iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 332 Artikel
   

iPhone 1.1.3 mit Sprachmemos und Festplattenmodus?

Artikel auf Google Plus teilen.
33 Kommentare 33

mikrofon1.jpgBereits nächsten Samstag soll möglicherweise schon die neue iPhone-Software 1.1.3 veröffentlicht werden und neben der Möglichkeit, das iPhone auch als „Speicherstick“ zu benutzen eine Sprachmemo-Funktion mitbringen. Das iPhone lässt sich bisher nur mit Hilfe eines Hacks auch als Diktiergerät benutzen, Apples Integration dürfte die von den iPods bekannte automatische Übertragung der Sprachaufnahmen in iTunes mitbringen.
Quelle: CNET Frankreich (via Macnotes)

Donnerstag, 06. Dez 2007, 12:03 Uhr — chris
33 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ist dann nicht ein Software Unlock für 1.1.2 möglich?

  • ja toll wider einmal warten…:-D aber ja egal so tolle funktionen sind nicht neu…. Sie sollten lieber andere Sachen machen wie MMS oder ein Offizieller IM Google Maps mit mein Standort……

  • und flash support für den mobile safari wäre auch ganz nett^^

  • Ja 1.1.2 OOTB …..ich hab gelesen dass der Software Unlock für neue Firmware immer nur dann möglich ist wenn es wieder eine neue Firmware gibt -also bei 1.1.2 – 1.1.3 — hat irgendwas mit dem Secpack zu tun!!glaub ich :-) …..weiß da jemand mehr?

  • @bo0om: es ist bereits ein MMS app raus, zwar noch in der alpha-phase (kann z.Zt. nur MMS versenden, nicht empfangen), aber immerhin der erste gute Ansatz.

    Mehr unter: blog.swirlyspace.com

  • Wirklich mager die erwaehnten Aenderungen. Die Diktierfunktion gibt es mit VNotes schon lange. So langsam nervt es, alle paar Wochen updaten zu muessen, um die aktuelle Version zu haben. Habe mir 1.1.2 auch bisher verkniffen, weil ich darin keine lohnenswerte Verbesserung sehe.

    Gruss,
    Doc

  • Es nervt doch bloß bei gehackten iPhones… die „legalen“ User sollten sich doch über jede neue Anwendung per Software-Update freuen!

  • @Andy

    1.1.2 OTB-Geräte lassen sich nach dem Release von 1.1.3 auch nur dann unlocken, wenn mit 1.1.3 das Baseband ebenfalls geupdatet wird. Ist dies nicht der Fall, bringt dir 1.1.3 in dieser Hinsicht herzlich wenig…

    Der neue Bootloader lässt sich angeblich bloss updaten aber nicht downgraden.

    Ich hätte sonst noch ein paar geunlockte 1.1.2-er Geräte, falls jemand aus CH Interesse haben sollte. ;)

  • LOOOL und wieder beginnt das rennen und es werden funktionen hinzugefügt, die über installer etc schon längst möglich sind. warum apple diese funktionen nicht von anfang eingebaut hat, bleibt ein rätsel….

  • @sgt.pepper

    Du sagst es…vorallem das Fehlen von MMS finde ich oberpeinlich!

    Und ja, Flash für Safari wäre ein Killer!

  • Wer zur Hölle braucht denn MMS, wenn man einen funktionierenden E-Mail-Client auf dem Handy hat… MMS sind bloß rausgeschmissenes Geld für ein paar KB… Also ich ehrlich gesagt hab diesen Kinderkram nicht nötig…
    Flash wäre da schon nötiger… Übrigens hab ich letztens was postiives für MMS-Fanatiker gegeben, dass auf der apple.com HP Hinweise auf Bildnachrichten also MMS sind. Also bevor groß genörgelt wird einfach mal warten…

  • Richtig, nur ist hier in Europa wohl mittlerweile jedes Handy mit MMS ausgestattet…selbst das billigste Schrotthandy.

    Mir wäre MMS lieber als bspw. die Aktienkurse…die brauch ich auch net und wenn doch, kann ich die auch locker im WWW nachschlagen gehen.

    Klar, ICH brauche MMS auch net…aber es geht hier wohl mehr um’s Prinzip. Vorallem wenn man bedenkt, wie teuer das iPhone eigentlich ist…

  • Auch fast jedes neuere Handy hat einen funktionierenden Email-Client nur nitzt diesen in Europa fast niemand. Wohl möglich weil viele nicht in der Lage sind die Einstellungen per SMS zuschicken zu lassen. Lieber geben sie das doppelte an Gebühren aus.
    In den USA nutzt niemand fast mehr MMS, daher hat Apple wohl auch auf diese Funktion verzichtet, weil es dieses Phänomen leider nur noch nicht Europa gibt… Also ich persönlich brauche keine MMS, bin mit dem super Email-Client mehr als zufrieden… Ich finde das Brösen-Widget durchaus wichtig. Nur so kann man sich die teueren Apple-Produkte mit Apple selbst sehr günstig finanzieren. ;) Ich habe so gesehen nichts für mein iPhone ausgegeben.

  • ja muss ich dir recht geben aber flash wäre das geilste… und ja es geht mir nicht umbedingt um mms schicken sondern mehr um die möglichkeit sie zu empfange… aber weiss jemand die einstellungen für swisscom in der schweiz bei MMS v0.1???

  • ….und das ist nur der Anfang weiterer Neuerungen. Gut so!

  • Richtig, MMS ist grundsätzlich überteuerter Müll. Aber eben, hierzulande nutzen viele MMS und wie Bo0om richtig anmerkte, ginge es mir auch mehr um die Möglichkeit, diese Dinger empfangen zu können.

    Dass Apple dieses Feature in der US-Version nicht implementierte, ist nachvollziehbar…aber bei der Europa-Variante wäre dies doch nun wirklich zu erwarten gewesen. Die Ami’s sind eh speziell… ;)

    Und:

    Ich habe so gesehen für mein iPhone auch nix ausgegeben…und das ohne Börse. ;)

  • wahrscheinlich will apple für jedes mms kohle. man wird wohl nur die vorlagen von der apple-seite nutzen können… aber ätsch: es gibt ja jetzt ein freies mms-programm! geschieht apple ganz recht.

  • mit dem du keine MMS empfangen kannst… Was eigentlich der Witz an der Sache wäre… Aber du scheinst es ja zu haben, wenn du gerne MMSen verschickst… *g* Erfreu dich an deinem ach so tollen App… *g*

  • wo kann am schnellsten erfahren, wenn es den unluck für 1.1.2 gibt? hab ein ganz neues iphone und ich kanns noch nicht benutzen, dass ist leider ein bisschen mühsam. zumindest würd ich das teil gerne mal als mp3 benutzen können, wenn ich schon nicht telefonieren kann.
    bitte um Antwort!

  • @ kl1wdr.
    Wie viel kosten deine Iphones?
    mfg

  • Pingback: iPhone 1.1.3 mit Sprachmemos und Festplattenmodus? | mobilelifestlye.at

  • Pingback: PocketNews Österreich » iPhone 1.1.3 mit Sprachmemos und Festplattenmodus?

  • Wann soll denn das Update erscheinen?Hoffentlich vor Weihnachten–bekomme nämlich ein iPhone OOTB 1.1.2 – 47 Woche.. aus den Staaten zu Weihnachten und hoffe dass durch das Update dann der Software Unlock möglich ist!!…….

  • Also eigentlich hats ja samstag geheissen oder nicht?! Jetzt ist Sonntag, hab aber noch nix davon gelesen! mhh, mal abwarten! Ich werds mir zwar nicht draufpacken, aber spannend wärs bestimmt, mal zu schaun wie lang das geht bis es nen Unlock für meine 1.1.2 gibt und wie lang der Jailbreak auf sich warten lässt!

  • Jailbreak für 1.1.2 gibt es schon!!—alles was fehlt ist Unlock!

  • ;) iss mir shconklar, aber wir reden hier von der neuen Frmware, die angabe 1.1.2 hat sich nur auf den Unlock bezogen! Hab mein iPhone auch mit nem Jailbreak versehen!!!

  • Pingback: mobilelifestlye.at » iPhone 1.1.3 mit Sprachmemos und Festplattenmodus?

  • Pingback: Digitallifestyle » iPhone 1.1.3 mit Sprachmemos und Festplattenmodus?

  • ich hab gehört,dass das iphone keine videos aufnehmen kann?und
    mann soll auch nicht sein lieblingssong als klingelton haben können.
    ist das eigentlich war?ich hab nähmlich vor,dass iphone zu kaufen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21332 Artikel in den vergangenen 3676 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven