iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 25 160 Artikel
Apples "TV-Channels" starten

iOS 12.3 verfügbar: Neue TV-App und AirPlay 2 für kompatible Fernseher

97 Kommentare 97

Apple hat iOS 12.3 freigegeben. Das Update steht für iPhone und iPad zum Download bereit und kann über die Einstellungen -> Allgemein -> Softwareupdate geladen werden.

Ios 12 3 Ipad

Die wesentliche Neuerung mit iOS 12.3 ist Apples neue TV-App. Apple verspricht mit der neuen Version der App nicht nur bessere persönliche Empfehlungen, sondern auch zusätzliche Inhalte, darunter kostenpflichtige abonnierbare „Channels“ und Zugriff auf die im iTunes Store angebotenen TV-Serien und Filme:

Die neue Apple TV App bringt von Sendungen und Filmen bis Sport und Nachrichten alles, was die Nutzer entdecken und sehen wollen, auf iPhone, iPad, Apple TV, Mac, Smart TVs und Streaming-Geräte. Die Nutzer können neue Apple TV Channels abonnieren und anschauen – und zahlen nur für die gewünschten Services wie HBO, SHOWTIME und Starz – alles On Demand, online und offline sowie mit unglaublicher Bild- und Audioqualität. Sie können nicht nur Sport, Nachrichten und Network TV von Kabel- und Satellitenanbietern anschauen, sondern auch iTunes Filme und Fernsehsendungen kaufen oder leihen – alles in der neuen personalisierten Apple TV App.

AirPlay 2 für kompatible TV-Geräte

Ebenfalls neu mit iOS 12.3 ist die Unterstützung von AirPlay 2 für kompatible TV-Geräte. Hier stehen in der Regel allerdings – sofern die Geräte überhaupt schon verfügbar sind – noch die Updates der einzelnen Hersteller aus.

Airplay 2 Iphone

Apples offizieller Update-Text:

iOS 12.3 enthält Unterstützung für AirPlay 2-kompatible TVs und eine neu gestaltete Apple TV App. Dieses Update enthält zudem Fehlerbehebungen und Verbesserungen.

AirPlay 2

  • AirPlay 2 unterstützt nun das Teilen von Videos, Fotos, Musik und mehr – von deinem iPhone und iPad direkt auf dein AirPlay 2-kompatibles Smart-TV.
  • Anhand der Wiedergabe mit einem Tippen wird die ausgewählte TV-Sendung oder der ausgewählte Film automatisch auf dem zuletzt von dir verwendeten Bildschirm (basierend auf Zeit und Ort) abgespielt.
  • Siri-Vorschläge für Filme und TV-Sendungen, die du dir ansehen kannst, enthalten nun eine Option für AirPlay.
  • Intelligente Vorschläge werden ausschließlich auf dem Gerät erstellt, damit deine persönlichen Informationen geschützt bleiben.

Apple TV App

  • Die Apple TV App zeichnet sich durch ein von Grund auf neu gestaltetes Design aus, das mit von Experten kuratierten Sammlungen und personalisierten Empfehlungen überzeugt.
  • Apple TV-Kanal-Abonnements können mit bis zu sechs Familienmitgliedern geteilt werden, ohne dass weitere Apps, Accounts oder Passwörter benötigt werden.
  • Neu veröffentlichte Filme können in der Apple TV App gekauft oder ausgeliehen werden, einschließlich des kompletten Katalogs mit über 100.000 Filmen und der größten Auswahl an 4K HDR-Titeln.
  • Ein neuer Bereich nur für Kinder hilft dir beim Entdecken redaktionell ausgesuchter Sendungen und Filme, die für Kinder aller Altersklassen geeignet sind.
  • Die Apple TV App kann jetzt auf intelligente Weise die Wiedergabe auf den am besten geeigneten Apple TVs oder AirPlay 2-kompatiblen TVs in der Nähe vorschlagen.

Dieses Update enthält zudem folgende Fehlerbehebungen und Verbesserungen:

  • Der Tab „Für dich“ in Apple Music wird nun mehrmals täglich aktualisiert und schlägt dir Musik anhand von Genres, Künstlern und Stimmungen vor, die du magst.
  • Ein Problem wird behoben, bei dem Apple TV Remote auf unterstützten Empfängern Videos nicht mehr anhalten, steuern oder dessen Lautstärke ändern konnte.
  • Ein Problem wird behoben, bei dem Anrufe über WLAN-Telefonie unterbrochen werden konnten.
  • Ein Problem wird behoben, bei dem die Titelinformationen eines verbundenen iPhone nicht auf dem Display des Autos angezeigt werden konnten.
Montag, 13. Mai 2019, 19:07 Uhr — chris
97 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Kann ich leider nicht bestätigen…

  • 600mb? Für welche Erneuerungen bitte?!

  • Amüsant immer die eins zu eins Übersetzung der amerikanischen Mitteilungen ins Deutsche. Ohne jeder Anpassung auf hiesige Gegebenheiten. Ich vermute es wird einige geben die jetzt glauben sie könnten HBO gucken. Fällt auch auf wenn hier auf der Seite Neuigkeiten zu Amazon Prime Video veröffentlicht werden. Dann werden gerne die Bilder benutzt die Show Time, HBO etc. zeigen.

  • Wie sieht es mit der Akkulaufzeit aus?….ist die nun länger?

  • iPhone XS Max friert ein und lässt sich nicht mehr einschalten. Nach mehreren Versuchen mit Reset geht es irgendwann wieder an.
    Kennt jemand das Problem ?
    Hoffe durch dieses Update ist das gelöst.

    • Hatte tatsächlich einen ähnlichen Fehler an meinem X vor ein paar Tagen. Lies sich nicht aus dem Standby holen, musste ein paar mal die Reset-Schalterkombi drücken.

  • watchOS 5.2.1 ist auch verfügbar.

  • Komisch, wird mir trotzt Beta Profil angeboten, obwohl ich Freitag die letzte Beta drauf habe! 2,3 GB auf dem 5S

  • Gehen HBO und Showtime auch in Deutschland?

  • Meine gekauften Filme haben jetzt teilweise falsche Cover mit bspw. spanischem Titel im Bild bei einer US Produktion

  • In AT gibt es genau 0 Channels… :(

  • Samsung hat noch kein entsprechendes Update freigegeben. -.-

  • Ich finde auf meinem SamsungTV die AppleTV App, kann diese aber nicht laden, da die Samsung Server nicht antworten. Hm…

  • Mojave 10.14.5 steht auch bereit.

  • Meine HomePods ziehen sich auch gerade 12.3

  • Apple TV+ wird in Deutschland eh keinen Erfolg haben. Bzw. die channels. Warum soll ich mir das bei Apple buchen, wenn ich bei Amazon das alles über all möglichen Geräte nutzen kann, bei Apple aber nicht? Tja…

  • Iphone 7 update 1a läuft keine Probleme. Das Gejammere hier kann man sich ja nicht mehr anhören.
    Meine Herren ich bin über jedes Update froh, da können die Android User nur von träumen.
    Wenn Apple endlich mal Dual-Sim anbieten würde müsste ich nicht immer nach Android Smartphones sehen. Nervt schon etwas.

  • Wieso muss ich mein ATV in der ATV-App immer noch manuell auswählen? Nervt nur sowas, es war vorher DEFINITIV besser!

  • In der alten TV App konnte man mit dem Button Wiedergeben die Wiedergabe z. B. auf Amazon Prime starten bzw. mit Öffnen die jeweilige App starten um z. B. den Film auf die Merkliste der App zu setzen.
    Bei der neuen TV App startet Wiedergabe die Wiedergabe. Soweit so gut. Öffnen startet aber jetzt ebenfalls sofort die Wiedergabe.
    Mich nervt das extrem. Ich hoffe der Bug wird bald behoben und es ist kein neues Feature…

  • Und immer noch darf man zwar Movies Streamen übers Mobilfunknetz aber zum Runterladen brauch’s WiFi… das nervt einfach nur Prime und Netfix schaffen das doch auch…

  • Zu spät. Apple TV 4 vor geraumer Zeit ab- und Fire TV Stick angeschafft. Stabil, performant und mit Kodi unschlagbar.

    • Du musst dir die Fehlentscheidung nicht krampfhaft schön reden.

      • Du musst Deine begrenzteSichtweise auf alles außerhalb des Apple Universums nicht wie ein Schild vor Dir hertragen. Fällt unter die Rubrik seinen geistigen Horizont zu erweitern.

      • Kann ich bestätigen. Ich habe Android TV Boxen gehabt und das war wirklich nicht schön. Da ist das ATV mal wirklich besser auch wenn es einen Mondpreis hat.

        Dank Infuse kann man auch gerne auf Kodi verzichten.

    • Kodi lasse ich noch gelten. Aber Stabiler und perfomanter als tvOS? Mit Sicherheit nicht, dies ist wirklich schönreden.

      Vom miserablen UI erst gar nicht angefangen.

    • Bitte was? Ich nutze beides und mein FireTV 4K kommt von der Performance und Bedienung nicht mal ansatzweise an mein AppleTV 4K ran!

  • Für’s ATV3 kam ebenfalls das Update und es gibt nun eine TV App.

  • Wie sieht es nun mit der Qualität beim Telefonieren aus? Konnte dies jemand auf einem Xs/Xs Max unter 12.3 ausprobieren? Es geht um die lästigen Störgeräusche, die u.a. im deutschen Apple Forum besprochen werden…

  • Schade, dass Panasonic SmartTVs nicht unterstützt werden.
    Ist da seitens Panasonic was zu erwarten?

  • Hat auch einer das Problem, dass die Kalender App massiv Akku zieht?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 25160 Artikel in den vergangenen 4284 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven