iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 868 Artikel
Flickr-Jahresrückblick

iPhone bleibt die populärste Kamera auf Flickr

Artikel auf Google Plus teilen.
20 Kommentare 20

Das iPhone ist die populärste Kamera auf Flickr. Mit deutlichen 54 Prozent Anteil an den auf die Fotografie-Plattform hochgeladenen Bildern platziert sich Apple als Hersteller auch in diesem Jahr deutlich vor Canon (23%) und Nikon (18%).

Iphone Auf Flickr Statistik 2017

Der Fairness halber muss man sich natürlich eingestehen, dass man sein Smartphone wesentlich öfter zur Hand hat als die Spiegelreflex. Die zeigt sich auch beim Blick auf die für die Flickr-Fotos verwendeten Kameraarten. Die Hälfte aller Bilder wurden mit dem Smartphone geschossen, der Anteil an Spiegelreflex-Aufnahmen ist mit 33 Prozent allerdings nicht zu verachten.

Die Zahlen stammen aus dem heute veröffentlichten Flickr-Jahresrückblick. In einem weiteren Beitrag im Flickr-Blog könnt ihr euch 25 besten auf der Plattform veröffentlichten Fotos des nahezu vergangenen Jahres ansehen.

iPhone seit Jahren Spitzenreiter auf Flickr

Genau genommen müsste der erste Satz in unserem Artikel aber mittlerweile langweilen. Das iPhone räumt diese Auszeichnung nämlich nicht erst mit den jüngsten, kameratechnisch extrem ausgefeilten Modellen ab. Bereits das erste iPhone konnte sich im Jahr 2007 vor den Kameraherstellern Canon und Nikon platzieren. Wir haben dazu eine alte Grafik aus dem Geekaphone-Blog ausgegraben:

Iphone Meistgenutzte Kamera Auf Flickr

Donnerstag, 07. Dez 2017, 17:38 Uhr — chris
20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Da wundert es nicht, dass Apple die Kamera am iPhone so sehr in den Fokus stellt

    • Beim iPhone X ist die Kamera Top die Bilder sind auch bei schlechten Lichtverhältnissen noch sehr gut. Die beste Kamera die je in einem iPhone verbaut wurde.
      Beim Samsung S8 sind die Farben total „unnatürlich“ und weichen vom Original total ab, dieses „Problem“ tritt bei iPhone X nicht auf.

      • Das hat doch jedes Samsung, billig Filter, als würde das nicht auffallen und dennoch sind viele von der Lüge begeistert.

    • Allerdings auch erst nach viel Kritik der User: zu Beginn der iPhone-Ära war Apple die Kamera nämlich noch denkbar egal und mindestens bis zum 3GS deutlich unterentwickelt. ;)

  • …und wie sieht denn die ganze Sache bei Instagram aus? Also auf die Smartphones bezogen.

  • Bei allem übel im Moment, die Kamera ist wirklich extrem gut

  • Ich versteh das irgendwie nicht.
    53% der Bilder wurden mit einem Apple Gerät gemacht, aber nur 50% der Geräte mit einem Smartphone?

    • Ok, ich hab’s mal in der Quelle nachgelesen:
      “with 54% of the top 100 devices being named iPhone”
      Kann das stimmen? Hat Apple so viele Handymodelle? Die meinten wahrscheinlich 54% der Fotos der top 100 Geräte wurden mit einem iPhone geschossen

      • So wie ich das verstehe ist da gemeint das 50% aller Fotografen ein iPhone genutzt haben. Das bezieht sich nicht auf die Anzahl Bilder.

  • Jetzt brauche ich wirklich keine digitale Kamera mehr

  • Also ich nutze ja Flickr nicht mehr, seit dem Yahoo-Hack.

  • Es werden mit dem iPhone nicht nur die meisten Photos geschossen… es gibt auch viel bessere 3. Software für das iPhone und auch Die Hardware Hersteller haben sich auf Apple eingeschossen.
    Man merkt einfach das das iPhone anders genutzt wird als Android Nutzer… die Schnittstelle zwischen Mensch Maschine ist eine andere als die von Androiden… RAW Bild mit der iPhone schießen und paar Sekunden Später mit dem iPad Pro bearbeiten… es funktioniert Perfekt, macht Spaß und das Ergebnis spricht für sich.

  • Zu bedenken sei auch dass das iPhone 8, 8s und X im Moment die beste Kamera besitzen die in einem aktuellem vorzufinden ist, persönlich finde ich das krass vorallem der Porträtmodus ist meiner Meinung wunderbar gelungen und allgemein stach mir die Kamera total hervor muss aber auch sagen bin von einem iPhone 5s gleich auf ein iPhone X gegangen das ist ein gewaltiger Kamera Unterschied

  • Das stimmt ich kann hier nur Enlight zum bearbeiten der Fotos empfehlen und allgemein sind Applegeräte auch nicht zum zocken dar, denn man kann mit ihnen sehr gut Videos schneiden und ach dementsprechend Fotos bearbeiten ich sehe bei Fotografen hauptsächlich immer MacBook oder halt IMac.

  • Man muss aber auch beachten, dass viele ihre mit einer DSLR-Kamera geschossenen Bilder nach der Bearbeitung ohne Exif-Daten auf Flickr hochladen. So weiß die Statistik gar nicht, mit welcher Kamera diese Bilder gemacht wurden. Während Smartphone-Benutzer meistens ihre Bilder direkt vom Gerät hochladen, und damit die Exif Daten mit übertragen.

  • Die Statistik ist Unsinn und zuruft keinen Vergleich.
    Wenn dann sollte man solle mit anderen Smartphones vergleichen.
    Erstmal hinkt der Vergleich extrem, da man auf iPhone und Konsorten die Flickr App hat und einfach das Bild hoch lädt, bei einer dslr sind immer noch paar Schritte mehr nötig, die viele nicht tun.
    Als nächstes ist zu bemerken, dass viele die mit dslr arbeiten gar keine Bilder einem solchen Dienst übertragen wollen auch aus Lizenzgründen, was bei iPhone meist egal ist. Weiterhin werden dslr Bilder eher Bearbeitet und dir metadaten entfernt, sodass die Kamera nicht sichtbar wird.
    Apfel mit Birnen …

    • Die Statistik sagt doch genau das, was sie sagen soll: Die meisten Bilder, die auf Flickr hochgeladen werden, stammen (sofern feststellbar!) von einem iPhone.

      • Andere Smartphones mit grösseremarktanteil haben diese App doch genauso und tauchen erst viel Später in der Liste auf. Ist doch ein ganz passabler Vergleich, ich seh da dein Problem nicht.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21868 Artikel in den vergangenen 3761 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven