iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 501 Artikel
   

Game-Center-Einladungen laufen künftig über die Nachrichten-App

Artikel auf Google Plus teilen.
11 Kommentare 11

Mit iOS 10 gibt es Apples-Spielezentrale Game Center nicht mehr. Ein Teil der Funktionalität bleibt wie bereits berichtet allerdings erhalten, im Rahmen der Entwicklerkonferenz WWDC ging Apple konkreter auf den anstehenden Wandel ein.

Spieleeinladungen und ähnliche Benachrichtigungen werden künftig über Apples Nachrichten-App abgewickelt. Erfreulich für Entwickler: An bestehenden Apps muss nichts geändert werden, das neue Verfahren wird eventuell implementierte Game-Center-Benachrichtigungen automatisch ersetzen.

In neue Apps oder Updates können Entwickler die neuen Einladungsfunktionen flexibel einbinden. Über eine der Nachrichten-App ähnliche Oberfläche können zusätzliche Spieler für Multiplayer-Games geworben oder grafisch aufbereitete Spieleeinladungen verschickt werden. Als potenzielle Empfänger für Spieleeinladungen stehen nicht nur die Game-Center-Freunde, sondern abhängig von der Implementierung des Systems auch Nutzer in der Nähe sowie das iOS-Adressbuch des einladenden Spielers zur Verfügung. Per Fingertipp auf das App-Symbol in der Einladung wird das betreffende Spiel sofern vorhanden geöffnet, alternativ führt der Link direkt zum entsprechenden Angebot im App Store.

Game Center Einladungen Ios 10

Weitere Funktionen der Game-Center-App, so das Verwalten des Benutzerkontos oder die Freundesliste, werden in die iOS-Einstellungen verlegt. Die Anzeige von Ranglisten, Belohnungen und dergleichen können Entwickler direkt in ihre App integrieren.

Via AppleInsider

Montag, 20. Jun 2016, 17:44 Uhr — chris
11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • GENIAL !!! iMessage mausert sich in langsamen Schritten zum wichtigsten Bestandteil in iOS.

  • So so, und welchen Vorteil soll das bringen ? Ausser das meine Kontakte zugemüllt werden (SPiele Anfragen usw)

  • Siehts doch positiv. Eine App weniger.

    • Dafür noch unübersichtlicher. Hat man dann jetzt 4x die selbe Person in der Nachrichtenapp? 1x SMS, 1x iMessage (Telefonnr.), 1x iMessage (E-Mail/Mac) und 1x Gamecenter?
      Humbug ist das.
      Und nein ich hab keine Lust mich manuell ums zusammenführen zu kümmern. „It just Works“ und so…

  • Hoffentlich kommt irgendwann mal ein Schalter, mit dem man alle Gamecenterfunktionen einfach deaktivieren kann.

    • Einstellungen/GameCenter/Einladung/Erlauben: ja/nein

      Ich denke die Funktion bleibt in ähnlicher Form erhalten, ansonsten wäre der Shitstorm gegen Apple vorprogramiert…

  • Und ich warte immer noch auf eine Möglichkeit, Apps von Apple KOMPLETT zu löschen und nicht auszublenden. DAS finde ich Humbug. Und Game Center wird auch nur von Teenies oder Teenies+ benötigt. Ich habe das iPhone als Geschäftshandy und brauch solch Kinderkram einfach nicht auf meinem Gerät…

  • Genau DAS hab ich gestern ein paar Mal angezeigt bekommen und mich gewundert.
    Scheint als würde es bereits implementiert und auch unter iOS 9.3.1 bereits getriggert.

  • Ich hätt ne Frage … Warum haben bei euch iOS-bezogene Artikel als Icon eine „8“ ??

  • Ich persönlich mochte das GameCenter. Ich habe Spiele intensiver gespielt um möglichst viele Erfolge zu erreichen. Wenn GameCenter abgeschafft wird, dann mit aller Konsequenz. Also doch bei Google Play Erfolge sammeln.
    Ich verstehe auch nicht warum da im,er wieder Leute drüber meckern. Beim GameCenter abmelden und Ende.
    Innerhalb von Spielen kann ich auf GameCenter und Erfolge sowie Bestenlisten zugreifen, außerhalb jedoch nicht. Und nicht jedes Spiel mit GameCenter bietet auch die Option an, Bestelisten und Erfolge aufzurufen. Das tat man ja dann immer über die GC App.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19501 Artikel in den vergangenen 3389 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven