iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 409 Artikel
   

iJoyPad: Interessanter Spielecontroller im Demovideo

Artikel auf Google Plus teilen.
31 Kommentare 31

ijoypad.jpgWer einmal mit Spiele-Konsolen-Emulatoren für das iPhone zu tun hatte, dürfte zwangsläufig über ZodTTD gestolpert sein – der Programmierer hat bei den meisten Projekten diesbezüglich seine Finger im Spiel.
Nebenbei experimentiert ZodTTD bereits seit geraumer Zeit mit Gamecontrollern für iPhone-Spieler und hat uns bereits eine stattliche Anzahl von Prototypen präsentiert, zur Serienreife hat es bisher allerdings nicht gelangt.

Beim Aufräumen hat ZodTTD nun in einer Kiste mit besagten Prototypen gekramt und das iJoyPad gefunden, eine bald wieder eingestellte Parallelentwicklung zum inzwischen auch auf Eis gelegten iControlPad. An ein iPhone 3GS angeschlossen macht das Gerät einen durchaus brauchbaren Eindruck, im unten angehängten Video spielt ZodTTD die Spiele Wipeout XL und Ridge Racer über den Playstation-Emulator psx4iphone.

Ob wir irgendwann tatsächlich einen voll funktionsfähigen Gamecontroller fürs iPhone zu kaufen bekommen, steht weiterhin in den Sternen. Momentan gibt der Markt lediglich spezielle Halterungen wie das Hama Gamepad her.

Sonntag, 02. Aug 2009, 8:54 Uhr — chris
31 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • King of Butcher

    Da wurde eine Touch-Steuerung entwickelt um genau das zu umgehen!!!

  • Aber oft machen Knöpfe halt mehr Sinn als keine Knöpfe :)

  • xD lustig und trotzdem überflüssig find ich

  • Ich finde die Idee nicht schlecht. Den Programmierer kenne ich noch aus Palm Zeiten. Für Spiele ist ein Joypad auf dem iPhone die bessere Wahl. Was ich interessant fand war als sie den Wii Remote als Controller mal missbraucht hatten. (ich glaube per Bluetooth)

    Aufjedenfall gute Idee.

  • Na ja, ist interessant aber völlig überflüssig. Die Spiele sind doch damit gar nicht kompatibel und außerdem ist das iPhone echt keine vollwertige Spielkonsole wo sich die Investition in ein gamepad lohnen würde.

    • Das iPhone ist keine vollwertige Spielkonsole? Wer behauptet das? Du? Wer bist du eigentlich um das behaupten zu können? Was unterscheidet denn das iPhone zu einer anderen Spielkonsole? Nichts unterscheidet es, ausser dass es eine Telefon und iPod Funktion hat. Ansonstens ist es ein kleiner Rechner mit Prozessor, Arbeitsspeicher und Grafikkarte wie jede andere Spielkonsole. Daher eine vollwertige Spielkonsole. Oder ist es keine Spielkonsole weil es keinen Steckplatz für Spielmodule hat? Wozu auch wenn es über einen internen Speicher verfügt? Oder ist es keine Spielkonsole weil es über kein Gamepad verfügt? Gerade dann, wenn man sich ein Gamepad für das iPhone anschafft, wäre es dann ja eine vollwertige Spielkonsole oder nicht? Dann würde sich die Investition logischerweise doch lohnen. So oder so, das iPhone ist durchaus eine vollwertige Spielkonsole. Nur eine auf etwas anderen Art. Eine neue Generation von Spielkonsolen die mehr kann als nur spielen.

      • ich geb dir absolut recht hellraver!
        ich würd ein gamepad sofort kaufen wenn es denn eins gäbe, das wäre genau das gadget um aus dem iPhone eine vollwertige Konsole zu machen. ansonsten bietet es bereits alles was eine Spielkonsole ausmacht – und mehr!

      • Bleib mal ruhig

      • ich hab noch keine spielekonsole gesehen auf der man einen Bildschirm zum spielen hat. wohl eher handheld Genre. vergleiche zu psp oder nintendo ds seien ja erlaubt aber jetzt irgendwie noch in Richtung Xbox, ps zu gehen ist schlichtweg laecherlich!!

      • Definition einer spielekonsole auf Wikipedia:

        „Spielkonsolen sind Computer oder computerähnliche Geräte, die in erster Linie für Videospiele entwickelt werden.

        Neben dem Spielen bieten Spielkonsolen zunehmend weitere Funktionen (zum Beispiel Wiedergabe von Audio-CDs und DVD-Video).

        Man unterscheidet stationäre Standgeräte, die in der Regel an einen Fernseher angeschlossen werden, und tragbare Spielkonsolen mit eingebautem
        Monitor (siehe Handheld-Konsole).“

        …aber im Grunde ging’s gar nicht darum ;)

      • @Furious.dsn

        Und was ist mit dem iPhone/iPod Touch? Ist das keine Spielekonsole auf der man einen Bildschirm zum spielen hat? Auch wenn dieser Computer in erster Linie fürs telefonieren entwickelt wurde, bietet es neben dem telefonieren auf eine neue Art das spielen von Videospielen.

  • Tja, spiele hab ich ja so einige auf meinem Gerät, aber da reicht mir als Nicht-Hardcore-Spieler die Onscreen-Kontrolle…
    Wobei ich viel lieber eine Bluetooth-Tastatur zur Texteingabe hätte, sowas hatte ich für meine Palmen (T3 und T/X) , bis ich sie für meinen Treo nicht mehr brauchte…)
    Was helfen Onscreen-Tastaturen und Office-Programme auf iPhone und iPod, wenn man auf einer Laptop-like Klapp-Tastatur 4x schneller ist?

  • Ich denk Auch das der Controller überflüssig ist..

  • ich finds besser wenn das iPhone der Controller ist, wie bei iFun

  • ich habe auf 3.0.1 geupdatet, doch jetzt geht bei redsn0w 0.8 ab der stelle waiting for reboot nichts mehr! gibt es eine andere möglichkeit es zu jailbreaken, oder cydia über den mac draufzumachen, danke !!

  • Mir wurde heute mein iPhon geklaut ;(

    Damit geht jetzt wohl eine tolle Zeit mit diesem tollen Ding vorbei :( :( :(

  • sms hack noch immer möglich

    Firmware 3.0.1 enthält nur die Behebung einer SMS Sicherheitslücke. Doch laut MuscleNerd (iPhone DevTeam) wurde diese kritische Lücke noch nicht behoben. Das iPhone kann weiter anhand einer mit Schadcode präperierten Kurznachricht von möglichen Angreifern komplett übernommen werden.

    Luis Miras und Zane Lackey zeigten dem iPhone Guru MuscleNerd auf, dass der SMS Hack weiter möglich sei.

  • Zitat aus dem Artikel: „zum inzwischen auch auf Eis gelegten iControlPad.“
    Wie kommt ihr darauf, dass das iControlPad-Projekt eingestellt sei? Siehe: http://zodttd.com/blog.php?b=4

  • Nicht auf 3.0.1 updaten bis dev Team Green light gibt hört besser drauf

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20409 Artikel in den vergangenen 3529 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven