iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 459 Artikel
   

iPhone 5se: Äußerlich nur marginale Abweichungen vom iPhone 5

Artikel auf Google Plus teilen.
42 Kommentare 42

Apples neues 4-Zoll-iPhone, das sogenannte iPhone 5se, dessen Vorstellung für Mitte März erwartet wird, soll sich nur unwesentlich vom iPhone 5 unterscheiden. Dies deuten neue Schema-Zeichnungen an, die auf dem Twitter-Account OnLeaks veröffentlicht wurden.

sm

Demnach setzt Apples kleines Gerät mehr oder weniger exakt auf die Abmessungen des im September 2012 vorgestellten iPhone 5 und soll mit Abmessungen von 12,4 cm x 5,9 cm x 0,8cm in den Markt starten. Auch bei der Platzierung des An/Aus-Knopfs scheint Apple nicht dem Vorbild des iPhone 6 zu folgen, das den Button an der Seite trägt, sondern legt den Standby-Taster weiter auf der Geräte-Oberseite ab.

According to my source, two prototypes of the new 4″ #iPhone were tested by #Apple. Here’s what they look like…

Donnerstag, 25. Feb 2016, 10:29 Uhr — Nicolas
42 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • @iFun: Schade das ihr mir nie beantwortet wo man das Titelbild in guter Auflösung herbekommt :-(

  • Abgerundete Kanten und abstehende Kamera …

  • Sieht so aus, als würden die Seiten eine leichte Rundung bekommen. Und damit fällt dann ein großer Vorteil des alten 5er Designs weg: Man konnte das Telefon ohne zusätzliche Hilfsmittel auf ebene Flächen stellen, was für Fotografie und Film sehr vorteilhaft war.

    • @nihil: mag sein aber es hat mir die ganzen Innentaschen meiner Jeans kaputt gemacht. War einfach zu scharfkantig.

      • Ok, das mag sein. Soweit ich mich erinnere, habe ich 4er und 5er nur mit Tasche in der Tasche gehabt – nie pur. Ich mochte die geraden Kanten aber auch von der Ästhetik her. Das passte sich m.E. gut in die Designlinie der MBPs ein.

        Designmäßig fand ich den Schritt zum 6er eher ungünstig und habe mir das 6Plus nur wegen Displaygröße (verdammte Altersweitsichtigkeit) und der natürlich besseren Technik geholt.

      • Das ist mir in zwei Jahren mit dem 5 und 5s nicht ein einziges mal passiert.
        So scharfkantig waren die nun auch nicht.

      • Ich hatte mein 5er 3 Jahre nackt in der Hosentasche und kenne das Problem auch nicht. Ich fand die Form toll

      • Dann kaufe keine Kik-Jeans mehr lieber Andreas…

  • Immerhin soll es demnach abgerundet sein. Ist doch super. Ich glaube, dass es wieder ein Handschmeichler, wie das 3G/3GS/Classic, sein könnte.
    In eine paar Wochen sind wir schlauer.

  • Bestimmt ein Fake. Warum soll die Kamera plötzlich rausragen wenn das Gerät dicker ist als das iPhone 6.

    Zumal muss es ja nicht so ne geile Optik haben als Einsteigergerät dass der linse die Breite des Geräts nichts ausreicht

    • das gerät ist zwar dicker, aber auch nen dreiViertel Zoll kleiner. Also innen wieder weniger Platz.

      • Der obere Bereich des Handys wo das Display noch nicht anfängt (siehe vorderseite) ist aber trotzdem noch großzügig gehalten. Somit hätte das Handy viel Platz für die Kamera … und zweitens kann man das verhältnis einer optik nicht einfach von der breite in die Tiefe verlagern…

  • Wenn man das Bild oben anschaut, finde ich die neuen Modelle ziemlich hässlich. da war meiner Meinung Nach das 4&5er viel schöner

    bei 0.8cm dicke, sollte es möglich sein, dass die Kamera nicht hervorsteht.
    Standby-Taste finde ich bei dieser Gerätegrösse oben besser!

    • Ja. Geht mir ähnlich. Ich fand 4er und 5er zudem auch „eigener“, d.h. Apple hatte sich damit stärker von den Geräten anderer Hersteller abgegrenzt. Bei allen Produkten (abgesehen vom Pro) habe ich mittlerweile das Gefühl, dass das Design mehr und mehr zum Einheitsbrei wird.

  • Und warum sollte der true Tone wieder oval werden

  • der ein-/ausschalter kann gerne generell wieder nach oben. unmöglich, das phone auszuschalten, ohne ständig an die volumeregler zu kommen. sehr unpraktisch ist das.

    • Dann mach mal mit einer Hand das iPhone 6 aus wenn der Knopf oben ist.

      • mit dem Kinn ;-)

      • Das iPhone 6 lässt sich sowieso nicht mit einer Hand bedienen, also kann der ein-/ausschalter dann ruhig auch rechts angebracht sein.

      • @Dave, für mich ist es verdammt nützlich, da ich das iPhone sowohl privat als auch Geschäftlich nutze, ich hab beispielsweise Threema fast nur für Geschäftliche Kontakte und da lohnt sich die extra Sicherung wirklich. Da geht es mir halt um das Thema Datenschutz.

        Ich habe keine Probleme mein iPhone 6S mit einer Hand zu bedienen genauso wenig macht es mir Probleme, das Gerät (mit einer Hand) zu Sperren ohne eine der Lautstärketasten zu drücken.

  • Die herausstehende Linse ist auf der Ansicht von unten nicht eingezeichnet, damit ist mindestens eine der Ansichten (von oben / von unten) verkehrt.
    Entweder handelt es sich um eine schludrig angefertigte Zeichnung des echten iPhones oder eine schludrig angefertigte Zeichnung eines Fakes.

  • Das sieht für mich eher wie ein 6er aus…

  • auf der apple Website ist eine Zeichnung vom aktuellem iPhone 6 zu sehen, und auch dort steht die Kamera nicht heraus. Bei einer Ansicht von unten macht das auch wenig sinn, auch wenn es korrekt wäre.

    https://www.apple.com/iphone-6s/specs/

  • kein problem. für mich besser als an der seite.

  • „…, soll sich nur unwesentlich vom iPhone 5 unterscheiden.“

    Ihr meint wohl das 5s. Das iPhone 5 hatte einen runden Blitz.

  • Nur marginale Abweichungen?

    Ich finde das Iphone-Konzept sieht komplett anders aus als das Iphone 5, bis natürlich auf die Größe.
    Ränder, Design, Kamera alles ist anders als beim Iphone 5. Fände die Überschrift: „Iphone 5SE – Kleiner Iphone 6 Bruder“ angebrachter. Das Teil hat mit einem Iphone 5 keinerlei Ähnlichkeit.

    • Ich finde, weniger ist nicht automatisch besser. Ich finde, dass man diese Geräte bei denen das Display wirklich direkt am Rand endet kaum halten kann, ohne dabei einen Teil des Bildschirms zu verdecken bzw. kaum hochheben kann ohne versehentlich irgendwo zu drücken.

      • Naja, ganz randlos soll es ja nicht sein.
        Beim iPhone 5 sind das auf jeder Seite 4,35 mm.
        4,3″ hätten da locker Platz.
        Der Rand ist dann immer noch auf jeder Seite 2,5 mm.
        Apple sollte das doch hinkriegen.

  • Alter.. Die Linse. Schon wieder…

  • Das Bild ist von einem Grafiker speziell für ifun erstellt worden. Damit unterliegt es dem Copyright und die Bildrechte bei ifun. Wer es dennoch ungefragt nutzt macht sich strafbar.
    Ist das eigentlich jemandem klar??

  • Sorry, mein Fehler – sollte eigentlich eine Antwort auf ein Kommentar unter dem von Dave werden… Beginnt mit:
    Ich habe keine Probleme…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19459 Artikel in den vergangenen 3384 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven