iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 501 Artikel
Bewusste Entscheidung

iOS 11 entfernt Multitasking per 3D Touch

Artikel auf Google Plus teilen.
104 Kommentare 104

Apple wird den Zugriff auf die Multitasking-Übersicht, der mit Hilfe eines „kräftigen Drucks“ auf den linken Displayrand von iPhone 6s und iPhone 7 aufgerufen werden kann, ersatzlos aus iOS 11 entfernen. Dies haben Apples Software-Ingenieure dem Drittentwickler Bryan Irace bestätigt, der Apple einen Bug-Report zu der in den aktuellen Beta-Versionen fehlenden Option zukommen ließ.

3dtouch

Nach Angaben Cupertinos sei der Verzicht auf die Multitasking-Geste eine bewusste Entscheidung der Software-Abteilung und kein Fehler der noch jungen Testversion von iOS 11.

Apple hatte den Multitasking-Zugriff per 3D Touch zusammen mit dem iPhone 6s eingeführt. Anwender, die auf kompatiblen Geräten kräftig auf den linken Displayrand drücken, können hier entweder die Multitasking-Übersicht einblenden oder – mit einer anschließenden Streich-Geste nach rechts – direkt zur zuletzt genutzten Applikation wechseln.

Unklar ist, warum Apple die von vielen Anwendern täglich genutzt Option ausgerechnet jetzt aus dem iPhone-Betriebssystem entfernt. Nutzer spekulieren auf einen Zusammenhang mit der Bauform der kommenden iPhone-Generation. Apple selbst erklärt wortkarg:

Please know that this feature was intentionally removed.

Sonntag, 02. Jul 2017, 10:29 Uhr — Nicolas
104 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
    • HutchinsonHatch

      Hach! Wusste vor dieser News nichtmal dass es diese Funktion gibt. Ich nutze immer den Doppelklick auf den Homebutton (iPhone 7). Aber ich kann verstehen dass Apple diese Funktion rausnimmt wenn das Display rahmenlos sein wird.

      • Ich nutze 3D-Touch zu 60-80% genau für diese Geste, mehrfach täglich… sch… !!!

      • Ist auch der letzte Quatsch mit diesem 3D Druck / Wisch von links.
        Entweder bleibt man an der Displayfolie hängen, die dank gerundetem Display nicht bis an den Rand geht, oder die Schutzhülle verhindert selbiges.
        Hast also nix verpasst :D

      • Wofür braucht man eh noch eine Displayfolie.
        Echt schade, dass die Funktion wegfällt, was kommt anstelle dessen? Ich nutze 3D Touch zum Appwechsel und zum Text navigieren mit der Tastatur.

      • @Scoo

        wieso gehst du davon aus, dass die Allgemeinheit Displayfolien nutzt? Ich nutze so etwas nie, nutze seit 7 Jahren ausschließlich iPhones und nutze weder Display-Folien noch Schutzhüllen. Alles irrelevant. Ich kaufe kein 1000€ Phone um es dann in billige Plastikhüllen zu verpacken.
        Und nebenbei, der 3D-Druck lässt sich auch gut MIT Display-Folie gut als Multitaskingfunktion nutzen…

      • therealhappyhour

        Ohh doch, es geht gefühlt einfach dreimal so schnell wie der Doppelklick. Außerdem ist ja damit auch der direkte Wechsel zur letzten App möglich.
        Erst der Wegfall der Mitteilungssortierung nach Apps und jetzt noch etwas, das ich sehr viel nutze. Wirklich sehr,sehr schade!

  • Sehr schade! Nutze nur diese Funktion zum App wechseln.

    • Ein dummer Gedanke:
      Blöd, dass sie es jetzt weg lassen, aber wenn das Display demnächst bis zum Rand geht: wie groß ist die Chance auf Fehlbedienung nur durch Festhalten vom Telefon ?

      • Das ist kein blöder Gedanke, sondern der klar auf der Hand liegende Grund.
        Alle weiteren Spekulationen weiter unten sind horrender Blödsinn und Kurzsichtigkeit.

  • Sehr schade
    Habe die Funktion ausgiebig genutzt.

  • Das ist einer meiner mit genutzten Funktionen in iOS!
    HHHHIIIIILLLLFFFFFEEEEE!!!! Ich bleib bei iOS 10…

  • Benutze ich zigmal täglich! Find ich echt blöd. Das ist quasi meine am meisten benutzte 3D Touch Funktion.

  • Sehr schade
    Nutze die Funktion ausgiebig.

  • Sehr schade! Nutze nur diese Funktion zum App wechseln.

  • Benutze ich zigmal täglich! Find ich echt blöd. Das ist quasi meine am meisten benutzte 3D Touch Funktion.

  • Das interessiert mich jetzt auch warum die das aus iOS raus schmeißen.
    Ich habe das ausschließlich genutzt. Sehe den Sinn dadrin nicht, ich hatte damit nie Probleme gehabt.

  • Na toll. Ich kannte die Funktion noch nicht und bisher auch nicht vermisst. Jetzt mal probiert und für praktisch empfunden. Klasse ifun *grummel*

  • Hahaha! Hab heute zum ersten Mal mitbekommen, dass es diese Geste überhaupt gibt.

  • Bitte nicht entfernen, benutze es nur! Mein Homebutton kommt so gut wie gar nicht zum Einsatz!

  • Wie kann man den auf Knopfdruck alle Hintergrund Apps auf einmal beenden? (Wenn man kein 3d-touch hat)

  • Mir ist aufgefallen, dass die Musik App ein kleines Kopfhörer Symbol oben rechts bei AppIcon anzeigt. Bei Prime Video hatte ich letztens einen kleinen Wecker an der oberen rechten Ecke des AppIcons anhaften. Finde dazu leider keine Erklärung, habt ihr nen Tipp? Ist mir nur beim iPad mit iOS11 Public Beta aufgefallen.

    • Das Wecker Symbol interessiert mich auch, bei mir erscheint es an der Fotos.app, in der keine einzige iCloud-Funktion aktiv ist. Genauso wenig die Memories-Funktion, also nur reiner Speicher für die Fotos.

  • Mir ist sogar vorgekommen das mit einem der letzten iOS Updates die Druckempfindlichkeit verringert wurde man sogar mit weniger Druck/einfacher ins Multitasking gekommen ist.

    Fand vor allem zum schnell App switchen(Ähnlich dem iPad) sehr nützlich.
    Schade..

    • Hier genau das gleiche… es ist einfach schade. Ich wäre dafür, dass man die Funktion auf kompatiblen Geräten wahlweise aktivieren kann… so ist das Mist… nur weil Apple sich nicht eingestehen will, dass Form und Funktion unweigerlich miteinander verknüpft sind…

  • Deren ernst? Ich fand das war einer der schlausten Features die man mit dem 6s einführen konnte.
    Super intuitiv gelöst, sinnvoller könnte man 3D Touch doch für Multitasking garnicht verwenden!
    Hab es nur noch genutzt, ich drücke in iOS 11 ständig links aus Gewohnheit und es passiert nichts.

    Wirklich lächerlich Wenn Sie das in der finalen Version nicht zurück bringen, es nervt mich jetzt schon wieder über die Home Taste.

    • Genau so geht es mir auch! Das ist so ziemlich die einzige 3D-Touch Aktion, die ich aktiv und mehrfach am Tag nutz(t)e. Und ich versuche nun nach fast einem Monat immer noch instinktiv diese Geste auszuführen, obwohl das ja nicht mehr funktioniert.

      Leider kann ich wegen der Arbeit nicht bei iOS 10 bleiben und ärgere mich täglich über den Wegfall. Einigen Arbeitskollegen, welche ebenfalls die iOS 11 Beta nutzen (müssen) vermissen diese Geste als einzige.

      Zum Glück bleibt uns aber das Teilen der App über 3D-Touch erhalten. Das ist nämlich wichtig!

      Die WWDC wirkte sehr cool, seit Nutzung der Beta fühlt iOS sich jedoch nicht wirklich besser an. Nur anders. (an vielen Stellen eher schlechter und das liegt nicht daran, dass es voll mit Bugs ist)

  • Spinnen die? Das von mir mit Abstand meist genutzte und meiner Meinung nach beste 3D Touch Feature überhaupt, auch zum Wechseln zur vorherigen App genutzt! Es ist intuitiv, praktisch, schneller und schont den Home Button.
    Und selbst wenn neue iPhone Gehäuse mit abgerundeten Ecken oder sonstwas kommen: die Images sind doch eh unterschiedlich, dann sollen sie halt das Feature bei den anderen Modellen, wo es problemlos verwendet werden kann (iPh 6S, 7) drinlassen!?
    Für mich völlig unverständlich und das allein ausschlaggebend genug, nicht auf iOS 11 zu wechseln. Der Aufschrei der Community wird nach offiziellem Release hoffentlich groß genug sein, dass Apple spätestens mit iOS 11.1 oder 11.2 zurückrudert und das Feature wieder anbietet, wie so oft. DANN werd auch ich updaten. Absolute Fehlentscheidung.

  • Das ist wahrlich schade. Mal sehen wie lange es dauert bis sie es wieder implementiere.

  • Ich habe die Funktion eh erst vor Tagen, per Zufall, entdeckt. Daher kein Verlust für mich

  • Habe ich nicht genutzt diese Funktion. Mit dem neuen Home Button ist man wahrscheinlich eh viel schneller.

  • Also ich brauche es nicht.
    Der Homebutton hat schon viele programmierbare Funktionen. Ich bin groß geworden mit der Funktion des Button und kann mich nicht an den Displayrand Drucken gewöhnen.
    Sollen sie die Funktion lieber als Option für jeden Anwender drin lassen, oder selbst programmierbar.

  • Ich hätte das nie eingeführt. Mehr als „nett“ war das nicht.

  • Wird wahrscheinlich weggelassen, weil sonst der Fingerabdruck durch das Glas nicht funktionieren würde… Vermisse diese Funktion täglich bei der iOS 11 Beta. Sehr schade.

  • Und selbst wenn es einen neuen Home Button beim iPhone 8 gibt: warum nimmt man den Kunden ein Feature, an dass sie sich jahrelang gewöhnt haben? Ich raff es Nicht! Bitte lasst es drin!

  • Das iPhone 8 hat kein Forcetouch. Das ist die einzig plausible Erklärung

  • Ich werde diese Funktion auch nicht vermissen, selten bis gar nicht benutzt…….

  • Schade
    Bis jetzt eins der komfortabelsten Features von 3D Touch.
    Ob App Wechsel oder um sich kurz eine Übersicht zu verschaffen was man alles offen hat.

    Naja vllt gibts ja eine Option um dies wieder zu aktivieren in iOS 11.xx.xx oder iOS12

  • oh, kannte ich noch gar nicht. brauch ich mich jetzt auch nicht mehr dran gewöhnen. naja…

  • Ist das überhaupt rechtens, das so wegzupatchen? Wurde ja immerhin in der Keynote beworben, und war zumindest bei mir ein Grund für das 6S, weil ich nicht immer den Homebutton doppelt drücken wollte.

    • Dachte ich mir auch schon…

      Ich habe mir das iPhone, um ehrlich zu sein, auch genau aus diesem Grund gekauft, da ich den Home-Button nicht wie beim 6er drücken wollte, um dessen Verschleiß zu unterbinden.

      Vielleicht kann man da sein Geld zurück verlangen, um sich zumindest ein 7er mit nicht mehr mechanischen Knopf kaufen zu können?

  • Erstaunlich wie unterschiedlich die iOS Geräte genutzt werden! Ich persönlich nutze diese Funktion überhaupt nicht bin aber einmal gespannt aus welchem Grund diese entfernt wurde

  • Ob man nun zweimal die Hometaste oder einmal den Rand drückt ist doch Jack wie Hose…

  • Omg. bin erst durch diesen Beitrag drauf gekommen! Wie geil ist das denn? Und jetzt wird es entfernt? Oo

  • Krass Apple, hauen die einfach Features raus die man wirklich oft am Tag benutzt. Man man man… mal schauen ob es Samsung besser macht.

    • Beitrag gelesen? Eher nicht. Oder nicht verstanden?!

    • Wenn Apple aber angibt das es absichtlich entfernt wurde und kein Fehler in der Beta ist, dann macht dein Kommentar null Sinn…

      • Null Sinn nicht wirklich. Da es eine Beta ist, kann Apple – trotz des Statements – die Meinung nochmals (oder auch mehrfach) ändern.

      • Apple kann seine Meinung noch ändern, wenn es viel Kritik seitens der Nutzer gibt.
        Ein Beispiel dafür ist das „Cover sheet“, welches nach massiver Kritik abgeändert wurde.

  • Nachdem beim iPhone 8 ja der Home Button nicht mehr physikalisch sondern virtuell ist, ist es ja wohl wurscht, wo man auf dem Bildschirm hindrückt. Selbst wenn man dann zweimal drückt, ist es auch nicht viel anders als bisher. Und vielleicht kommt ja ein neues Feature in iOS 11. Das Jammern macht doch erst Sinn – wenn überhaupt – wenn da mal Gewissheit herrscht. Wenn heute irgend ein Blogger schreibt, dass es bald die Touch-ID auf die Stirn des Users tätowiert gibt, werden auch erst einmal hunderte von Postings generiert. Aber davon lebt das Internet, wie es aussieht.

  • BITTE ?!! Was ist am teilen wichtig !!!!! ONG gibt ja wohl wichtigere Funktionen für 3D Touch als der Kram ….

  • Ein Ein/Aus-Schalter fände ich im Hinblick auf iPhones mit Randlos-Display besser. Wer es nicht nutzen möchte/kann soll es ausschalten.

  • Ich wusste gar nichts von dieser Funktion.. gerade kennengelernt und schon verschwindet sie wieder..

  • Die meistgenutze Funktion von mir fällt weg? Ich bleib bei iOS 10. den Homebutton nutze ich so gut wie fast garnichtmehr und jetzt fällt das weg? Ohne mich. Die ist sowas von praktisch die geb ich nicht mehr her

  • Noch nie benutzt, noch nie vermisst. Homebutton ist doch wesentlich einfacher.

  • Ich denke mal es wird ähnlich wie beim iPad sein, das man einfach hoch wischt und dann die Apps in der Übersicht sieht. Wie man jetzt zwischen den Apps wechselt weiß ich nicht, aber wenn das iPhone 8 wirklich so kommt, wie man es zur Zeit in verschiedenen Videos und Bildern sieht, dann denke ich wird es eine Alternativlösung geben.

    Bei der aktuellen Lösung aus iOS10, ist es so, das ich es am Anfang sehr oft benutzt habe, aber nachdem ich eine Hülle und eine Folie drauf hatte, habe ich es nicht mehr benutzt. Lag aber glaube ich auch an der Größe vom Plus.
    Deshalb wäre die Lösung wie auf dem iPad eigentlich recht cool und auch einfacher, da ist es egal wie lang der Daumen ist und von wo man hoch wischt.

  • Man müßte es nur in den Einstellungen konfigurierbar machen – dann könnte ein Display auch rundherum verlaufen.

  • Noch nie genutzt. Sorry für die „Dauernutzer“. Mir aber egal.

  • Chicken Charlie

    Ganz ehrlich Apple! Das kann nicht euer Ernst sein? Dann programmiert es wenigsten so, dass Leute mit älteren Gerätegenerationen diese Feature noch nutzen können! Ich benutze es jeden Tag!! Jedem dem ich dieses Feature gezeigt hatte der selber ein Gerät besaß das es unterstützt, war dankbar und glücklich und nutze dieses auch danach.

    • Ich kannte es und nutze es gar nicht, weil es mit dem Homebutton wesentlich schneller geht. Und nun?

      • verstehe ich nicht… während der homeb unten in der mitte ist, ist der linke daumen im oberen drittel am rand und die daumen müssen nicht unnötig ergonomisch zu belasten werden durch unergonomisches strecken. alle iphone plus user sind begeistert vom 3d multitasking :)

    • Naja es hat halt den Grund, dass es in Apples Ansicht nicht sein kann, dass ein 2015er bzw 2016er iPhone ein Feature besitzt, welches das neueste und beste 2017er Flaggschiff nicht aufweist.
      Somit handelt apple zum Nachteil der 6s und 7 User und entfernt das Feature.

      Ich benutze es auch jeden Tag und werde, sofern kein gleichwertiger Ersatz geschaffen wird, für immer und ewig auf iOS 10.3.3 bleiben.

  • Kenne ich gar nicht. Wie geht das?

  • Kannte es bis eben nicht. Aber man lernt nie aus. Vielleicht gibt es auch ne Geste, die alle Apps schliesst und ich kenne die auch nicht?

    • Nein, die gibt es nicht.
      Einzige Möglichkeit wäre, dass du den Ausschalter gedrückt hältst, bis dieser „Wischen-zum-ausschalten-Bildschirm“ kommt und im Anschluss nur die Home-Taste gedruckt hältst, bis du wieder auf dem Home-Screen landest.

      Mit diesem Befehl wird der RAM bereinigt und alle Apps zum schließen gezwungen.

  • Geht hochwischen in iOS 11 nicht auf den iPhones? Das ersetzt doch den 3D Touch für diese Funktion, zumindest bei mir auf dem ipad

    • Gute Idee, so habe ich das noch gar nicht gesehen…
      Leider öffnet sich am iPhone beim hochwischen nur das Dock oder diese Einstellungs-Seite; bin mir gerade nicht ganz sicher.
      Aber vielleicht gibt es einen Weg, ohne den homebutton zu benutzen, die Multitasking Ansicht zu öffnen. Wenn nicht, dann #iOS10forever.

      Meiner Meinung nach, sollte es aber wie bei den iPads sein, wenn diese nützliche 3D-Touch-Fubntion wirklich entfernt wird.

  • Einfach Abfrage einbauen: Randloses iPhone -> deaktiviert. Nichtrandloses iPhone -> aktiviert.
    Warum dann ganz rausnehmen, wenn es funktioniert und auch wohl sehr oft genutzt wird?! Komische Applewelt.

    • Naja es hat halt den Grund, dass es in Apples Ansicht nicht sein kann, dass ein 2015er bzw 2016er iPhone ein Feature besitzt, welches das neueste und beste 2017er Flaggschiff nicht aufweist.

      Somit handelt apple zum Nachteil der 6s und 7 User und entfernt das Feature.

  • 3D-Touch ist es jetzt schon tot! Auf dem iPad immer noch nicht vorhanden… irgendwann verschwindet das auch wieder ersatzlos ….

    • Falsch! Mit iOS 11 wird alles auf 3D-Touch optimiert (abgesehen von der nun entfernten Funktion). Die iPads besitzen es aus dem Grund nicht, da die Technologie erstens auf dermaßen großen Bildschirmen nicht gut funktioniert und zweitens da 3D-Touch auf einen iPad absolut keinen Sinn haben würde (laut Apple).

      Letzteres entspricht nicht meiner Meinung.

  • Echt zum kotzen. Einer der wirklich besten 3D Touch Funktionen.. nutze es auch jeden Tag..

    Gerade wenn man mal schnell zwischen zwei Apps hin und her switchen möchte..

    Zwei mal swipen vs 4 mal Homebutton drücken und zwei mal App auswählen.. wie kann man da nur behaupten dass das mit dem Homebutten schneller geht?!

    • chicken charlie

      DANKE!!! Endlich mal einer der es wirklich benutzt und mal die wahrheit sagt! Das schnelle wischen im gegensatz zu dem Home Button drücken und auswählen geht viel schneller. Deswegen verstehe ich die ganzen Leute nicht, die behaupten es würde mit dem Klicken schneller gehen.

    • Ich bin absolut deiner Meinung!
      Nutze dieses Feature täglich und gänzlich anstelle des Home-Buttons. Ist einfach bei weitem einfacher und praktischer als dieser Knopf unterm Display.

      Vielleicht mal eine Petition gegen Apples Entscheidung ins Leben rufen?

      LG Passi

  • Benutze’s ständig. Das doppelklicken finde ich einhändiger viel unbequemer bzw „unflowiger“

  • hat doch alles sein grund! freu mich schon auf das neue goldstück der kommunikation von mir aus kann es ewig so gehen. go ! ende september gibts die verlängerung und das neue randlose ding *daumendrück* hoffentlich dazu. und wingnut ar darf net fehlen!

  • ich weiß nicht ob schon jemand ein workaround hat, aber mit assitive touch und nur ein symbol dainter konfigureirt (multitasking), kann mit nur einmal auf den 15% sichtbaren (was kaum sichtbar ist) virtuellen homebutton drücken und sofort aktiviert sich das einzige menü was sich normalerweise mit mehreren gesellt als untermenü sofort. man kann hier definitiv auf nur ein untermenü reduzieren. also happy 3d multitasking!

  • Schade. Einfach nur schade. Nutze diese Funktion anstelle des Home-Buttons seitdem ich mein 6s besitze.

    Hat schon mal wer darüber nachgedacht, eine Petition dagegen zu erstellen? Vielleicht ließe sich Apple damit vor Release noch umstellen.

  • Wenn die nun entfernte Funktion ein wesentlicher Kaufgrund für mein iPhoen 6s war, kann ich dann mein Geld zurück verlangen, um mir beispielsweise nen Nachfolgermodell zu kaufen?

    Ich habe es nämlich gehasst, bei meinem alten iPhone 6, den Home-Button zu drücken (Verschleiß der Taste). Da kam mir 3D-Touch auf dem 6s sehr recht.

    Vielleicht hat ja wer Ahnung, was das angeht. Ich freue mich über jede Antwort!

  • Sehr, sehr schade! Ich habe nur noch auf diesem Wege zwischen den Apps gewechselt. Ging viel schneller z. B. beim Lesen eines englischen Textes zum Wörterbuch und wieder zurück wechseln. Außerdem schonend für den Homebutton. Ich vermisse das sehr!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21501 Artikel in den vergangenen 3703 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven