iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 407 Artikel
   

iPhone 3G S: Erste „Hands-On“ Galerie

Artikel auf Google Plus teilen.
51 Kommentare 51

Engadget-China kümmert sich um das erste Häkchen auf unserer Liste der alljährlich wiederkehrenden und traditionell erwähnenswerten Artikel und Videos, kurz nach der Vorstellung neuer iPod- bzw. iPhone-Modelle.

In der hier abgelegten, 19 Bilder starken Galerie gibt es die ersten Bilder der 3G S-Verpackung sowie des Telefons in Aktion – inklusive Kompass-Kalibrierung und Voice Control.

handsongal.jpg

Freitag, 12. Jun 2009, 2:01 Uhr — Nicolas
51 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
    • Schnick_Schnack

      Es wäre doch mal toll, wenn nun die ganzen Klugscheisser-Gerüchte nachträglich auf ihren Wahrheitsgehalt überprüft werden.

      Übrigens: Ab 19.06. gibts Upgrade-Angebote für vorzeitige Vertragsverlängerungen. Mein Postbote hat vorhin so komisch gehustet – damit ist der Fall ja wohl klar!

  • Hat der das Teil nochmal abgewischt, oder taugt diese Anti-Fettfinger Beschichtung tatsächlich? Hätte man ja eigentlich mal testen können.

  • Die Schrift unter dem Logo auf der Rückseite ist irgendwie zu kräftig. Sieht beim 3G viel dezenter aus. Vielleicht ist es ein Fake aus China. Diese sind nämlich für diese zu kräftige Farbe bekannt.

  • Ich wurde selten von Bildern eines „neuen“ iphones so gelangweilt. Ich kann noch paar von meinem 3G uploaden ?

  • Die ersten unboxing pics sind es definitiv nicht!
    Gizmondo hatte noch am montag welche in einem hands on kurz online gestellt.
    Leider mitlerweile wieder gelöscht, denn es wurde mit dem 3g verglichen und auch ein videosample der neuen cam war zu sehen.

  • Es sieht aber so aus als wäre es besser verabeitet als das 3G.

    • Du erkennst die verarbeitungsqualität anhand von bildern? Respekt!

      Das 3G war schon auf höchsten Standard, das die Materialien halt nicht den täglichen, harten parxistest Bestehen nervt.

      • Das tun sie aber. Vllt solltest du dein iPhone nicht im Mixer aufbewahren.

      • kannst Du eigentlich nur meckern ?

      • „den täglichen, harten parxistest“
        Hartz IV Empfänger die sich auf dem Arbeitsamt vordrängeln müssen weil sie Geld brauchen um die Handy Rechnung zu bezahlen sollten auch kein iPhone haben. Wenn ich mich jeden Tag in das Arbeitsamt Gedränge schmeißen müsste würde ich deine Sorge verstehen…

      • @ChristianM

        selten so nen dummen Spruch gehört, kann man nur hoffen das du mal erlebtst wie es ist HartzIV zu bekommen zeugt nich sehr viel von Geistiger reife und gehört bestimmt nich hierher.

  • kann unter dem link zu engadget nix finden. wird nix angezeigt.

  • Weiss jemand wie so ein Magnet-Kompass im Handy aussieht? Einen Kompass muss ich doch immer flach halten damit er funktioniert. Oder muss ich mir eine Art Kugel vorstellen die sich in jeder Lage des iPhone in die Horizontale ausrichtet? Muss auch unglaublich klein sein. Kann da jemand eine Aussage machen wie so etwas technisch gelöst wird?

  • Doktor Apfel der nicht weit vom Stamm fällt

    Schon wieder weg, gibt es keinen Cache davon….

  • auf ispazio . net findet ihr auch eine gallerie der unboxing bilder!

  • Als Magnesensor ist ein MCX-2 (oder 2b) eingebaut. Relativ traege aber in Verbindung mit den Neigungssensoren (falls das per SW genutzt wird) kann er trotzdem sehr schnell(nahezu echtzeit) seine Lage im Magnetfeld interpolieren! Das ganze funktioniert in allen ebenen, also auch hochkant! Du kannst dich also mit dem stehenden iphone drehen und er zeigt immer wohin die rueckseite gerichtet ist! Sowas wie ein schwimmen (wackeln der nadel) gibt es nicht – hoechstens durch die einbeziehung der anderen sensoren bzw gps – welche ja auch etwas traege sind! Preis: 1000 stueck ca.: 12.000 euro – bei apples abnahme sicherlich weniger als die haelfte. Da wir die teile hauptsaechlich fuee Militaertechnik verkaufen, sind Datenblaetter etc nicht offiziell verfuegbar!

    (edit: username editiert von nicolas)

    • Es gibt doch ein App zum besseren Zielen mit einem Gewehr und ein MP5 iPhone Aufsatz ;). Jetzt kann das iPhone auch Raketen abfeuern und Bomben navigieren. Dumm nur, dass es im Gelände nichts taugt. Hm.

      • das programm heißt bulletflight und kann im appstore gekauft werden:

        http%3A%2F%2Fitunes.apple.com%2FWebObjects%2FMZStore.woa%2Fwa%2FviewSoftware%3Fid%3D300903039%26mt%3D8%26partnerId%3D2003

    • Vielen Dank für die kompetente Antwort!

    • Ich denke, dass du dich gut mit dieser Technik auskennst, aber nicht, dass Apple diese militärischen Sensoren zum Stückpreis von 50 bis 60 Euro in ein iphone packt, dies würde jede Preikalkulation sprengen (das ist der Preis des gesamten Displays für Apple !). Da wird irgendein 10,- Euro Chinateil Nachbau von euch drin sein ;)

      • *Hust* das Display kostet knappe 17€ *Hust*

      • Hmm, 12000 geteilt durch 1000 und davon nochmal die Hälfte ist also irgend etwas zwischen 50 und 60 EUR? Ich fang‘ langsam an mir Sorgen um die Bildung unserer Jugend zu machen…

  • lol?! Das Gerät ist doch absolut identisch zum 3G, somit meiner Meinung nach keine News wert.

    以膝盖想自然是没可能,但用头发想是绝对能啦

  • unboxing?
    Früher sagte man noch ‚auspacken‘ dazu. Gibt es hier auch Bilder vom ersten Aufladen, vom ersten Telefonieren und vom ersten Absturz?

    Ich glaube nicht das neue iPhone ist auf Speed sondern ihr seid es…

  • Ich bin begeistert von dem 3GS, besonders der doppelte Arbeitsspeicher und der viel bessere OpenGL ES 2.0-capable PowerVR SGX Grafikchip rockt. Das wird bei den nächsten Games, wie der Übergang von PS1 zu PS 2.
    Freue mich schon auf die Shader Games. Hier mal ein direkter Technik vergleich :
    http://toucharcade.com/2009/06.....-the-hood/

    • Ja, kommt auch sau geil auf den Bildern rüber!

      Finde das iphone update so la la, geschwindigkeit hat mir bisher nämlich gut gereicht, ist wahrscheinlich nur für die kids die damit spielen interessant.

      • naja, deine Homepage sagt ja alles Fred *cokt*
        die neue hardware wird nicht nur im gaming bereich, für mehr leistung sorgen, darauf kannst du wetten. dauert nicht lange bis im app store, die ersten 3GS only apps auftauchen.

      • Naja, diese Apps brauch ich dann wohl nicht! Was außer Spiele soll das schon sein? ;)

    • Also was in dem Artikel da drin steht macht schon richtig den Mund wässrig auf mehr.
      Hab zurzeit noch nen iPod Touch 1.gen und werd nun auch auf das 3G[S] umsteigen.
      Freu mich echt schon mega dadrauf ;)

  • Ich hätte da mal ne Frage:
    Was hat es mit dem 99$ iPhone auf sich?Ist das vertragsfrei und wo bekomme ich es dann?

  • Hallo

    hat schon einer die 3.0 Entwickler Final Version drauf und kann mir das Baseband sagen bzw geht ne Turbo Sim ?

    Schon mal Danke im Voraus.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20407 Artikel in den vergangenen 3527 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven