iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 24 960 Artikel
Heute im Blitzangebot

Eve Light Strip: HomeKit-LED-Streifen für kurze Zeit deutlich günstiger

11 Kommentare 11

Der mit HomeKit kompatible Eve Light Strip wird heute für kurze Zeit deutlich im Preis reduziert angeboten. Im Rahmen der Amazon-Blitzangebote kann man den LED-Leuchtstreifen noch bis 12 Uhr bzw. solange der Vorrat reicht für 51,89 Euro statt 79,95 Euro ergattern.

Der Eve Light Strip ist mit einer Leuchtkraft von 1800 Lumen bei gleicher Länge sogar ein Stück heller als der gerade 56 Euro teure LightStrip+ von Philips Hue (1600 Lumen). Die HomeKit-Anbindung erfolgt über WLAN und es wird keine Bridge benötigt, damit bietet sich das Produkt besonders für Apple-Haushalte an, die sich noch nicht auf eine bestimmte Beleuchtungslösung eingeschossen haben.

Eve Light Strip Verlaengerung

Der LED-Leuchtstreifen kann über Siri per Sprache und darüber hinaus auch über die Home-App von Apple oder weitere HomeKit-Apps gesteuert werden. Wird der LED-Streifen mit der App des Herstellers genutzt, stehen direkt nach der Installation ausgewählte Farb-Voreinstellungen zur Verfügung. Voraussetzung für die Bedienung über das Internet, außerhalb des heimischen Netzwerks, ist wie bei allen HomeKit-Produkten ein Apple TV, HomePod oder iPad als Gateway.

Das Basisset des Eve Light Strip enthält ein zwei Meter langes LED-Band sowie das benötigte Netzteil. Der Streifen kann in der Länge frei angepasst werden (Minimum 30 cm) oder mit zum Preis von 49,95 Euro erhältlichen Erweiterungssets per Steckverbindung auf bis zu 10 Meter verlängert werden.

Eve Light Strip Lifestyle

Produkthinweis
Eve Light Strip - Smarter LED-Lichtstreifen, Weißspektrum & Farbe, 1800 Lumen, keine Bridge erforderlich, einfache... Aktionspreis 79,95 EUR
Dienstag, 19. Mrz 2019, 10:05 Uhr — chris
11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Der ganze blöde Plastik Kram landet dann irgendwann schön in den Mägen der Fische und hoffentlich somit im Körper des idioten der diesen unnötigen mist kauft.Worauf der dann hoffentlich daran …..

  • Danke für den Tipp – gleich mal bestellt!

  • Alle, die zuhause ein Multiband-WLAN mit 2,4 und 5 GHz nutzen, kann ich gleich mal vorwarnen: Die Lightstrips sind in dem Fall leider unbrauchbar. Ich hatte zwei in meinem System und nachdem ich sie im Schnitt 1x wöchentlich komplett resetten und neu einlernen musste, hab ich sie wieder rausgeworfen.

    Ich hatte diesbezüglich dann beim Eve-Support angefragt und es wurde mir allen Ernstes nur die Option genannt, mein WLAN auf nur ein Frequenzband (2,4 GHz) zu beschneiden, um sicherzustellen, dass die Lightstrips zuverlässig funktionieren. Einen anderen Lösungsansatz gibt es anscheinend nicht.

    Sehr schade, aber so ist das ein für mich unbrauchbares Produkt.

    • Hatte vor dem Wechsel meines WLAN-Setups ähnliche Probleme.
      Zuvor Apple AirPort-Geräte. Schon einige Jahre auf dem Buckel.
      Nun seit knapp zwei Wochen Netgear Orbi. Dieses wählt selbstständig das passende Frequenzband für jedes einzelne Gerät. Absolut keine Probleme mehr.

    • Ich weiß nicht, ob das für dich in Frage kommt aber ich hab die SSID der Netzwerke extra benannt, also XXX5 für 5Ghz und XXX2,4 für 2,4 Ghz und kann so genau „steuern“ welches Gerät sich in welchen Frequenzbereich einwählt. Und ich hab keinerlei Probleme mit Hue auf die Weise!

    • @michl67: Dito, hab hier AVM-Produkte über 3 Stockwerke im Mesh. Hab die von Eve aus genau diesem Grund wieder zurück gesendet!

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24960 Artikel in den vergangenen 4248 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven