iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 109 Artikel
   

HypnosEye: Passiver iPhone-Projektor im Video

Artikel auf Google Plus teilen.
15 Kommentare 15

Hand aufs Herz, der 54€ teure HypnosEye Projector wird wohl weder im Alltagseinsatz überzeugen können, noch eine ernstzunehmende Alternative zum Rechner oder gar den aktiven iPhone-Projektoren wie beispielsweise dem PiCO sein. Nicht desto trotz, die Idee, iPhone-Filme ohne zusätzliche Strom- bzw. Lichtquelle an die Wand zu beamen, hat was.

hypnoeye.jpg

So spiegelt der HypnosEye Projector das iPhone-Bild und jagt laufende Videos durch eine fokussierbare Linse. Der Hersteller verspricht eine Bildgröße von 43-114cm, setzt zum Betrieb jedoch ein komplett abgedunkeltes Zimmer voraus. Inklusive der aufstellbaren Leinwand wiegt der HypnosEye Projector knapp 500 Gramm, kann bis zu 2 Meter von der Leinwand oder der Raufasertapete aufgestellt werden und kostet 74€ – Versand inklusive. Das unten eingebettet Youtube-Video zeigt den Projektor in Aktion. Danke Michael!

Sonntag, 22. Nov 2009, 14:56 Uhr — Nicolas
15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Also das ist ja nun mal wirklich völliger Quatsch! Das wird sich doch keiner kaufen….

  • 74 Euronen?? Da kauf ich mir doch lieber für 50 das Apple AV-Kabel und schließe es an ne Glotze an.

  • Wieso das is doch ne gute lösung um fotos etc. zu zeigen.
    Am rechner sind sie zu klein oder nicht jeder kann sie ansehn weil zu viele um den Monitor stehn.
    Also ich find des ne gute Idee

  • Naja… Bildschirmgröße und Helligkeit sind wohl nicht sehr überragend, was natürlich auch nicht verwundert.

    Kudos gibts jedenfalls nur für die Idee. Zulegen werde ich mir sicher keinen.

  • find ich gut das teil werde ich mir mal kommen lassen

  • vor allem: wie soll man sein iPhone bedienen wenn es da drunter liegt? Schwachsinn.

  • Für Leute die zu viel Geld haben ok!

  • Schrott! Fängt bei der Schiebefocusierung an, geht über das Plastikgehäuse, bis zur warscheinlichen Kunstofflinse mit unscharfem Randfocus weiter. Zu diesem Preis… Nein Danke!

  • Endlich!
    Die Diaabende sind wieder da!!!!

    Und ich dachte, ich hätte sowas im letzten Jahrtausend hinter mir gelassen….

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21109 Artikel in den vergangenen 3641 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven