen sich grob in drei Bereiche gliedern: Eine falsche Speicherplatz-Warnung, unglaublich große Systemdaten und ein stark schwankender Speicherplatz-Verbrauch bei Nutzern der iCloud-Fotoablage.

Speicher Voll

Falsche Speicherplatz-Warnung

Starten wir mit der Speicherplatz-Warnung. Diese wird unter iOS 15 teilweise in den Systemeinstellungen von Geräten eingeblendet, die noch über ehr als ausreichend freien Speicher verfügen, sorgt allerdings für ein rotes Badge an der Einstellungen-App und lässt sich weder durch das löschen von Inhalten, noch durch das Zurücksetzen der Einstellungen und über einen Neustart des betroffenen Gerätes beheben.

Zur Info für die Betroffenen: Ihr seid nicht allen, Apple arbeitet wahrscheinlich schon an der Fehlerbehebung.

Unglaublich große Systemdaten

Das zweite Speicherplatz-Problem taucht weniger häufig auf, scheint aber ebenfalls mit iOS 15 eingeführt worden zu sein und kann im Bereich Einstellungen > Allgemein > iPhone-Speicher beobachtet werden. Hier zeigen iPhone-Modelle unter iOS 15 einen teils ungewöhnlich hohen Speicherplatz-Bedarf der sogenannten „Systemdaten“ an. Bei einigen Nutzern beträgt dieser seit dem Update deutlich über 100 GB.

Systemdaten

Laut Apple umfassen die Systemdaten „Caches, Protokolle und andere Ressourcen“, die aktuell vom System verwendet werden – entsprechend ist mit Fluktuationen zu rechnen. Hier muss abgewartet werden, ob sich im Laufe der kommenden Tage Besserungen einstellen werden, wenn Index-Vorgänge und Systemaufgaben unter der Haube abgearbeitet werden.

iCloud Fotos mit schwankender Speichernutzung

Mit diesen dürfte sich auch die stark schwankende Speicher-Auslastung bei Nutzern von iCloud Fotos erklären lassen. Hier berichtet unter anderem ifun.de-Leser Daniel:

Habe das iPhone gestern Mittag neu eingerichtet. Zuerst per Übertrag vom alten iPhone XS Max – dabei kam es zu folgendem Fehler: Das neue iPhone hat die kompletten Fotos des alten iPhones (trotz Speicherung der Fotos in iCloud und aktivierter „iPhone Speicher optimieren“-Option) eins zu eins übernommen. Sprich: Knapp 130 GB an Fotos. Ich konnte das Problem nicht beseitigen.

Foto Speicher

Das neue Telefon hat also quasi nicht die komprimierten Dateien aus iCloud genommen. Erst eine komplette Neueinrichtung, dann allerdings über das iCloud-Backup, hat Abhilfe geschaffen. Dachte ich: Denn seit gestern Mittag wächst die Größe der des Foto-Speicherbedarfs auf dem neuen iPhone weiter an. Die Größe der Foto-Dateien in iCloud beträgt knapp 400 GB – die auf dem Telefon („iPhone Speicher optimieren“ ist natürlich wieder aktiviert) beträgt aktuell knapp 40 GB – heute morgen waren es noch 27 GB – leider kann mir auch bis jetzt niemand sagen wie gross eine optimierte File auf dem iPhone in etwa ist, die 400 GB an Fotos in der Cloud entspricht. Ich finde es sehr ungewöhnlich, dass die Größe der lokalen Dateien nach über 24h weiterhin wächst.

Hier muss spekuliert werden: Möglich ist, dass Apple mit vorhandenen freien Speicher schlicht großzügig umgeht und diesen für Indexierung und Inhalte-Erkennung der Foto-Bibliothek nutzt. Das Erkennen von Gesichtern und das Auswerten eurer Fotos auf suchbare Objekte (von denen iOS mehr als 5000 kennt) geht bekanntlich auf jedem Gerät lokal vonstatten. Bei sehr großen Foto-Bibliotheken muss hier einiges an „Bedenkzeit“ eingeplant werden.

29. Sep 2021 um 09:00 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    51 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    51 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31144 Artikel in den vergangenen 5211 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven