iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 25 317 Artikel
15 Tipps und Hinweise

iPhone ohne Home-Taste: Apple-Video erklärt die Bedienung

22 Kommentare 22

In vollem Umfang selbsterklärend ist das iPhone längst nicht mehr, von daher ist es sicher kein Fehler, dass Apple vor Weihnachten noch einmal über knapp fünf Minuten Länge hinweg auf die grundlegende Bedienung der iPhone-Modelle ohne Home-Taste eingeht.

Natürlich dürften die besprochenen Funktionen vielen von euch weitgehend bekannt sein, doch wir würden auch darauf wetten, dass beispielsweise die Möglichkeit, für den Wechsel zwischen offenen Apps am unteren Bildschirmrand entlang zu streichen, immer noch hier und da als willkommene Wissenserweiterung aufgenommen wird.

Falls ihr keine fünf Minuten Zeit habt, könnt ihr der folgenden Liste die im Video besprochenen Punkte mitsamt Zeitstempel entnehmen:

  • 0:11 iPhone einschalten
  • 0:28 Zwischen Apps wechseln
  • 0:42 Schließen einer App erzwingen
  • 0:55 Zum Home-Bildschirm zurückkehren
  • 1:10 Durch Apps blättern
  • 1:26 Kontrollzentrum öffnen
  • 1:38 Mitteilungen anzeigen
  • 1:56 Suche starten
  • 2:09 Siri verwenden
  • 2:33 Bildschirmfoto aufnehmen
  • 2:57 Mit Apple Pay einkaufen
  • 3:11 iPhone in den Ruhe- oder Wachzustand versetzen
  • 3:24 Notruf wählen
  • 3:52 Neustart des iPhone erzwingen·
  • 4:07 iPhone ausschalten

Freitag, 21. Dez 2018, 17:22 Uhr — chris
22 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • In diesem Kontext, habt ihr das auch immer wenn ihr telefoniert das ihr nicht zum Homescreen kommt?

  • Völlig bescheuerten Bedienung. Ich muss das telefon zum Entsperren und für das control center mit zwei Händen bedienen, sonst fällt es mir einfach aus der Hand. Das ist einfach zu groß und der Homebutton hatte daraus seinen Sinn. Schade.

    • Also ich habs das Max und bediene es auch mit einer Hand, wenn man nicht gerade die größe von Frodo hat, ist das auch kein problem. Die Bedienung ist einfach GENIAl!

    • Wenn du es „bescheuert“ und „einfach zu groß“ findest brauchst du es nicht nutzen
      bzw. auf ein 7`er oder 8`er zurückgreifen!

      Das ein oder andere könnte man IMMER anders machen,
      aber im großen und ganzen bin ich mit der Bedienung zufrieden.
      Hatte zuvor ein kleines 7`er und bin dank VVL Günstig auf das XS Max umgestiegen
      und komme damit gut zurecht…

    • Zum entsperren zwei Hände?! Wie hältst du das Ding denn?!

    • Glatzmatz der Gartentroll

      Ich habe das XS und nebenbei ein iPhone 4 als Diensthandy. Ich habe mich sehr schnell ab die Gesten des Xs gewöhnt und kann es problemlos mit nur einer Hand bedienen.

      Ganz ehrlich? Ich für meinen Teil möchte diese Steuerung nicht mehr missen und rege mich mittlerweile jedesmal über meine Geräte mit Homebuttpn auf :)

      Aber darüber kann man sich natürlich streiten und dass einigen der Wegfall des Button nicht schmeckt kann ich auch verstehen.

    • Weil es Ten heißt und nicht X! Das X steht für römisch Zehn!

      • Er meint denke ich eher, weil das Video schon auf deutsch ist und er aber iPhone Ten sagt.

    • Im englischsprachigen Raum sagen sie Zehn, weil das die eigentliche Bezeichnung für das iphone ist. weil es ein Jubiläum war, haben sie das iphone 9 ausgelassen und es iphone 10 genannt.

      Wir Deutschen lieben zackige Bezeichnungen, deswegen hörst Du hier oft
      Ich habe ein iphone xks

      oder gar

      ich habe ein iphone xks ess

  • Ten = x
    Oder soll er in deutsch „zehn“ sagen?

  • Naja besser auf Deutsch „zehn“ als englisch „ten“ … man sagt ja auch nicht hier Zulande iPhone eight , sondern iPhone Acht (8) …..

  • Oder gibt es jetzt das Ten’s for women … dachte immer das ist eine Slipeinlage :-D

  • Jetzt braucht man schon ein Video um ein Iphone zu bedienen?
    Früher ein Druck auf den Homebutton und ich war am Home-Bildschirm. Das Iphone
    liegt am Tisch ein kurzer Druck und man hat die Nachrichten gesehen.
    Und Heute muss ich mein Iphone ansehen, dann wischen um auf den Home-Bildschirm zu kommen,
    toll!
    Jeder soll natürlich das machen was ihm gefällt ohne Frage. Mir gefällt Face-ID nicht!

  • Ganz schön viele Gesten. Naja ich habe ja noch kein aktuelles iPhone aber es sieht schon sehr umständlich aus. Habt ihr lange gebraucht um euch umzugewöhnen?

    • Nö. Nach 1 Woche hast die Gesten drin und dann läuft es ohne „nachzudenken“.

      • Die Bedienung finde ich inzwischen echt zu kompliziert. Mein Vater (Rentner) kommt mit den alten Geräten gerade noch so klar. Ein neues Gerät kommt uns nicht mehr ins Haus!

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 25317 Artikel in den vergangenen 4310 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven