iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 776 Artikel
   

iPhone-Aktivierung gehackt

Artikel auf Google Plus teilen.
2 Kommentare 2

‚DVD Jon‘ Johansen hat offensichtlich einen Weg gefunden, das iPhone gänzlich ohne AT&T zu aktivieren. Er hat dazu einen eigenen ‚Phone Activation Server‘ gecoded und gaukelt dem iPhone bzw. iTunes damit eine Verbindung zu AT&T vor.
Johansen wurde durch die Entwicklung der DVD-Kopierschutz-Entschlüsselung deCSS bekannt und legte damit den Grundstein für praktisch alle DVD-Copy-Tools.

Mittwoch, 04. Jul 2007, 7:49 Uhr — chris
2 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Pingback: T-Mobil mit iPhone Exklusivvertrag? « Mobile Kommunikation im Leben 2.0

  • Ich habe ein I Phone und habe mir ein update über I Tune geladen und Instaliert
    jetzt kann ich nur noch einen Notruf machen und sons nicht
    Im I Tune kommt die Meldung das ích eine Sim Karte haben muss die das ganze unterstüzt

    na ja Sie kennen den Texst bestimmt

    Was muss ich machen
    habe nicht viel ahnung davon

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20776 Artikel in den vergangenen 3588 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven