iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 573 Artikel

Taster und Sensoren bald mit Akkuanzeige

IKEA Home Smart: Update verbessert HomeKit-Integration massiv

Artikel auf Mastodon teilen.
20 Kommentare 20

Gute Nachrichten für Nutzer der preiswerten Smart-Home-Gerätschaften des schwedischen Einrichtungshauses IKEA. Dieses ist aktuell damit beschäftigt die neue Software-Version 1.17.0 zu verteilen und verbessert damit die HomeKit-Einbindungen mehrerer Komponenten der sogenannten Trådfri-Familie erheblich.

Ikea Update 1500

Das Firmware-Update, das das Trådfri Gateway selbst auf Version 1.15.34 bringt, wird die integrierte Version des sogenannten HomeKit ADK, also das von lizenzierten Apple-Partnern eingesetzte HomeKit Accessory Development Kit, von Version 2.1 auf Version 5.0 anheben.

Taster und Sensoren geben Akkustand weiter

Dies sorgt unter anderem dafür, dass sich kürzlich vorgestellte Trådfri-Accessoires wie etwa die Shortcut-Buttons oder die Bewegungssensoren nun auch ihren Akkustand übermitteln und diesen so in Apples offizieller Home-App anzeigen können.

Shortcut-Buttons und Bewegungssensoren wurden erst im Februar in HomeKit integriert. Die Shortcut-Taster kosten 6 Euro. IKEAs Bewegungsmelder werden für 10 Euro angeboten. Die TRÅDFRI-Gateway wurde erst kürzlich von 30 auf 20 Euro reduziert.

Zudem spielt die Aktualisierung Fehlerbehebungen für die günstigen Bewegungssensoren aus, versorgt die SILVERGLANS LED-Treiber mit einem Update und bereitet die Einführung neuer Produkte vor.

Tradfri Shortcut Button Weiss 0807046 PE770217 S5 1500

Update im „limited deployment“

Sollte das Update auf euren Geräten noch nicht angeboten werden, dann wartet einfach noch ein wenig. IKEA hat die Aktualisierung noch nicht auf dem Hauptkanal zur Verfügung gestellt, sondern rollt das Update schrittweise und auf eine Teilmenge der aktiven Trådfri-Nutzer beschränkt aus. Das Unternehmen scheint aus vergangenen Rollouts gelernt zu haben, bei denen plötzlich alle konfigurierten Geräte vergessen wurden.

Die Update-Informationen könnt ihr im Changelog des „limited deployment“-Kanals bereits einsehen:

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
30. Jun 2021 um 18:14 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Verständnisfrage:
    Braucht man zwingend das Tradfri Gateway für die Updates?
    Die Antwort wird sehr wahrscheinlich ja sein,…
    Aber als Conbee Besitzer kann man ja mal fragen ;-)

  • Konnte eben das Gateway aktualisieren – soweit keine Probleme.

    • Das klingt ganz gut. Ich hab bei Tradfri Updates oft Bauchschmerzen. Ich kann nicht sagen, wie oft ich danach das System neu einrichten musste.

      • Zu früh gefreut. Mindestens eine Lampe ist schon wieder nicht erreichbar und muss komplett neu eingebunden werden x-/

      • Ich nehme die Lampe vom Strom, warte ein paar Sekunden und schalte sie dann wieder ein… hat bis jetzt immer geklappt.

      • Danke für den Hinweis

      • Hab auch immer mindestens ein Gerät, welches nach nem Update nicht funktioniert. Nach dem jetzigen Update wars ne Steckdose und ne Deckenlampe. Aber wie schon erwähnt wurde, reicht es das Gerät einmal kurz vom Strom zu trennen und danach läufts wieder.

  • Die Messungen der Batterie scheinen sehr ungenau zu sein.
    Ein Shortcut Button nicht oft genutzt hat nach einem halben Jahr nur 16%?

    • Der Batterie verbrauch der Tradfri devices ist sehr hoch wenn ich das beurteilen darf.
      Habe sensoren von aqara, homematic und eben ikea
      Die homematic und aqara geräte halten schon 1-2 jahre ohne probleme.
      Bei ikea muss man gefühlt alle 4-5 monate die Batterie austauschen.

      Außerdem stimmt die akku anzeige oft nicht. Ich lese die mit home Assistant aus und teilweise schwankt sie einfach für ne gewisse zeit wieder nach oben….
      Kann man sich also leider nicht drauf verlassen

  • Kennt jemand generell eine gute Home Einführung / Erllärseite?

    Ich habe mal Hue mit Home verbunden, finde es aber eher verwirrend mit all den gelisteten Glühbirnen.

    Irgendwie finde ich keinen Einstieg in „Home“.

  • Habe das gefühl das meine Geräte nun in der Home App wesentlich schneller „aktualisieren“ mein Gateway ist mit 50 Geräten davor immer etas träge gewesen. Hat das auch noch jemand bemerkt?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37573 Artikel in den vergangenen 6113 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven