iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 381 Artikel
   

Gehackt? – Hilfe für eure Youtube-Applikation

Artikel auf Google Plus teilen.
9 Kommentare 9

plistyt.jpgDie Sache mit Youtube hatten wir ja nun schon des Öfteren in den News. Für alle die ihr iPhone auf konventionellem Wege erworben haben, hier noch mal die Fehlerbeschreibung: Hat man sein iPhone aus den Staaten, bzw. von eBay, war eines der großen Probleme (neben SIM-Lock und Telefon-Aktivierung), die Aktivierung der YouTube-Applikation. Auch nach erfolgreicher iTunes-Activation gab es etliche Probleme mit dem Youtube-App und nur Wenige die letztlich problemlos nach frischen Musik-Videos suchen konnten.

Auf ging.co.nz hat man sich nun noch mal die Mühe gemacht, eine Schritt-für-Schritt Anleitung zum Thema zu schreiben. Inklusive der benötigten Downloads sowie idiotensicherer Screenshots. Also: All jene, die bis heute auf Youtube verzichtet haben, versuchen sich bitte noch mal hier dran. Wenn es immer noch nicht klappt, postet einen Kommentar. Wir kriegen das schon hin. Danke Max.

Freitag, 30. Nov 2007, 23:57 Uhr — Nicolas
9 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Pingback: Apple Werbung und die passende YouTube-Parodie at iFUN.de/iPhone :: Alles zum iPhone

  • also bei mir tut die Beschreibung nicht. Alles beim alten. Firmware 1.0.2

  • die alte anleitung war o.K., da fehlt nur ein schritt der nicht beschrieben wurde!
    http://www.iphone-ticker.de/20.....t-vertrag/
    habe es gestern auf meinen 1.0.2 probiert, es läuft wie geschmiert!

    Ihr habt die mysteriösen drei Dateien?

    Daraus (mit einem TextEditor) den Device Certificate extrahieren (ist eine lange Nummern- und Zahlenfolge) und in die data_ark.plist (die hier liegt: /var/root/Library/Lockdown/activation_records/xxxxxxxxxxx.plist) einfügen.

    Die Stelle ist gekennzeichnet durch:
and put the the DeviceCertificate below were it starts
“key” “DeviceCertificate” “/key”………..hier einfügen………….“data”!

  • Versteh‘ garnicht, dass jemand damit Probleme hat?! Hat bei mir immer sofort funktioniert..

    Telefon aus Verpackung.. Unlock .. Utube Patch war immer gleich da mit drin.. Ging jedes Mal!

  • 1) Geh mit dem Installer (dieses Icon: ) in die Kategorie “Apfelphone.net Tools” und installiere dort “Youtube Fix“.

    2) Stelle sicher das Datum und Uhrzeit am iPhone richtig eingestellt sind.

    Enjoy!

  • Also prinizipiell läuft YouTube auf meinem 1.1.2er nach Installation der 3 Files problemlos. Bekomme ich allerdings einen YouTube-Link per eMail aufs iPhone und klicke auf den Link so öffnet er nicht YT sondern Safari (und das sagt dann das Flash nicht installiert ist – eh klar)!?
    Bei einem Freund öffnet er den GLEICHEN Link sehr wohl sofort mit YT!

    Hat wer eine Idee wie man dem iPhone klarmachen kann, dass YT-Links mit YT und NICHT mit Safari zu öffnen sind?

    Danke für Hilfe
    Manfred

  • Pingback: Gehackt? - Hilfe für eure Youtube-Applikation | mobilelifestlye.at

  • Pingback: Apple Werbung und die passende YouTube-Parodie | mobilelifestlye.at

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20381 Artikel in den vergangenen 3524 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven