iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 069 Artikel

Mehr als 630 Dienste miteinander verknüpfen

IFTTT mit neuem Gesicht: Webseite und App aktualisiert

Artikel auf Mastodon teilen.
26 Kommentare 26

Die Automatisierungsplattform IFTTT präsentiert sich mit neuem Gesicht und begleitend dazu auch einer überarbeiteten Mobil-Anwendung. Das Menü in der Fußleiste der IFTTT-App für iOS fällt weg, die verfügbaren Dienste rücken weiter in den Vordergrund.

Ifttt App 4 0

Auf der Startseite der Anwendung findet sich nun direkt eine Liste mit IFTTT-Diensten, wobei ihr die von euch genutzten stets in alphabetischer Reihenfolge zuoberst findet. Weitere Bereiche wie die Suche nach zusätzlichen Angeboten oder eine Auswahl von populären Diensten erreicht ihr über die „Get more“-Taste unten.

IFTTT zählt mittlerweile mehr als 630 miteinander verknüpfbare Dienste, darunter Systemdienste wie der iOS-Kalender und iOS-Erinnerungen ebenso wie populäre Produkte und Dienste wie Philips Hue, Alexa, Netatmo oder Spotify. Sogenannte „Applets“ erlauben es, die Dienste auf einfache Weise miteinander zu verknüpfen, um die verschiedensten Automatismen zu starten – vom Übertrag von Alexa-Erinnerungen in die iOS-Erinnerungen bis hin zur roten Warnleuchte, wenn die Temperatur oder Luftfeuchtigkeit zu stark absinkt oder steigt.

Ifttt Webseite Und App

Laden im App Store
‎IFTTT - Automatisierung
‎IFTTT - Automatisierung
Entwickler: IFTTT
Preis: Kostenlos+
Laden
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
25. Jul 2019 um 06:58 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Hat jemand ein Tipp wie ich mehrere if’s verknüpfen kann, um eine Aktion auszulösen? Seit stringify offline genommen wurde, habe ich nichts vergleichbares gefunden. Von der Idee sollte das Conrad connect können. Das ist allerdings unzuverlässig und löst meine Aktionen nur in 70% der Fälle aus, und ist somit nutzlos.

  • Leider nicht mit VoiceOver bedienen Bar, was wirklich schade ist.
    Die ganzen Auswahlmöglichkeiten sind nicht beschriftet.

  • Gehen damit auch Sachen wie: wenn mit Bluetooth xy verbunden -> mobile Daten an, Google Maps starten
    oder wenn mit Heimnetzwerk verbunden -> mobile Daten aus usw?

    Wenn nicht, ist es nur eine Krücke im Vergleich zum Activator, der das schon vor Jahren konnte.

  • Registrierung erforderlich, bevor man überhaupt reinkommt.

    Gelöscht!

  • Geht es mittlerweile mit mehreren Bewohnern? Das klappte früher nie & wurde deswegen gelöscht… Aktion, wie wenn der letzte …

  • Ich liebe diesen Dienst und habe ihn schon total lange wenn ich jemanden auf Twitch Folge und er geht online dann blinken bei mir im Wohnzimmer die Lampen das ist echt genial man kann sogar die Farbe einstellen welcher Twitcher online geht

    • Wie kannst du denn einstellen das Lampen (hue) FARBIG blinken?
      Ich bekomme es nur in weiß hin.

      • Die können in jeder beliebigen Farbe blinken. Schau dir den JSON-Inhalt deine Lampen mal an, da findest du alles.
        Wie das geht, verrät dir Philips auf seinen (kostenlosen) Entwicklerseiten.

        Ich steuere das mit Homematic, mit darin hinterlegten Skripten, sowie mit Node Red und MQTT

  • Sind die inzwischen schneller geworden? Bei meinen letzten Versuchen dauerte es fast 15 Minuten, bevor die Aktion ausgeführt wurde … Roomba stoppen, wenn das Telefon bei der FritzBox klingelt kannst vergessen!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37069 Artikel in den vergangenen 6023 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven