iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 448 Artikel
   

Das iPhone 7 Pro: Mit True Tone Display und Smart Connector?

Artikel auf Google Plus teilen.
56 Kommentare 56

Mit dem iPhone 7 könnte Apple den in der iPad-Familie eingeführten Namenszusatz „Pro“ erstmals auch auf das iPhone anwenden. Diesen Schluss lässt ein aktueller Bericht der japanischen Webseite Macotakara zu.

connect

Diese geht davon aus, dass Apples 2016er-Gerät zwar auf die Kopfhörer-Buchse verzichten wird (der Lightning-Anschluss kümmert sich zukünftig auch um eure Ohren), dafür aber den gleichen Smart Connector verbaut, der auch die Rückseite der aktuellen iPad-Modelle schmückt. Ihr erinnert euch sicher noch an die ersten Schnappschüsse diesbezüglich.

Zwar ist aktuell noch unklar, welche Funktion der Smart Connector am iPhone übernehmen könnte – Apple nutzt diesen momentan vor allem zur Verbindung zusätzlicher Hardware-Tastaturen – die Integration selbst soll jedoch fest vorgesehen sein. Neben der Doppel-Kamera, die nur im iPhone 7 Plus verbaut sein soll, darf zudem mit dem iPhone-Debüt eines True Tone Display gerechnet werden.

True Tone Display

Derzeit nur im neuen 9,7″ iPad erhältlich, ist das neue Apple-Display einer der besten Bildschirme am Markt und reagiert intelligent auf die Umgebungsbeleuchtung.

Apple schreibt:

True Tone Display – Es passt die Farbe und Intensität des Displays mithilfe von fortschrittlichen Vier‑Kanal-Umgebungslichtsensoren automatisch an das Licht in deiner Umgebung an. Das heißt, das Lesen wird überall natürlicher und angenehmer – fast wie auf Papier.

Stichwort Umgebungslichtsensoren. Laut Macotakara sollen in die Geräte-Front des iPhone 7 zwei neue Sensoren mit unbekannter Funktion eingelassen werden: «Two sensors will be added at the top portion but it is yet unclear for what purpose.»

true-tone-display

Donnerstag, 14. Apr 2016, 9:57 Uhr — Nicolas
56 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hat der Smartconnector auch eine Magnet-Funktionalität? Quasi wie bei ZNAPS (von denen man garnichts mehr hört). Wofür ist der denn überhaupt gut ? Ablöse des Lightning?

  • Bin mal gespannt ob True Tone für beide Modelle kommt oder nur fürs plus

  • Ja, Papier ist schon ein wunderbarer Stoff.

    • Yup bei mir und Fanilie ebenso. Kein Klinke = keine iPhones. Das wird mir zu teuer außer iPhones auch noch ein paar Kopfhörer zu kaufen und Adapter kommen nicht in frage. Den Smartconnector müsste ich auch noch mit bezahlen obwohl ich den nicht brauche. Was soll ein iPhone 7 Pro kosten 1200? Ein Schnäppchen wird das bestimmt nicht.

  • Bin dabei !
    Kaufe gleich für meine ganze Familie 10 Personen und jeder bekommt noch gleich ein der neuen iPads und Apple TV gleich noch mit dabei. Und weil es so toll ist und Weihnachten noch so weil weg ist lege ich noch gleich den Stift für das iPad noch mit drauf.

  • Wenn das bei Release wirklich so aussieht wie hier abgebildet, dann ist es das mit abstand hässlichste gerät auf dem Markt.

  • Gott wäre es großartig wenn es ein Ladedock mit dem Connector gäbe auf den man das iPhone einfach drauflegen kann. Echt nicht einfach im Dunkeln das schmale iPhone auf den Lightning Stecker zu setzen.
    Ich meine der Connector funktioniert bi-direktional oder? Kann mir vorstellen dass wir damit unser iPhone laden werden in Zukunft.

  • apple früher: wir designen eine Tastatur 8fürs iPad) und dazu braucht es den smart connector.

    apple heute: komm wir geben dem iPad (iPhone) einen smart connector und schauen dann mal für was wir Ihn verwenden könnten.

    Ich sehe keine Nutzen für einen smart connetor im iPhone, lasse mich jedoch gerne belehren

    • Das gleiche auch bei 3D touch oder der apple watch.

      An und für sich ganz cool, mir kommt es jedoch vor, als ob apple selber nicht genau weiss für was es gut sein soll.

      Ich erinnere mich noch an die Präsentation des iPads. Jobs wollte ein Gerät, dass in gewissen sachen besser als ein Iphone UND besser als ein Macbook ist.

    • Nutzen für den Smart Connector ist doch klar, wenn die Klinkenbuchse wegfällt: Gleichzeitig Musik hören UND laden können.

    • Das hier sind nur Gerüchte – über das Vorhandensein eines Smart Connectors, aber ohne Gerüchte zur Funktionalität. Wenn Apple das offiziell auf dem Markt bringen werden die ganz sicher auch einen Nutzen dafür erläutern.

    • Man könnte ihn zB super für Batterie Hüllen benutzen. Mehr wüsste ich allerdings nicht.
      Die Platzierung ist mMn auch nicht gut. Wie soll das denn funktionieren? Sollen alle Hüllen unten eine Aussparung haben? Oder möchte Apple nur noch Mfi Hüllen erlauben, die Kontakte auf der Innenseite der Hülle haben und somit den Smart Connector auch von der Außenseite erreichbar machen?
      Eine Sache fällt mir noch ein. Man könnte Hüllen herstellen, die einen externen Speicher verbaut haben oder eine zweite Sim Karte (sofern Apple dies alles erlauben würde, was sicher nicht der Fall sein wird)

  • Ich will endlich induktives laden.

  • Die 2 hervorstehenden Kameralinsen erinnern mich irgendwie an die Augen von Bender aus Futurama.
    Sieht genau gleich aus.

  • Wenn dieser häßliche Kameraüberstand bleibt ist Apple für mich gestorben

  • das Bild ist ein Fake. Es sieht voll hässlich aus.

  • einfach das 7+ in ein 5s packen und 4,3″ oled und mit klinke, 32 GB
    sonst wird das leider wieder nix.

    • Klinke, Klinke, Klinke!
      Was macht es für einen Unterschied, ob du Musik über Klinke oder Lightning hörst?
      (Laden wird man über Smart Connector)

  • Bei dem Clip wo Liam – oder wie der Recycle-Roboter hieß – gezeigt wurde, da war ja auch ein iPhone mir ungewöhnlichem Design zu sehen, so als ob das iPhone 7 gezeigt wurde.

    Wohl nicht umsonst wurde das neue Design beim Liam Video gezeigt, denn so hässlich wie das neue Design ist kann man es gleich verschrotten.

    Designtechnisch ist Apple nach dem iPhone 5/5S total vom rechten Weg abgekommen meiner Meinung nach. Das iPhone 4S hat immer noch das schönste Design, könnte man das Design in rund schaffen wäre das top. Ich streiche noch heute gerne über die Glasrückseite des 4S, beim SE fühlt sich das Alu zwar auch samtig an, aber im Vergleich zum 4S irgendwie billig.

    • der Vorteil der Kanten ist dass es sicher in der Hand liegt, nicht rutschen kann, etc.
      War das nach dem Classic und 3GS eine Freude, ebenso jetzt wieder nach 1,5 Jahren Qual mit diesem blöden 6er und 6S.
      4S = bestes Aussehen, beste Usability, bester qualitativer Eindruck, beste Größe.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19448 Artikel in den vergangenen 3383 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven