iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 469 Artikel
   

iPhone Photography Awards 2016: Die Gewinner-Bilder

Artikel auf Google Plus teilen.
6 Kommentare 6

Die iPhone Photography Awards, ein Fotowettbewerb, der seit dem Launch des ersten iPhones jährlich stattfindet und iPhone-Fotografen zur Einsendung ihrer mobilen Schnappschüsse auffordert, hat jetzt seine diesjährigen Gewinner-Fotos veröffentlicht.

Verteilt auf 19 unterschiedliche Kategorien, kämpfen die Teilnehmer um Gold, Silber und Bronze in der Gesamtplatzierung, sowie um das beste Bild in den Kategorien Abstrakt, Tiere, Architektur, Kinder, Blumen, Essen, Landschaften, Lifestyle, Natur, News, Panorama, Menschen, Porträts, Jahreszeiten, Stillleben, Sonnenuntergang, Reise, Bäume und Andere.

Bilder

IPPA 2016: Eine Auswahl der ausgezeichneten Gewinner-Fotos

iPhone-Nutzer, die an den „iPhone Photography Awards“ teilnehmen, können sich frei für eine Kamera-App entscheiden, müssen bei bildbearbeitenden Applikationen aber auch das Original-Bild vorzeigen um nachzuweisen, dass die Aufnahme mit einem iPhone erstellt wurde.

Ihre könnt euch die Gewinner, die Einsendungen kamen in diesem Jahr aus 139 Ländern, auf dieser Sonderseite ansehen.

Dienstag, 12. Jul 2016, 10:42 Uhr — Nicolas
6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Da bin ich mit meinem 6S raus. Die Qualität der Fotos ist sowas von schlecht. Wenn ich ganz nah heran zoome, sehe ich keine Pixel sondern kleine verschwommene, pinselähnliche Farbtupfer. Wirken für mein Auge immer verschwommen.

    • Du kannst nicht fotografieren, mehr nicht. Probier mal ohne Zoom. Der ist nur digital und es ist klar das es schlechter wird. Ohne Zoom macht das iPhone wunderbare Bilder.

      • Und du verstehst nicht was ich meine. Mit Zoom meine ich, nachdem ich ausgelöst habe. Ich würde nie den digitalen Zoom verwenden, denn es ist mir durchaus bewusst, dass ein Smartphone diesen nur digital simuliert!!!!

      • Weiss ja nicht was du fotografierst. Ich bekomme super Fotos mit dem iPhone hin.
        Kannst mir aber gerne mal ein Bild zeigen was so schlecht ist.
        Ich schaue dann mal

  • Die Website ist gerade überlastet.

  • Man „zoomt“ auch nicht mit einem Smartphone. Das vergrößert bloß die Pixel und holt nicht wie mit einem optischen Zoom das Motiv näher ran! Digitalzoom ist der letzte scheiss bei allen Smartphones mit Fix/Autofocus. Da muss man sich schon selbst näher an das Objekt bemühen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19469 Artikel in den vergangenen 3384 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven