iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 472 Artikel
   

iPhone 6: DRAM doch wieder von Samsung?

Artikel auf Google Plus teilen.
33 Kommentare 33

Beim iPhone 5s hat Apple seinen Arbeitsspeicher bewusst nicht vom Patent-Gegner Samsung bezogen, sondern war bei Toshiba, Elpida Memory und SK Hynix einkaufen. Wie Digitimes berichtet, soll Apple für das iPhone 6 seinen integrierten Arbeitsspeicher teilweise wieder von Samsung beziehen. Laut Timothy Arcuri von Cowen & Company kauft Apple seine Speicher nun bei drei Herstellern: SK Hynix, Elpida/Micron und eben Samsung. Der Grund soll sein, dass Apple von Elpida/Micron und Hynix einen höheren Ausstoss an Speicher gefordert habe, die Hersteller aber mit Apples Konditionen nicht einverstanden waren. Daraufhin habe der Hersteller aus Cupertino erneut bei Samsung angefragt.

ram-500

(Bild nur zu Illustrationszweicken, Quelle: Shutterstock)

Samsung zählt, trotz der Patent-Streitigkeiten, nach wie vor zu den großen Lieferanten für Apple. So werden die wichtigen iPad Displays nach wie vor zum größten Teil bei Samsung produziert und auch die Prozessoren stammen zum großen Teil vom Smartphone-Mitbewerber.

Dienstag, 26. Aug 2014, 8:52 Uhr — Andreas Reitmeier
33 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wie verkraften das die Hardcore Applefans?

  • Packt schlägt sich, Packt verträgt sich…

    Wenn der Preis stimmt…

  • Ohne Apple wäre Samsung Pleite :D

  • Alles eine Frage Fertigungskapzitäten. Apple braucht so viele (eigenentwickelte !) Prozessoren, Displays und Speicher und die kann trotz allen verzweifelten Versuchen leider nur Samsung in ausreichender Zahl produzieren.

  • Entwickelt von Apple, da liegt eben auch der Unterschied.

    „Made in USA“ ist unnötig bei Hardware, Mac Pro zB… Selbst wenn das Gehäuse da hergestellt würde, sind verschiedene Chip-Bausteine za. elektronische Kleinelement eingekauft.

  • ….und für die nicht ganz so hellen Birnen im Raum sollte man anmerken, dass nie alle Abteilungen der Konzerne im Clinch liegen, sondern nur Teile davon. Samsung Semiconductor ist vollkommen losgelöst von der Handysparte, die ja selbst Kunde im eigenen Haus ist was die Prozessorbeschaffung angeht. Also gibt es keinen wirklichen Grund auf Prozessoren von Samsung zu verzichten, wenn Qualität, Preis, Leistung und Lieferfähigkeit stimmt.

  • gibt es noch ein aktuelles smartphone das genauso gross/klein ist wie das 4S
    ich will nichts grösseres

    Das sind doch Telefondinosaurier
    die sterben hoffentlich irgendwann aus

    Gruss
    MF

    • iPhone 4S ist ein Telefondinosaurier.
      Gewöhn dich an größer. Richtung kleiner geht es sicher nicht mehr.
      Und wie immer: Google doch mal.

    • So spontan würde ich dir die mini-versionen der android-flagschiffe empfehlen von htc, samsung oder sony

      • Selbst die Mini-Versionen sind mittlerweile (teils deutlich) größer als 4″.
        Mir würde auf Anhieb kein aktuelles Smartphone unter 4″ einfallen, und selbst das findet man eigentlich nicht mehr.

  • Ich verstehe die Aufregung hier nicht, was interessiert es mich als Nutzer wer wo wann welche Teile zu einem Produkt liefert. Für mich ist doch nur entscheident ob das Produkt für mich geiegnet ist.

  • ein skoda mit vw motor bleibt ein skoda. jetzt könnt ihrs euch hindrehen wie ihr wollt :p

    • Hmm VW hat Skoda ja auch gekauft. -_- ist es somit ein VW?!?!

    • Stimmt, steht ja auch Skoda drauf. Außer auf den verbauten Teilen, da steht VW/AUDI/SEAT/SKODA drauf und im Gegensatz zum großen/teureren Bruder gibts einiges an Ausstattung für lau. ;)

      Was Apple und Samsung angeht, solang Apple nicht selbst den Bildschirm baut ist es auch egal, wie viel Zulieferer innen ihr Unwesen treiben
      (btw. nicht hauen, seit neuestem überzeugter Octavia Fahrer *g*)

  • Nein! Oh mann, immer das scheiss Samsung !

  • Was genau stellt den Apple sebst her?
    Schon mal darüber nachgedacht?
    Es wird immer über Samsung und co geschipmpft, dabei besteht wahrscheinlich mehr als das halbe Iphone aus Samsungteilen!
    Das man die selben Teile in Samsung Smartphones, wesentlich billiger bekommt.
    Wird hartnäckigst ignoriert-)
    Es wird immer nur von minderer Qualität gesprochen, das Samsung aber in seinen Geräten oft sogar die bessere Qualität an Displays etc. verbaut, wird auch ignoriert^^
    Es steht ja schließlich nicht Apple drauf bzw. es hat die falsche Verpackung!

    Fahre nen Audi, wäre ja irgendwie bekloppt, wenn ich mich plötzlich über die miese VW Qualität aufregen würde und mit der am besten nix tun haben wollte.
    Was wäre dann von meinem Audi noch über?
    Das Lenkrad, die Reifen keine Ahnung von wem das alles kommt.
    Chrysler und Mitsubischi verbauen ohne Ende VW Commonrail Motoren, ist immer lustig wenn ein VW Fahrer über die schlechten Motoren von diesen beiden Marken herzieht^^

  • Ja nen Audi, in der Regel Jahreswagen bzw. 2-3 jährig oder aus unserem Pool, da sind sie noch am billigsten.Arbeite bei der VW Bank, sitze an der Quelle.

    @Tobias
    Was produziert Apple den selbst?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19472 Artikel in den vergangenen 3385 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven