iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 323 Artikel
   

iPhone ruft nach Servicetechniker

Artikel auf Google Plus teilen.
34 Kommentare 34

repairneed.jpgDie Kollegen von der iLounge berichten von mehreren Fällen, in denen sich iPhones erst instabil verhalten haben und letztendlich mit der Bildschirmnachricht „Repair needed – iPhone cannot make or receive calls“ nach dem Apple Support gerufen haben. Kein Problem in den USA, dort tauscht man das Gerät einfach im nächsten Apple Store um. Für die iPhone-Besitzer hier könnte eine derartige Meldung derzeit zumindest noch einiges an Aufwand und Ärger bedeuten. Laut iLounge waren nur Geräte mit neuer Firmware betroffen, womöglich handelt es sich um einen Softwarefehler.

Dienstag, 16. Okt 2007, 7:27 Uhr — chris
34 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Morgen,

    heist „neue firmware“, die 1.1.1? die hab ich ja zum glück noch nicht drauf.
    Obwohl ich meine ganzen hoffnung in die 1.1.1 gesteckt habe, da ich keine SMS empfangen kann…

  • sieht böse aus.:( hoffe dass das nicht bei mir passiert.

    kann man das iphone wiederherstellen, falls diese meldung kommt?
    oder ist dann erst mal feierabend mit dem ding?

    gruss
    lex

  • @ michael hast du mal ne andere sim probiert?

  • Aber hat man denn nicht eine „internationale Garantie“?

  • Man hat keine Garantie auf ein gehacktes iPhone.

  • @emil das weiss ich auch … iLounge berichtet auch von nicht gehackten iPhones …

  • Macht mal nicht all zu viel Panik: das Problem tritt ja nicht bei jedem zweiten iPhone auf, iLounge berichtet lediglich von mehreren Fällen.

  • na die frage ist wirklich, ob im fall wenn man nicht einfach wiederherstelen kann – wenn es sich „nur“ um einen softwarefehler handelt.

    @ michael
    hast du das basebandupdate beim unlock gemacht …. meist behebt das probleme mit dem SMS empfang.

  • …keine Garantie auf ein gehacktes iPhone… Ohoh…!!! :(
    Das ist dann ja alles ein ganz schöner Blindflug!
    Was ist denn, wenn nach 3 Wochen tatsächlich was ist mit dem Teil?! Selbst, wenn es die Phones in Deutschland gibt – man kann ja schlecht updaten/restoren, dementsprechend nicht mehr aktivieren und das Teil zurückbringen. Dann fragen die doch auch „telefonieren Sie doch mal“! :(

  • Hey, keine Panik… hat schon einmal was davon gehört das ein Softwarefehler irgendeine Hardware zerschießt? Is mir noch nicht unter gekommen und ich arbeite schon seit mehr als 20 Jahren in der Computerbranche. Ich hatte den Fehler auch, als ich mein iPhone bekommen hab und freischalten wollte. Das war ganz zu Anfang als das iPhone grad in den USA raus war. Hab eins der ersten und hab mich durch alle möglichen Beschreibungen gehangelt und es zwischendurch natürlich auch das ein oder andere Mal „zerschossen“. War aber IMMER ne Möglichkeit da es neu zu bespielen… Also nich immer Angst und Bange machen lassen…

  • Hatte die Meldung auch schon mal bei einem Gerät mit 1.0.2 – irgenwas war bei der Aktivierung und Unlock schiefgegangen. Hab alles noch mal von vorne gemacht und das Gerät läuft ohne Probleme…

  • Ja, meins hatte ja auch die 1.0.2er Version… Und meins läuft auch seither ohne Probleme.

  • Ich hätte mal ne kurze Frage: Stimmt es, dass 7S7 Modelle der iPhones bessere Displays haben? Wie kann ich ablesen, ob ich dieses Modell habe? Sind es die, die nach der KW39 produziert worden sind, also die bei der Produktion der FW 1.1.1 Modelle?

  • @lolli
    7s7 ist der anfang der serien nummer. siehst du entweder auf der rückseite der iphones oder unter settings->general->about->serial number

    gruss
    lex

  • dann viel spaß bei allen, die auf biegen und brechen die neue fw draufhaben wollen..wenns dann nach freischaltung probleme gibt.. your fault.

  • Also ich bin so wie es ist, also mit der 1.0.2er zufrieden. Läuft und gut. Werd erst wieder dran rumfingern, wenn das iPhone in Deutschland draußen ist und es ne bombensichere Methode gibt die deutsche Soft und Firmware drauf zu dudeln…

  • Unverständlich warum viele immer wieder von einer Garantie sprechen!
    Die habt ihr sowieso nicht, egal ob das iPhone gehackt oder nicht solange das Gerät in den USA gekauft wurde!
    Diese gilt nämlich nur innerhalb der USA, siehe Punkt 6:

    http://www.apple.com/support/i...../faq/#faq6

    Und auch das Hilft euch nicht, denn die erste Frage beim Support ist nach einer AT&T Rufnummer(Eigene Erfahrung nach Anruf beim US Support)

    Habt ihr eine AT&T Rufnummer?

  • Das iPhone hat übrigens keine internationale Garantie, allerdings steht in den Garantiebedingungen nur, dass eine Reparatur außerhalb der USA verweigert werden _kann_, aber nicht unbedingt wird.

  • Übrigens weiss einer ob OS X in allen Sprachen ausgeliefert wird?
    Habe gerade im Apple Shop USA gesehen das Leopard ab den 26.10.07 zu Kaufen, bin selber ab den 06.11.07 in Miami.

  • leopard wird weltweit ab dem 26.10. um 18 uhr verkauft heißt es. leopard ist auch schon im deutschen store zu finden. kaufs dir in deutschland…

  • @daniel

    schon mal gehört das der dollar bei 1,42 steht?
    das macht 90 euro!
    da wäre ich blöd, wenn ich es hier kaufen würde!

  • @manuel

    Na dann rufe doch mal hier beim Apple Support an!
    Was meinst du was du zu hören bekommst?
    Zurzeit sogar noch mit einem lustigen Zusatzspruch „Wir wissen von nichts, weil wir das iPhone noch nie gesehen haben, sind auch nicht drauf geschult worden“

  • weiß ich. mein iphone kommt ja auch günstig rüber.
    ich hab es nur so verstanden, als wenn du glaubst, dass es nur in den staaten zu dem termin kommt.

  • dann zu deiner eigtl frage… bei tiger konnte man bei der installation eine sprache auswählen am anfang… ich tippe mal darauf, dass es bei leopard ähnlich sein wird. aber wissen tu ich es nicht.

  • @daniel

    hoffe ich auch, so habe ich es auch in Erinnerung.
    Die 90 Teuro werde ich ausgeben!

  • Leopard ist Multiliguale, genau wie alle anderen Builds auch.

    @ neuer

    ich hoffe zu zahlst auch brav deinen Zoll beim überqueren der deutschen Grenze, dann sind es auch keine 90 Euro mehr ;)

  • Wird wohl schlecht gehen bei einem Flug nach Frankreich, und von dort innerhalb der EU nach Deutschland :P

  • Soeben wurde das erste virgin 1.1.1 iPhone vom Dev-Team unlocked! Quelle: IRC, hackint0sh #iphone-Channel!

  • Ich hatte den screen auch, bei meinem aus usa importierten iPhone mit Firmware 1.0.2.
    Nach vielem Hin- und Hergehacke habe ich es aber wieder hinbekommen.
    1. Home- und Einschaltknopf exact (!) 10 sek. gemeinsam drücken
    2. Nach 10 sek. Einschaltknopf loslassen, Homebutton 5 sek. weiter
    3. iTunes starten bei verbundenem Phone
    4. iTunes erzählt von notwendiger Wiederherstellung
    5. Bestätigen, aber beim Drücken des Buttons die -alt-Taste gedrückt halten
    6. Im geöffneten Dialogfenster eine vorher downgeloadete 1.0.2-Version der Firmware (abgespeichert in Benutzer/Library/iTunes/iPhone/iPhone Software Updater)auswählen
    7. Das so gerettete iPhone dann mit Independence aktivieren und jailbreaken

  • @eintausendstel: danke, sowas hab ich nicht gemacht. werde mal nach basebandupdate googlen! danke schonmal

  • Kann definitv bestätigen das ein iPhone mit dieser Meldung nicht mehr zu retten ist und das diese Fehlermeldung nichts mit dem 1.1.1. zu tun hat, da ich eben diese Meldung auch auf dem 1.0.2 zustande brachte.
    Der freundliche Apple Mitarbeiter hier in Tampa (FL) hat es mir dann zum Glück ausgetauscht.

    Wenn ich nicht komplett falsch liege war das Problem das die IMEI und Software Version 000000000 anzeigte und es ist auch mit Restore Mode und iTunes Wiederherstellung NICHT wieder zurück ins Leben zu holen.

    Habe iPhones per Hardware freigeschaltet, dann per Software und schliesslich auch mit 1-CLick Apps, passiert ist es mir aber nur einmal.

  • hey iPhone friends! Meine kamera spinnt seit eben! „linse“ öffnet zwar aber man sieht nut Schwarz! Kamera Im arsch? Helft mir!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21323 Artikel in den vergangenen 3673 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven