iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 400 Artikel
   

Eingebettete Videos: Blip.tv wird iPhone-kompatibel – andere werden folgen

Artikel auf Google Plus teilen.
Keine Kommentare bisher 0

embedvideo.jpgSchon länger als proof-of-concept verfügbar, bietet der Online-Videodienst Blip.tv nun auch offiziell die Möglichkeit, eigene Videos nicht nur im Flash-Format, sondern auch iPhone-kompatibel in beliebige Web-Seiten einzubetten. Der Blip.tv-Player erkennt das iPhone automatisch und bietet die entsprechende Video-Version je nach Browser an.

Wired zitiert den Blip-CEO Mike Hudack:

„We think it’s very important that iPhone users be able to enjoy a full Web experience, including video playback. Just as important, show creators should be able to distribute video everywhere that people watch video. This is a meaningful step forward“

Das unten angehangene Video zeigt das von Blip eingeführte Feature in Aktion. Die automatische iPhone-Erkennung funktioniert leider nur bei neu eingestellten Videos und nicht rückwirkend, dürfte die zahlreichen am Markt vertretenden Video-Dienste aber zu ähnlichen Aktionen motivieren.


Dienstag, 25. Nov 2008, 19:39 Uhr — Nicolas
Keine Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!

Redet mit. Seid nett zueinander!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 20400 Artikel in den vergangenen 3527 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven