iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 364 Artikel
   

iPhone OS 3.0 ausprobiert? Der Weg zurück.

Artikel auf Google Plus teilen.
17 Kommentare 17

iphonehilfe.jpgDie gut 300 Kommentare in unserem Artikel „iPhone OS 3.0 Beta: Screenshots und Walkthrough“ haben uns zu denken gegeben. Die Freude über die zahlreichen Neuerungen des anstehenden iPhone-Updates scheint einen negativen Einfluss auf die Risiko-Abschätzung mancher iPhone-Nutzer ausgeübt zu haben.

Das im Web verfügbare Update wurde geladen, Entwickler-Accounts wurden erstellt und die beta-Firmware auf etlichen Geräten installiert. Ganz offensichtlich scheint die „Ich teste die neue Software mal kurz an„-Entscheidung jedoch nicht immer ganz schmerzfrei von der Bühne gegangen zu sein.

Grund genug, die wagemutigen unter euch mit folgender Link-Empfehlung zu versehen: Die hier veröffentlichte Anleitung „iPhone v3.0 –> 2.x Downgrade“ hilft euch dabei, euer Gerät wieder mit einer aktuellen iPhone-Firmware zu versehen und erspart euch so hoffentlich das gehassel mit der verfrüht aufgespielten Vorab-Version des erst im Sommer anstehenden Updates.

Sonntag, 22. Mrz 2009, 17:20 Uhr — Nicolas
17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Pingback: Die wichtigsten News der letzten Tage: Alle Infos zum iPhone OS 3.0

  • Gut so!

    Trotzdem netter Schriftzug!

  • Wer sich ohne Not bzw. ohne Entwickler zu sein eine Beta-Software auf’s
    iPhone spielt und hinterher merkt, das Telefon will wieder heim zu Mama,
    zu den Leuten fallen mir mehrere Kraftausdrücke ein, die voll zutreffen…

  • @idiot – meine worte…

    Ich komme nicht drum rum, große Schadenfreude gegenüber den jungen Besserwissern zu empfinden, die sich 3.0 aus dunklen Quellen geladen haben und trotz zahlloser Warnungen ihr iPhone gnadenlos in den Demo-Modus geschossen haben. Vollendet wird alles durch das Gejammere in den Kommentaren von vor ein paar Tagen.

    Der entspannte iPhone-Besitzer freut sich auf das Update im Sommer…

    • Freut euch doch das einige auf die Nase gefallen sind beim Experimentieren an der 3.0 aber dadurch ist auch erst der Jailbreak entstanden, weil einige gerne Experimentiert haben und somit sein iPhone dem Jailbreak unterzogen haben…
      Ohne die Experimentierrein wäre es nie zu einem APP STORE gekommen :P

      • „beim experimentieren der jailbreak entstanden“

        …du hast vergessen „durch entwicklerhände & -köpfe“ einzufügen.

        und deswegen haben noo_name und idiot vollkommen recht: wenn ein paar ************** meinen, es wäre „total cool und hip und gangstamäßig“ die 3.0 auf ihrem iphone zu haben und dann rumheulen, darf man ihnen ihre blödheit ruhig vorhalten… :P

    • Und die zusätzlichen Infos über noch nicht erwähnte Neuerungen würde ich sehr vermissen, damit würde ich mich weniger aufs update freuen! So what?

  • Schon mal was von Experimentierfreude gehört?
    Ohne diese wären wir wohl nie auf die Idee mit dem Rad gekommen.

  • hallo leute, ich verstehe das gejammere
    nicht! ich habe 3.0 drauf (bin entwickler) und muß sagen, wenn snowleopard soweit währe wie die 3.0 könnte man froh sein.

  • DU bist ja auch entwickler… :) *bier* *latte*

  • hm also ich finde es auch in Ordnung es zu testen, dafür ist die Beta ja auch gedacht, aber das Gejammer sollte einem echt erspart bleiben, da sich jeder entwickler ja weiss worauf er sich einlässt. Und wer eine nicht signierte Datei von einer Torrentquelle oder sonstiges installiert ist wirklich einfach nur doof ;)

  • Ich habe 3.0 auf meinem Iphone 3G installiert und es funktioniert fast ohne Probleme. Bluetooth audio-streaming, spotlight usw. alles läuft… Ich kann’s nur empfehlen.

  • Hallo, ich habe es natürlich auch geschafft… Ich habe einfach mal auf meinem iPhone die 3.0 installiert und da ich natürlich nicht im Entwickler-Team bin gibt es auch keine aktivierung. Nun der Hammer: Ich hatte auf meiner alten Software ein Gerätepasswort und nun funktioniert auch die Herstellung auf 2.2.1 nicht… Es wäre super nett wenn mich jemand in das Entwickler-Team einladen würde, damit ich meinen neuen iBriefbeschwerer wieder zu einem iPhone machen kann. Danke!
    E-Mail an: torstenpetersen@me.com

  • Ich habe die software 3.0 bei itunes geladen und nun geht nichts mehr…

    will wieder zurück zu einer älteren version und selbst das klappt nicht…

    gruß

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20364 Artikel in den vergangenen 3523 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven