iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 25 125 Artikel
Integration von iOS-CallKit

FRITZ!App Fon jetzt mit der iPhone-Anrufliste verknüpft

36 Kommentare 36

Die FRITZ!App Fon integriert mit der neuesten Version 4.1.0 Apples CallKit für eine umfassendere iPhone-Integration. Die mit der App geführten Anrufe erscheinen nun auch in der iOS-Anrufliste. Zum versprechen die Entwickler auf dieser Basis eine zuverlässige Benachrichtigung bei eingehenden Festnetz-Anrufen auch wenn sich die App im Hintergrund befindet.

Fritzapp Fon

Voraussetzung auf Seite der FRITZ!Box ist eine FRITZ!OS-Version 7 oder höher. Prüft hier auch mal auf verfügbare Updates, so haben uns in den vergangenen Tagen auch mehrere E-Mails zu neu verfügbaren Versionen erreicht.

Mit der FRITZ!App Fon kann das iPhone ein klassisches Festnetztelefon ersetzen. Können eingehende Anrufe angenommen sowie auch Telefonate über die Festnetzleitung eingeleitet werden. Die App kann dabei wahlweise auf die Kontaktliste auf dem iPhone oder ein auf der FRITZ!Box gespeichertes Telefonbuch zugreifen.

FRITZ!App Fon: Neue Funktionen mit Version 4.1.0

  • NEU: ein- und ausgehende Anrufe der FRITZ!App Fon erscheinen jetzt in der iPhone-Anrufliste
  • NEU: Signalisierung ankommender Anrufe abschaltbar
  • NEU: FRITZ!Box Anrufe über iOS Telefonie und Kontakte App starten
  • Behoben: Datumsanzeige bei 12-Stunden Einstellung
  • Behoben: Zugriff auf Nachrichten eines deaktivierten Anrufbeantworters
  • Stabilitäts- und Detailverbesserungen
Laden im App Store
FRITZ!App Fon
FRITZ!App Fon
Entwickler: AVM GmbH
Preis: Kostenlos
Laden
Donnerstag, 14. Mrz 2019, 14:31 Uhr — chris
36 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Es ist ein unerwarteter Fehler beim Abrufen der FRITZ!Box-Daten aufgetreten: (825) – AppDisplayName is too long.

    iPhone X und FritzBox 6360 Cabel – mit dem iPad pro funktioniert es.

  • Ich benutze das schon länger aber seit neustem klagen Anrufer das ich sehr abgehackt rüber komme und hin und wieder hört mich die Gegenstelle überhaupt nicht.

    • bei mir seit der V4.0.2 auch, wenn ich Anrufe – mit nem 7er und auch noch iOS10 ;-p versuche anzunehmen! Bei der V4.0 funzte alles irgendwie besser – mal hoffen ob die Aktuelle Version wieder alles gut funktioniert!

  • CallKit ist schon länger implementiert. Neu ist nur die Anzeige der Anrufe in der iOS Telefon App

    • Dachte ich mir auch, weil eingehende Anrufe schon seit einiger Zeit so aussehen als wären sie normale Mobilfunk anrufe.
      Das geht nur mit CallKit Implementierung.
      Was mir aber auffällt ist, dass das Handy auf eingehende Anrufe der FRITZ!Box oft nicht beziehungsweise nur unzuverlässig reagiert.

  • Ja, wenn die App sich mit der Fritz Box verbinden würde….
    Es wird ewig nach der Fritz Box gesucht, aber in den Einstellungen steht die Box aber korrekt drin!??

    Auch die Suche nach Lösungen gestaltet sich schwierig, ich finde kein Forum oder sonstige Hilfe zum Programm… Da ist AVM schon immer besonders…

  • Also wir nutzen die Beta der App schon länger, und sie funktioniert so gut und zuverlässig, dass wir kaum noch zum DECT Telefon greifen. Wirklich wirklich gut gemacht. Danke an AVN, das wäre ein Grund jederzeit wieder eine Fritzbox zu kaufen.

    Schleim schleim schleim, nein, da kann man wirklich mal ein Lob aussprechen.

  • Jetzt fehlt nur noch eine Meldung über verpasste Anrufe auf dem Lockscreen.

  • Wenn jetzt noch die Telefonie von unterwegs möglich wäre, dann wäre das echt cool. Quasi als kleiner SIP-Client/Phone.

      • Leider kann man beim iPhone nicht einstellen, dass der FRITZ!Box VPN aufrecht erhalten bleibt. Beim Wechsel zwischen Mobilfunk und WLAN verliert man die VPN Verbindung. Damit unzuverlässig.

      • Californiasun86

        Also bei mir nicht (iPhone X, iOS 12.1.4). Habe VPN unterwegs eingestellt im Auto und Zuhause WLAN und eben gesehen (7 Std. später) immer noch VPN Verbindung da.

      • Hab den Fehler glaub gefunden. Hatte den Schalter von „VPN Configurations“ an (hab unten andere, kommerzielle Anbieter drin)
        Wenn ich den Schalter von „personal VPN“ anmache klappt es offensichtlich und im WLAN zu Hause habe ich trotz VPN Fullspeed.

      • Oder doch nicht.
        Personal gilt für die anderen Anbieter.
        Fritzbox klappt nicht.

      • Wenns so einfach wäre. Aber selbst bei VPN + Fon-App werden ankommende Anrufe nicht in der Fon-App signalisiert (selbst wenn das iPhone nicht auf Standby ist). Abgesehen, daß die VPN-Verbindung nicht dauerhaft aktiviert bleibt, kurz nachdem das iPhone auf Standby geht, fliegt VPN weg.
        Man müßte als Registrar lediglich den von der Fritzbox aktualisierten und konfigurierten DynDNS-Namen eingeben können.
        Ich bekomm aktuell über VPN sogar überhaupt keine Verbindung mehr zu meiner Fritzbox zuhause. Als IP kann ich zwar die korrekte IP eingeben (also die interne IP via VPN), nur anzeigen und auswählen geht nicht.
        Blöd, daß das Call-Kit-Feature nur ab der 7490 und höher geht, mit meiner 7390 schaue ich da in die Röhre.

  • Wirklich super aber das mit dem vpn bekommen wir einfach nicht eingestellt. Falls jemand ne gute Anleitung kennt?

  • Bekommt das jemand mit mehr als einem iphone zum laufen? Hier geht immer nur eines.

  • Ich habe letztens festgestellt, dass die App sogar einen ankommenden Anruf signalisiert, wenn mein Handy gar nicht im heimischen WLAN ist. Dann wird VPN on demand aufgebaut. Mir ist schleierhaft, wie das funktioniert. Allerdings funktioniert das auch nicht immer. Vielleicht hat jemand eine Erklärung. Nutzt AVM dafür Apples Push Dienst, um den Anruf zu signalisieren?

    • Ja sie nutzen den Apple Push Dienst. Zusätzlich mit der CallKit Implementierung merkst du fasst nicht mehr dass es sich nicht um einen aktiven Anruf handelt.

  • Ich bin zu Hause auf meinem Handy garnicht mehr erreichbar wenn ich im WLAN bin. Deswegen kann ich die App nicht mehr nutzen.

  • Mir gefällt, dass AVM sich jetzt scheinbar mehr um die iOS Apps kümmert. Dafür muss man auch mal ein Lob aussprechen. Ich hoffe nur, das bleibt jetzt auch so.

  • Und wann klingelt mal die Apple Watch? 2023??

  • Steh irgendwie auf dem Schlauch….
    Laut Beschreibung soll ich doch die ios Telefon App öffnen können, einen Kontakt wählen und über die Box telefonieren können.
    Aber wo wähle ich das aus? Beim tippen auf eine gespeicherte Nummer wird direkt gewählt und der Anruf gestartet.

    • Aus der Telefon-/Kontakte-App ist ein Anruf nur über eine Implementierung der jeweiligen Dritt-App möglich und zwar so:

      Wenn man z. B. länger auf den Button „Anrufen“ tippt, werden die bereits implementierten Dritt-Apps angezeigt, momentan bei mir satellite, WhatsApp und Fon, wobei Fon die AVM-App bedeutet.

      • Klasse. Danke für den Tipp

      • Dummerweise bekommt der Kontakt im Adressbuch dann eine weitere Telefonnummer mit dem Typ „Fon“. Das heißt ich müll mir mit der Funktion mein Adressbuch voll und erstelle Duplikate der bereits vorhandenen Telefonnummern. Ich hoffe, das das kein Feature, sondern ein Bug ist, der noch behoben wird

      • Californiasun86

        Ja cool. Hier auch mille Grazie :)

  • Eine eine Ahnung wie man CallKit abschalten kann. Ich braue die Infos nur wenn ich die App offen habe zumal die Telefon Qualität miserabel ist.
    Einer ne wie abschalten geht?

  • Muss die App immer gestartet sein und mindestens im Hintergrund laufen, oder funktioniert das auch ohne vorherigem Start?

  • Bis auf das Anrufen aus der Kontaktliste, klappt bei mir gar keins der neuen, erwähnten Features.
    Wenns klingelt, bleibt das iPhone stumm und in der Anrufliste erscheint kein einziger Anruf.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 25125 Artikel in den vergangenen 4280 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven