iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 397 Artikel

Ab 999 Dollar

Phone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max: Bessere Kamera und mehr Akku

454 Kommentare 454

Mit dem iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max zielt Apple vor allem auf iPhone-Nutzer, die besonderen Wert auf die Kamerafunktionen des Geräts legen. Den Titel „Pro“ haben sich die Geräte Apple zufolge durch ein professionelles Kamerasystem und eine im Vergleich zu den Vorgängern deutlich verbesserte Akkulaufzeit verdient.

Iphone 11 Pro Farben

Beide Geräte kommen mit einem Drei-Kamera-System, das die Standard-Aufnahmen mit Weitwinkelperspektive um ein Ultraweitwinkelobjektiv und ein Teleobjektiv ergänzt. Das Teleobjektiv fängt mit seiner größeren ƒ/2.0 Blende dabei bis zu 40 Prozent mehr Licht ein als ein iPhone XS. Neben Fotos mit 12 Megapixeln sind mit den neuen Pro-iPhones auch 4K-Videos mit bis zu 60 fps und Zeitlupenvideos mit bis zu 120 fps möglich.

Iphone 11 Pro Kamera

Mit Blick auf die Akkulaufzeit spricht Apple beim iPhone 11 Pro bietet von einer Verbesserung um bis zu vier Stunden gegenüber dem iPhone XS und beim iPhone 11 Pro Max um bis zu fünf Stunden gegenüber dem iPhone XS Max.

Die neuen Geräte haben eine Rückseite aus texturiertem Mattglas und kommen in den Farben Space Grau, Silber, Gold und dem neuen Nachtgrün. Das iPhone 11 Pro mit 5,8 Zoll Bildschirmgröße ist ab 1.149 Euro erhältlich, das iPhone 11 Pro Max mit 6,1 Zoll großem Bildschirm kann zu Preisen ab 1.249 Euro bestellt werden. Apple nimmt ab Freitag, dem 13. September 14 Uhr Bestellungen an, die Auslieferung erfolgt dann ab 20. September.

iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max: Die Eckdaten

Material: Rahmen aus Edelstahl und Rückseite aus mattiertem Glas.
Neue Farben: Schwarz, Graugrün, Silber und Gold.
Bildschirmgrößen: 5,8“ und 6,5“.
Super Retina XDR Bildchirm: OLED-Retina mit 1200 Nits Helligkeit.
Prozessor: A13 Bionic liefert „Pro-Performance“, alles rund 20% schneller.
Akku: 4 Stunden bzw. 5 Stunden (Max) länger als der Vorgänger.
Kameras: Zusätzlich Weitwinkel und Telefunktion.
Deep Fusion: Kamerafunktion wird im Herbst nachgeliefert.
Preis: Ab 999 bzw. 1099 Dollar.
Vorbestellen: Ab Freitag 14 Uhr.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
10. Sep 2019 um 20:18 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    454 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    454 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31397 Artikel in den vergangenen 5254 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven