iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 468 Artikel
   

Erstes Update für die Uhr: Apple veröffentlicht Watch OS 1.0.1

Artikel auf Google Plus teilen.
74 Kommentare 74

Auf den Abend gibts noch eine kleine Premiere: Apple hat das erste Softwareupdate für die Apple Watch veröffentlicht. Watch OS 1.0.1 kommt als 52 MB großer Download und bringt Apple zufolge Leistungsverbesserungen und Fehlerbehebungen.

500

Im Detail spricht Apple von Verbesserungen bei der Integration von Siri, dem Messen der Stehaktivität, der Berechnung des Kalorienverbrauchs beim Indoor-Radeln und Rudern, der Berechnung der Entfernung bei Outdoor-Trainings, den Bedienungshilfen und im Zusammenspiel mit Apps von Drittanbietern. Zudem wurden zusätzliche Emoji-Zeichen sowie weitere Sprachen hinzugefügt, unter anderem sind nun unsere niederländischen Nachbarn für den Verkaufsstart der Uhr gerüstet.

Für die Installation der Software muss die Uhr in Reichweite des iPhone, mindestens zu 50 Prozent geladen und an eine Stromquelle angeschlossen sein. Die Aktualisierung lässt sich dann über die Apple-Watch-App auf dem iPhone (Allgemein -> Softwareaktualisierung) starten.

Dienstag, 19. Mai 2015, 19:04 Uhr — chris
74 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • endlich. Hoffe vor allem das die das mit der Entfernung beim Laufen richtig gefixt haben. Denn Abweichungen von bis zu 10% sind ein no go

  • Die Abweichung ist mir auch aufgefallen… hatte zusätzlich noch Endomondo laufen. Bin mal gespannt.

  • „Für die Installation der Software muss die Uhr in Reichweite des iPhone und mindestens zu 50 Prozent geladen sein.“
    -> UND mit dem Connector verbunden sein.

  • Nein, muss nicht. Steht da aber trotzdem.

  • Dem Messen der Stehaktivität ? Stehen und Aktivität widerspricht sich irgendwie – es sei denn es geht um die schönste Nebensache ;-)

  • Und danach steht wieder aktuelle Version 1.0 statt 1.0.1

  • „Medsen der Stehaktivitiät“? Also war es doch immer falsch die Uhr am Handgelenk zu tragen und habe ich mir mit meinem Stehvermögen soviel Mühe gegeben und wollte die defekte Uhr zurückschicken xD

  • Das Update dauert knapp 25 Minuten. Danach ist die Watch schön warm :)

    Im Changelog nicht erwähnt: Die Wetter-App scheint jetzt deutlich schneller und fehlerfreier zu laufen. Bisher wurden nach ein paar Aufrufen die Orte oft mehrfach angezeigt.

    Andere externe Apps zicken dafür ein wenig rum: Im DB-Navigator z. B. wird die Liste der benachbarten Haltestellen vertikal zusammengestaucht, sobald man auf „Suchen“ tippt. Dann hilft es, die Spracheingabe zu starten und wieder abzubrechen. Der Check zur Planetromeo App stockt für einige Sekunden, wenn man durch die Checks scrollt.

  • Ich würde ja mit dem Update lieber warten. Apple schaltet damit ja gerne mal Grundfunktionen ab. Wird die Uhrzeit noch angezeigt? ;-)

  • Jetzt gibt’s das Uptade auf 1.01 und ich hab überhaupt keine Apple Watch – watt nu???

  • Hoffentlich wird die „Hey Siri“ Funktion verbessert.
    Die funzt auch nur jedes 3. mal.

  • Prima. Der Fehler mit der falschen Anzeige gelöschter Serieneinzeltermine ist auch behoben.

  • Wird das „wasserdicht bis 40 Meter Tiefe“ Update endlich nachgereicht ;-)

  • Die Temperatur wird auch besser in den Zifferblätter angezeigt.

  • Lief gut durch, keine 5 Minuten. Erkenne aber auch keine signifikanten Neuerungen…
    Uhr läuft eh fast problemlos! Immer noch begeistert, um Meilen besser und mit mehr Möglichkeiten als meine Pebble…

    • Keine 5 Minuten? Bei mir waren es 25. Wahrscheinlich hast Du nur wenige Watch-kompatible Apps installiert?

      • Das hat wohl kaum was mit den Apps zu tun. Das Update hat bei mit auch keine 25min gedauert, ich würde schätzen 10min. Vielleicht ist ja deine Internet Verbindung so langsam ?

        Ich habe festgestellt das alles nach dem Update noch flüssiger läuft und die Aplikationen wesentlich schneller starten.

      • Beim iPhone ist es jedenfalls so, dass „Update überprüfen“ bei einem jungfräulichen iPhone sehr viel schneller geht, als wenn >100 Apps installiert sind. Das kann bei der Watch durchaus auch so sein.

        Allerdings habe ich über Bluetooth installieren müssen, da mein WLAN nur 5 GHz und die Watch nur 2,4 GHz kann. Bei iPhone und Watch im selben WLAN geht es evtl. schneller.

  • also Update ist bist jetzt Top! Zumindest was mich gestört hatte war dass die Uhr eine gefühlte Sekunde gebraucht hat bis das Display angeht beim Arm anheben! Jetzt ist es nur noch gefühlte 1/3 Sekunde :D

  • Ich würde die Uhr nicht updaten! Denkt mal 5 Jahre weiter… Apple Watch mit iOS 1.0 wird bestimmt der Brüller!

  • Funktioniert der Jailbreak danach noch.
    Und kann schon jemand was zur Akkulaufzeit was sagen.

    Spass

  • „Hey Siri“ funktionierte bei mir perfekt. Besonders immer direkt nach „anöffnen“ der Uhr. Was bei mir nicht gut funktioniert ist die Pulsmessung! Die Werte liegen oft völlig daneben oder die Aufzeichnung funktioniert garnicht. Meine letzten 20 min via Workout App haben einen Puls von 90 angezeigt und sämtliche Messungen (abgesehen der Ersten) scheinen nicht funktioniert zu haben. Ps.: Kein Tattoo; Sportler. ;-)

    • Hast Du schonmal versucht mit der Einstellung des Armbandes zu variieren? Ich muss die Uhr z. B. beim Laufen ein Loch enger tragen, damit der Puls zuverlässig erkannt wird. Wenn ich keinen Sport treibe, dann kann sie durchaus auch etwas lockerer sitzen.

  • Die Temperatur fällt immer noch aus. Schade. Hat das noch jemand? Egal welches Zifferblatt…

    • Ja, in den letzten Wochen ist mir das auch mal aufgefallen, das (vielleicht 2 mal) anstatt der Temperatur (Zahlen), kurze Zeit nur Striche im Zifferblatt angezeigt wurden . . . keine Ahnung warum, vieleicht hat mein iPhone da gerade geschlafen und vergessen die Werte weiter zu geben . . .

      • Hatte mich schon gefreut aber leider ist sie nur selten zu sehen an Sonaten nur die Striche —

  • Nö, Temperaturen werden korrekt angezeigt.
    Vor dem Update fehlten mir die Kontaktfotos – jetzt sind sie alle da. Siri jetzt sehr flott – wie die gesamte Performance.

  • Stimmt, alles läuft jetzt eine ganze Spur flotter

  • Bezeichnungen der Fitness Tätigkeiten wurden auch geändert.

  • Müssen sich beide Geräte im selben Wlan befinden oder läuft das Update über Bluetooth?

  • Alles flotter; Neuerung: Text in Mitteilungen grau statt weiß.

  • Bei mir war das „Bitte nicht stören“ Symbol seit dem Update zu sehen, obwohl sich die Uhr nicht im „Bitte nicht stören“ Modus befand. Auch ein aktivieren/deaktivieren der Funktion brachte keine Änderung.

    Ein Neustart hat ein Deaktivieren ermöglicht.

    Das Update hatte ich eingespielt, als die Uhr sich in diesem Modus befand.

    Falls noch jemand diesen Effekt haben sollte, einfach die Uhr neustarten, dann klappt alles wieder.

  • Bei mir aktualiseren sich zwar die Aktivitätenringe auf dem Startbild (Uhr), jedoch nicht in den Details, wenn ich darauf klicke. In der dazugehörigen App auf dem iPhone funktioniert es einwandfrei…

  • Nach dem Update wird bei workout -laufen outdoor Trainieren nicht korrekt erfasst gestern 6/30 und heute 4/30 vor dem Update z.b 42min korrekt 42/30 Scheint ein Softwarefehler zu sein
    Tritt der Fehler bei euch auch auf
    Rainer

    • JA – das gleiche Problem habe ich auch! Aber das Kalorienzählen funktioniert auch nicht ordentlich… Der Pulsmesser scheint auch Probleme zu haben. Wenn ich die Uhr enger mache, wirds auch nicht besser…=(
      Aber meine Health App auf dem Iphone kann auch keine richtigen km-Angaben machen (da steht dann 12000 Schritte und 0,7 km…?! Das kann nicht sein. Mit den Workout-Apps an der Uhr wirds dann besser – aber auch nicht bei allen!

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19468 Artikel in den vergangenen 3384 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven