iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 447 Artikel
   

iPhone 6s-Kampagne: Apple erinnert an Touch ID und Videoaufnahme

Artikel auf Google Plus teilen.
20 Kommentare 20

Mit zwei neuen, in der Nacht zum Dienstag veröffentlichten Werbespots für das iPhone 6s hat Apple die laufenden Kampagne für das hauseigene Flaggschiff aufgefrischt.

finger-500

In gewährter Manier beleuchten auch die beiden neuen Spots „Onions“ und „Fingerprint“ zwei ausgewählte Features der aktuellen Geräte-Generation. Während „Fingerprint“ an die Vorzüge des Fingerabdruck-Scanners Touch ID erinnert, nimmt sich Onions 60 Sekunden Zeit um noch mal darauf hinzuweisen, dass das iPhone 6s Videos in vorzüglicher 4K-Auflösung aufnehmen kann.

Die 90 Hochglanz-Sekunden, inklusive eines Gastauftritts von Neil Patrick Harris, haben wir euch im Anschluss eingebettet.

Onions

Fingerprint

Dienstag, 26. Apr 2016, 8:47 Uhr — Nicolas
20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Schwächelt wohl das Geschäft. Bin überzeugter Apple User…. Aber zunehmend enttäuscht.

    Hohe Preise. Kurze Garantie und schlechte Haltbarkeit der Produkte. Zumindest was das iPhone angeht.

    Alle bisherigen Geräte hatten schnell Mängel.

    Ob das gut geht? Bin gespannt.

    • Seh ich absolut genauso…
      Immer teuerer bei weniger Qualität.
      Ich bezahl ja gerne viel Geld, aber dann muss auch die Qualität stimmen. Hatte in den letzten 3 Monaten mehrere Garantiefälle und eher schlechte Erfahrungen mit dem Support gemacht. Recht unfreundlich und sehr unflexibel…

    • Ja, freilich, ganz wie du schreibst…

    • Die schlechte Qualität der Produkte gibt es aber schon länger. Seit dem iPhone 4 war ich mit jedem Gerät regelmäßig beim Apple Store. Ist schon ärgerlich, aber immerhin haben die immer direkt getauscht. Vermutlich ist es für Apple günstiger, billige Hardware häufiger zu tauschen, statt teurere Hardware zu verbauen, die dafür länger hält.

    • ja, ich bin überzeugter Apple-User…aber an der Qualität konnte ich bisher nichts aussetzen…Ich hatte das 3gs, das 4s, das 5s und jetzt das 6s…alle Geräte laufen noch, alle Geräte mussten nie repariert werden…Mein iMac läuft auch tadellos (mit Ausnahme des Maverickssystems) aber mit dem neuesten MacOS X läuft er besser als jemals zuvor…ich hab manchmal das Gefühl, dass manche User nicht wissen wie man mit Technik umgeht

    • bei mir ebenfalls. Regelmäßig TouchId ausfälle, Laut-Leise funktioniert aufmal nicht mehr, Audio Qualität ist eher mäßig, die Suche stürzt regelmäßig ab.

      Das sind alles Sachen die man vom teuersten Serien Produkt nicht erwartet. Einzig „look and feel“ ist makellos – da hängen die anderen leider noch immer hinterher.

  • Die ärmste kann das Ding kaum halten…

  • Der Zwiebeln Spot ist schon geil gemacht……sehr kreativ….ich würde es kaufen wenn ich es nicht schon hatte……

  • Schlechte Haltbarkeit der Produkte?

  • Ja super, da werden mal wieder Jahre alte Features wie z.b. 4K Aufnahmen als was neues innovatives verkauft..

  • Warum wirbt man mit 4K Videos, wenn das iPhone diese nicht in entsprechender Qualität wiedergibt? 1080p mit 60fps reichen dann vollkommen aus…

  • Beim 4K-Spot extra darauf geachtet wo die Videos anschließend dargestellt werden, da der AppleTV kein 4K unterstützt. Mehrmals ist der iMac zusehen auf dem 4k Video natürlich Sinn macht. Aber auch ein mal auf einem Fernseher. Schon merkwürdig sowas in einem Werbespot zu sehen ohne dass das eigene Produkt 4k kann (welches vor paar Monaten erst auf den Markt kam).

  • Also ich kenne auch Leute die des Öfteren Probleme mit dem iPhone hatten, aber ich muss sagen das ich bis jetzt nie Probleme hatte. War Besitzer einer 4s, 5s und aktuell das 6s und hatte nie Schwierigkeiten. Ich denke die Leute mit technischen Problemen melden sich einfach öfter ( was absolut nachvollziehbar ist). Also hier mein Beitrag, ich kann bis jetzt nicht klagen, bin voll zufrieden…!

  • Ich muss mich Markus anschließen. iPhone Besitzer seit 3GS, einmal ein Umtausch während der Garantiezeit, sonst keinerlei Probleme. Auch sonst komplett veräppelt (ausser Watch), alles läuft problemlos seit Jahren. Einziges Problem die ersten 3 Monate Mavericks. Für einen Zeitraum von fast 8 Jahren kann ich da nicht meckern.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19447 Artikel in den vergangenen 3381 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven