iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 361 Artikel
System noch etwas durcheinander

iPhone 11 ab 1 Euro: Telekom nimmt Vorbestellungen an

118 Kommentare 118

Auch wenn Apple den Startschuss erst für 14 Uhr angekündigt hat: Bei der Telekom lassen sich die neuen iPhone-Modelle bereits vorbestellen. Abhängig vom gewählten Tarif ist das iPhone 11 bereits gegen eine Zuzahlung ab 1 Euro erhältlich. Für die Pro-Modelle muss man ein wenig mehr investieren.

Iphone 11 Telekom

Der Kauf eines subventionierten Geräts über den Provider ist wie immer ein Rechenspiel. Zu den von der Vertragsvariante abhängigen monatlich laufenden Kosten kommen die Aufschläge für das Premium-Smartphone und eben die einmalige Zuzahlung bei Auslieferung des Geräts. Dementsprechend muss jeder für sich durchrechnen, wie er am besten fährt.

Zum Zeitpunkt unserer Veröffentlichung widersprechen sich die auf der Telekom-Webseite angezeigten Infos teilweise. Das iPhone 11 wird wohl bei monatlichen Tarifkosten in Höhe von 79,95 Euro zum Kaufpreis von 1 Euro erhältlich sein, beim iPhone 11 Pro wird ein Gerätepreis ab 199,95 Euro und beim iPhone 11 Pro Max ein Einstiegspreis von 299,95 Euro angezeigt. Wenn wir uns in die Tarife reinklicken, erhalten wir derzeit allerdings noch teils komplett unterschiedliche Preisangaben.

Freitag, 13. Sep 2019, 7:13 Uhr — chris
118 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich habe heut morgen per Telefon mein Vertrag verlängert und das iPhone 11 pro 256 dazugestellt. Im Tarif Megenta Young L war der Einmalpreis 619 (!!!) Euro.

  • In Tarif M bei 79,95? Das kann nicht ganz stimmen. Das ist der L Tarif. Ich habe eben vorbestellt und mit Tarif L gab es beim 11pro 64GB eine Zuzahlung von ca. 450€.

    • Du hast Recht, mir wird „Tarif M“ angezeigt, aber die Monatskosten sind deutlich zu hoch dafür. Wie gesagt, das System ist noch etwas durcheinander.

      • Ne ne, kann schon sein, das ist dann der M mit Premium-Handy (30€ mtl. On top zum Tarif)

      • Der Monatspreis passt doch. Der neue M Tarif (mehr inklusive als der alte L-Tarif) kostet 49,95€ ohne Endgerät.

        +10€ Zuschlag für einfaches Smartphone
        +20€ Topsmartphone Zuschlag
        +30€ Premiumsmartphone Zuschlag

        Man nehme den Listenpreis des iPhones, zieht 24x 10/20/30€ ab und schon kommt man auf die Zuzahlung (+/- 50€).

      • am 11 Pro gibt es die Geräte Klasse Premium Plus und beim MAX zusätzlich noch
        Hero Smartphone noch

      • Beachten es gibt auch noch zusätzlich zu Cartman die Stufen mit +40€ und +50€ (Hero Smartphone)

  • Schon krass, dass ich schon 69 Euro im Monat zahle und für mein Wunschhandy noch 899 Euro zahlen muss. Ich hab früher schon gemeckert, weil ich 399 gezahlt habe, aber 899?! Ist schon ne Hausnummer für ein Handy.

    • Ja aber die Geräte haben früher auch nur die Hälfte gekostet :(

    • Wenn du schon solche Angaben machst dann gehört auch dazu welchen Tarif du aktuell hast, S/M/L mit Handy / Top-Handy / Premium-Handy.

      Und was dein Wunschhandy ist weiß hier ja auch nie,mand…

      • Ich hab immer den M und habe damals beim erstem iPhone 300€ zugezahlt. Das X hat mich irgendwas mit 600€ gekostet und da gab es dann schon das XS auch.

        Der Telekom will ich da auch keine Vorwürfe machen, Apple bestimmt ja in wie weit die Preise gemacht werden können. Apple erlaubt mit da halt nicht so gute Margen. Denn ein über 1.000€ Samsung kostet nach einen Jahr auch keine 600€ mehr über den Vertrag sondern irgendwas zwischen 1€ und 100€.

    • Lustig, dass du zwar meckerst, aber dann trotzdem kaufst…

    • Wie hoch ist denn die Differenz zwischen deinem Tarif den du hast und der gleichen Version ohne Handy? Vermutlich 10€.
      Jetzt rechne die die Einmalzahlung von 899€ und die monatlichen Mehrkosten über 2 Jahre (240€) zusammen und du kommst auf 1139€
      So, jetzt hast du den Preis den du für dein Wunsch-iPhone bezahlt hast. War das jetzt günstiger oder teurer als der normale Kauf?

      • neune Smartphone Klassen nach Premium

        ab Magenta Mobil L heißt es Premium Plus und Hero- Smartphone

      • Ich hab die neuen Verträge noch nicht angeschaut aber bis jetzt war es bei der Telekom immer so das ab den Tarif M es schon ein bisschen günstiger gekommen ist und das bei den 10er extra für ein Smartphone.

        Wenn sich das mit den neuen Verträgen geändert hat, ist dies zwar eine Frechheit aber wir Kunden sind selber Schuld, denn wir bezahlen ja diese Preise einfach.

  • 479 im magerst M mit Premium Handy. 55€ im Monat. Iphone 11 pro 256GB

  • Bei diesen Preisen warte ich doch lieber bis im Dezember wieder Angebote von der Telekom mit bis zu 50% kommen. Die Preise sind abartig gesalzen.
    Fürs X hatte ich damals mit 256 GB 449€ zu Release bezahlt. Das hier sprengt doch den Rahmen. Und jetzt nur ein 64 GB „Pro“ zu holen damit man wenig bezahlt macht ja auch nicht gerade Sinn was den Speicher für die nächsten Fotos und Videos angeht.

    • Doch klar macht das sind mehr als 64gb braucht man mi Cloud nicht

      • Das ist Blödsinn, ich will meine Daten immer und überall abrufen können und nicht nur wenn ich Internet habe.

        Bist vermutlich auch der 10€ Tanker, da ja immer und überall getankt werden kann…

      • Ne ich tanke immer voll ;) aber wer halt nicht mit der Cloud arbeiten will muss halt den Aufpreis zahlen ganz einfach und ich habe mir noch nie gedacht “ Mann wie blöd das ich jetzt nicht alle Bilder sofort zur Verfügung habe“ wenn das nicht der Fall ist, ist es eben so ganz einfach

      • Dann hättest du es ein bisschen anders formulieren sollen, deine Aussage mit der icloud benötigt man nicht mehr als 64 GB klingt sehr pauschalisiert.

    • Es macht noch viel weniger Sinn überhaupt ein Handy zu kaufen, wenn man das iPhone X besitzt. Leute, investiert lieber mal euer Geld, statt es nur für Konsumgüter raus zu ballern.

      • Sollte das nicht jeder für sich entscheiden, was er/sie mit dem eigenen Geld macht. ;)

      • Es ist jedem selbst überlassen was er mit seinem Geld macht. Darüber haben andere nicht zu urteilen

      • Sie investieren ja Ihr Geld und zwar in ein iPhone. Dazu leben sie jetzt und heute, warum also das Geld irgendwo bunkern oder anlegen und auf blöd erlebt man den heutigen Tag schon nicht mehr hat aber ein Vermögen irgendwo noch rumliegen.

        BTW
        Es gibt auch genügend die sich das iPhone einfach so kaufen können und trotzdem auf nichts anderes verzichten müssen und dazu noch etwas bei Seite legen können oder Ihn die eigene Immobilie(n) investieren.

      • @Ich, sie leben jetzt und heute, ja. Aber hast du schonmal was von altersarmut mitbekommen? Hast du schon mal mitbekommen wie bemitleidenswert das ist? Denkst du nicht, dass diese Leute, die von nichts leben müssen, das ganze etwas anders sehen? Meistens sind das nämlich die, die auch immer „im jetzt“ gelebt haben. Ich „kenne“ da einige Beispiele, die hatten früher auch immer die teuersten Autos usw. jetzt leben sie am absoluten Minimum. Deshalb finde ich durchaus richtig dass man nicht sein ganzes Geld für sowas ausgeben sollte. Klar kann das jeder selbst entscheiden, aber meistens sind die mit der größten Klappe, am ende die größten Problemfälle.

      • Und genau das ist der Punkt nur weil man sich jedes Jahr das neuste iPhone kauft (1150€ im Jahr sind jetzt nicht viel) heißt das ja nicht das man nichts weg legen kann, wenn man sich das nicht so leisten kann um auf andere Sachen verzichten muss sollte man es vernünftigerweise auch nicht machen

      • @iGon
        Ja von so etwas habe ich schon gehört, bei diesen Leuten muss ich aber ganz klar Unterschiede.

        Sind es Leute die es schon immer schwer hatten und das obwohl sie fleißig in Ihre Arbeit sind. Die Ständigen Preiserhöhungen und diversen Nullrunden bei der Renten Erhöhung hatten.

        Oder sind es Leute, wie die von denen du erzählst. Früher alles hatten und nun mit einen Minimum leben.

        Oder sind es Leute die nicht viel Gehalt bekommen und dann trotzdem ständig ihre Finanzen wegen solchen Dingen wie ein iPhone strapazieren.

        Die ersten tun wir leid, die zweiten und dritten aber nicht.

      • Ja genau das meine ich ja, von denen gibt es aber leider genug. Und deshalb finde ich es auch nicht schlecht wenn man immer mal wieder darauf hinweist. Klar trifft das nicht auf jeden zu, aber leider auf viele. Ich persönlich könnte mir jedes Jahr ein neues iPhone problemlos „leisten“, bin aber mittlerweile echt zu geizig, früher war das anders. Ich kenne aber genug, die deutlich weniger zur Verfügung haben, keinen Euro auf der Seite (ist echt so), sich dann ein Auto finanzieren das sie definitiv nicht brauchen, in einer Mietwohnung wohnen, und immer das neueste und beste iPhone haben. Die können das bezahlen und kommen am Ende des Monats auf 0 raus, aber ich will nicht wissen wie es denen mal geht wenn die von ihrer lächerlichen Rente leben müssen, dann ist es nämlich nicht so dass die das alles einfach nicht mehr haben – nein, die können auch ihre Wohnung nicht mehr bezahlen. Und ich denke leider, davon gibt es viel zu viele. Selbstverständlich trifft das nicht auf alle zu.

      • Und wenn man sein Geld gut Investiert hat was macht man dann mit dem Gewinn? Genau… man kauft sich jedes Jahr ein neues iPhone.

    • vor Monaten konnte man schon lesen, das die Zuzahlungen teurer werden…..
      Zu verschenken haben die Anbieter auch nichts, außerdem muß man nicht jedes Jahr ein neues iPhone sich zulegen.

  • Ich dachte ab 13 Uhr ist Bestellstart bei Apple.
    Habe ich das falsch notiert?

  • Die komplette Telekom Seite ist durcheinander. Klickt man auf die Apple Watch kommt man zum iPhone XR. Bei der Family Card wird einem der alte Tarif angezeigt, bis man auf Tarif auswählen klickt. Dann sind auf einmal komplett andere Tarife und Preise zu sehen… Da stimmt gerade gar nichts. :D

  • Das ständige rum meckere dann geh doch nicht zur Telekom und kauft kein Apple iPhone.

  • Mit den mtl Zahlungen spart man doch heutzutage so gut wie nichts. Die Zeiten der Subventionierung sind vorbei. Da hol ich mir das Gerät lieber direkt.
    Schaut doch mal, ob ihr über eure Arbeitgeber nicht an der Initiative D21 teilnehmen könnt. Zahle für das iPhone 11 mit 128GB nur 548€.

    • Hast Du bzgl. der Initiative D21 einen brauchbaren Link für mich. Danke vorab.

    • prettymofonamedjakob

      Mein Arbeitgeber ist im Vorstand der D21 vertreten und meines Wissens nach Gründungsmitglied. Von dem Rabatt höre ich jedoch zum ersten Mal :O

      • google spuckt keinen brauchbaren Link aus. Bisher ist mein Arbeitgeber nicht bei der Initiative dabei. Aber wenn Mitarbeitende so nette Vergünstigungen erhalten können, könnte das ein Argument zum Beitritt sein.

      • Google mal nach „Cyberport MPP IT“. Hab den Link hier gepostet, wurde aber (bisher) nicht freigeschaltet.

    • Das kannst Du so pauschal nicht sagen. Mit dem richtigen Vertrag bekommst Du auch heute noch Geräte sehr stark subventioniert. Klar hat man dann hohe Grundgebühren kann aber auf 24 Monate gerechnet trotzdem mehrere hundert Euro sparen. In den frühen Jahren des Mobilfunks hat man auch nichts geschenkt bekommen. Da gab es zwar Angebote ein Gerät für 1000 DEM für 1 DEM zu bekommen aber dafür hat man ja auch je nach Telefonierverhalten 50-100 Mark jeden Monat hingeblättert als die Minute noch 30-40 Pfennig gekostet hat.

  • Magenta M monatlich 53€ 24 GB magenta eins top Handy .. einmal 719€ iPhone 11 pro 256 .. find ich voll ok 100€ günstiger als Orginal preis

  • Bei o2 kann man auch schon bestellen :)

  • Ich kann erst morgen verlängern bei der Telekom, habe aber letztes Jahr 849 Euro für das XS mit 64 GB bezahlt. Magenta Mobil S Happy mit 59 Euro im Monat. Wird dieses Jahr (kann ich ja erst morgen sehen) nicht anders sein.
    Das werde ich wohl nicht noch einmal machen. Finde das auch total die Verasche, dass Neukunden mit ähnlich teurem Tarif mal eben 200 Euro weniger für das Gerät zahlen sollen.

    Werde wohl über mobileforyou.de verlängern. Die verlängern auch ganz normal den Telekom Vertrag für einen. Da bekommt man das Gerät aber sogar noch günstiger als bei der Telekom als Neukunde. Und die machen das ja auch nicht aus Nächstenliebe. Das heißt, da wird immer noch genug Gewinn drin sein. Allerdings muss man dort eventuell auch mal 2-3 Wochen nach Erscheinen warten bis man ein Gerät bekommt.
    Werde, falls die Telekom mich anruft, mal mit denen pokern, was den Preis angeht. Oder lassen die da gar nicht mit sich reden? Bei Sky hat man ja auch alle 12 Monate diese Diskussion.

    • Kenne es auch von Sky, mache auch das selbe mit der Telekom. Einfach kündigen, irgendwo einen monatlich kündbaren Vertrag mit Rufnummermitnahme buchen und dann kann man sich immer noch entscheiden. Letztendlich ist es aber dumm das Handy über die Telekom zu nehmen. Ist einfach viel zu teuer.

    • Ich habe gestern aufgrund meiner Kündigung einen Anruf der Telekom Kundenrückgewinnung bekommen.
      Zitat der wirklich netten Dame:
      „Am meisten kann ich Ihnen bei dem Gerätepreis entgegenkommen!“
      Gestern kannte sie die Preise wohl noch nicht und ruft wieder an.
      Ändert nichts daran, dass ich dieses Jahr direkt bei Apple bestelle und mir einen Vertrag ohne Handy suche.

      • Zu wann hast Du denn gekündigt? Habe auch gekündigt. Allerdings zu September nächsten Jahres. Glaube kaum, dass die dann jetzt schon mit einem Rückholangebot um die Ecke bekommen. Besonders weil sie mich mit meinem Happy Vertrag wahrscheinlich eh lieber loswerden wollen.
        Schreib mal nach dem Anruf, wie viel billiger sie Dir das iPhone gemacht haben im Vergleich dazu, wenn du selbst einfach verlängert hättest.

    • Man vergisst nur, das die neuen Tarife nur alle zwei Jahre wechseln dürfen, im Happy halt nur ein Jahr. Dementsprechend zahlen die auch länger Ihr Handy ab, also auch günstigere Einmalzahlung.

      Ich würde empfehlen. Auch in einen größeren Happy Vertrag zu wechseln. Das geht meist sogar. Man zahlt nach einem Jahr zwar 120€ mehr, aber auch 100€ weniger bei der Einmalzahlung. Für die 20€ hat man ja auch mehr vom Tarif.

  • Ich habe meinen Vertrag forzeitig verlängert mit dem iPhone 11 Pro Max 256GB Spacegrau und dem ForFriends M Tarif (42€ mtl.) Die Zuzahlung beträgt 1050€! Das ist schon ein Hammer! Aber nun gut… ich wollte unbedingt ein größeres Display und mein iPhone X geht nun in Rente bzw. wird verkauft.

  • Guten Morgen, kann man die iPhone auch um 14:00 Uhr in dem Apple Store vor Ort Reservieren? Oder ggf. jetzt schon ?
    Oder nur online ?

  • Lohnt sich mMn nicht bei der Telekom zu kaufen. Unterm Strich ist es in der Regel genau so teuer wie direkt bei Apple.
    Bei Apple kann man ja kostenlos über 2 Jahre finanzieren (für die die es nicht direkt kaufen können/wollen).
    Das hat noch den großen Vorteil, dass man bei Apple 2 Jahre Gewährleistung hat. Apple geht dabei wesentlich kulanter als andere um.

    • Direkt bei der Telekom das iPhone zu holen ist mMn nur bei einem forFriends-Tarif mit 30% Rabatt sinnvoll. Damit spart man (30€ Top-Smartphone-Zuschlag unterstellt) über 200€ im Vergleich zum Kauf bei Apple.

      Ohne forFriends-Benefit würde ich es immer bei Apple direkt holen.

      • Unsinn. Du musst natürlich einen for Friends Tarif ohne Handy mit einem Tarif mit Handy vergleichen. Sind je nach Tarif 10€ oder 20€ Differenz.

        Im M Tarif kostet das iPhone 11 pro 256 gb 719 und 24*10, d.h. Das iPhone 11 pro 255gb kostet dich 1199€ anstelle 1319€

      • For friends mit Premium Handy nur 1113€. Also 200€ günstiger als bei Apple.

      • Ich hab 55€ im Monat 39,95€ Anschluss und Zuzahlung 559€. Iphone 11 Pro 256GB ohne irgend einen Vorteil….

      • For Friends lohnt sich sehr wohl, … durch die 30% Aktion zahle ich bei Vertragsverlängerung im Magenta Mobil M for Friends mit Top Handy einmalig 550€ plus 24*14€ (20€ minus 30%) Top-Handy Aufschlag für ein 11 pro 64GB.
        Mach nach Adam Riese 886€ und damit eine Ersparnis von 263€!
        Lohnt sich also durchaus!!!

    • Ich finde die Tarife lohnen schon, aber nur mit 30%. Komme so auf 1791€ Gesamtkosten im L Vertrag. Wenn man das Gerät kauft und 20€ Monatlich rechnet für den Tarif, liegt man bei 1750€ mit dem Pro 64GB. Von daher finde ich es Ok, im Telekom Netz und Stream On.

  • sorry aber warum kauft man jetzt auf einmal ein Iphone? die meisten sagten doch schon letztes Jahr lohnt sich nicht meins läuft noch prima
    und nun gibt es wieder iphones ohne 5g aber dann habt ihr doch in einem Jahr schon wieder ein völlig veraltestes Iphone warum auf einmal kauft ihr nun ein neues??

    ist kein Motzen nur eine ehrliche Frage Ich versteh die Denke von manchen einfach nicht

    • Und wieso sollte es in einem Jahr nur weil kein 5G vorhanden ist was sowieso aktuell absolut Unsinnig ist das iPhone veraltet sein? Wird dann immer noch besser laufen als das aktuellste Samsung und bis 5G wichtig wird ist das IPhone 15 draußen

    • In einem Jahr völlig veraltet? In welcher Welt lebst du? Auch nächstes Jahr wird 5G nicht zum Überflieger.

    • Was soll dir bitte 5G auf dem Handy bringen?

      • Ich glaube was Thom mein ist, dass das iPhone 11 das am wenigsten wertbeständige iPhone der letzten Jahre werden wird.
        Wenn du in 14 Monaten dein iPhone 11 verkaufen wirst (nachdem das iPhone 11s gelauncht wurde), wird u.g. auch 5G weiter verbreitet sein und keiner würde mehr mehrere 100 Euro (analog zu heute) in ein Gebrauchthandy investieren, wenn eine Technologie nicht unterstützt wird (und in den aktuellen Verträgen -Magenta- bereits inkludiert ist). Das liegt eben auf der Hand. Und kann/braucht man auch nicht wegdiskutieren. Mir persönliche würde es so gehen. Gerade im Stadtgebiet. Natürlich könnte man jetzt sagen: dann kauft ggf jemand das Gebrauchthandy für seine Mutter/Oma/Freundin etc. aber der Preis der Geräte wird nicht das Niveau der heutigen Apple Geräte bringen.

  • Wie blöd muss man eigentlich sein das muss ich immer gleich das neuste dazu legen muss

  • Bestellt bei TK : 11pro/ 256 Silber im Business mobil l Premium 339,- Netto

  • Man spart bei der Telekom im Vergleich zu Apple bei 24 Monaten und am Beispiel iPhone 11 Pro Max 120€

    • Wie spart man denn? Auch beim günstigsten Tarif komme ich auf 700 EUR reine Tarifkosten über zwei Jahre. Das iPhone kostet ja 1319 über Apple. Das sind 30 EUR/Monat. Mein Handytarif kostet aktuell 7,99 EUR. Mehr als 20 würde ich nie bezahlen.

      • Wenn du nicht Äpfel mit Birnen vergleichst sondern den gleichen Telekom Tarif mit und ohne Handy verstehst du was er meint.

      • Das kommt ja immer auf Deine Anforderungen an. Ich z.B. möchte Stream On nicht mehr missen.

      • Seh ich auch so. Hol nur noch direkt bei Apple. Mein Tarif kostet auch nur 9.99€ pro Monat. Kommt man viel günstiger bei weg und ist flexibler weil keine 2Jahre gebunden. Für 20€ im Monat hab ich ne täglich kündbare Flat. Viel flexibler einsetzbar als Stream on.

      • Also ich zahle 45€ im Monat und bin super zufrieden, Stream on 20gb und jedes Jahr ein neues Handy vergünstigt

      • Was habt ihr denn für einen Tarif? Und in welchem Netz?

  • Sparen wirst Du nichts :-)
    Aber 120€ weniger ausgeben.

  • Gibt es die EU Flat nicht mehr bei den neuen Tarifen? (Magenta Eins gedöhns)

  • Also ich habe gerade geschaut und das 11 Pro 64GB gibt es für 299€ im Magenta Young M 69,99€ mtl.

    Fürs X 64GB wollte die Telekom letztes Jahr noch 399€ und 79,99€mtl.

    Ist also schon mal ne Verbesserung. Auch wenn Telekom die Tarifpreise völlig überteuert sind. Aber in meiner Region haben sie das beste Netz.

  • Lauter Deppen hier, die einem Guru nachlaufen. Erbärmliche Dumme Welt.

    • Gut, das du kein Depp bist. Schade nur das du in dieser Welt bleiben musst und nicht auswandern kannst auf den Mars. Aber vielleicht hilft es dir: Neid ist ungesund.

  • Aber keine Kamera die annähernd so gut ist wie die aktuellen Smartphones und zum telefonieren ist das Smartphone gar nicht mehr gedacht im eigentlichen Sinne

  • Bei einer Vertragsverlängerung mit der 5er Watch würde mich die Uhr mit allem 852€ kosten. Haben die noch alle Latten am Zaun? Im Handel mit 0% Finanzierung kostet sie 579€. Niemals einen Vertrag mit Gerät!!!

  • Ich Habe ein iPhone 7 Plus, habe heute morgen bestellt iPhone 11 mit 128 GB in Red dank gekündigtem Vertrag gut 200€ gespart gegenüber regulären Telekom preis hab nur 270€ bezahlt mit meiner Magenta S (3. Generation) Vertragsverlängerung

  • Ich hab noch einen L Tarif mit Top martphone (kein PRemium) aus letzter Generation. KEnnt jemand die aktuellen VVL Kosten hierfür für die einzelnen Varianten? Auf der Telekom Seite stehen ja nur Neukundenpreise und wenn man bereits gekündigt hat, kann man online nicht vorzeitig verlängern sondern nur telefonisch

    • Man kann das nicht online sehen? Das ist ja Mist. Kann es momentan eh noch nicht sehen, weil ich erst ab morgen verlängern könnte, aber wenn das stimmt, kann ich das ja dann auch nicht sehen, da ich schon vor ein paar Wochen zu Mitte September 2020 gekündigt habe.
      Hmmm…wenn ich mich von alleine telefonisch melde zur Verlängerung, obwohl ich gekündigt habe, werden die mir ja kein besseres Angebot machen, da ich ja durch den Anruf schon Interesse bekunde….Aber wer weiß, wann die sonst von sich aus anrufen.

  • Hab ne Frage an euch:
    Habe gestern meinen Vertrag verlängert.
    Wie schnell liefert Telekom in der Regel?
    Auch schon am 20. oder erst später.

    • Ab 20.9 wird ausgeliefert… kommt aber immer drauf an wie viele Magenta 1 Kunden bestellen und wie viele mit Reservierungsticket. Das Lieferdatum kann sich also immer noch ändern. Spätestens Dienstag/Mittwoch weißt du Bescheid ob es am 20.9 geliefert wird.

      • Apple iPhone 11 Pro Max 256 GB Silber mit Neuvertrag

        Voraussichtliche Lieferung zwischen 16.09.2019 und dem 21.09.2019.

        Liefert die Telekom dieses Jahr die iPhone früher aus?

  • Mit der Telekom kann man reden, Vertrag verlängert, neues iPhone 11pro 256gb gegen Zuzahlung von 349€. Tarif L mit 24gb und Top Speed LTE. Monatlich 69€ für die ersten 12 Monate und anschließend regulär mit 79€.
    Stream one und Social Media one ebenfalls inclusive.
    Es gibt sicherlich immer irgend einen Anbieter der es günstiger kann, ob es besser wird, möchte ich nicht ausprobieren.

  • Ihr habt Recht wenn man den Hero Smartphone Vertrag nimmt mit dem Magenta XL dann zahlt man im Friends Tarif 95€/ Monat und bekommt das Iphone 11 Pro Max für 99€ inklusive AP von 39,95€ da der normale XL 85€ kostet spare ich gute 1300€ am Iphone, danke an alle für den Tipp mit dem for Friends Tarif!

  • Apple iPhone 11 Pro Max 256 GB Silber mit Neuvertrag
    Voraussichtliche Lieferung zwischen 16.09.2019 und dem 21.09.2019.
    Liefert die Telekom dieses Jahr die iPhone früher aus?

    • @StM47
      Ich vermute, dass es heute schon bei dir ankommt! Soweit ich gehört habe, gabe es Probleme im Hauptlager. Deshalb gingen einige Geräte früher raus als geplant.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28361 Artikel in den vergangenen 4771 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven