iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 365 Artikel
Funktionsumfang jedoch eingeschränkt

Danalock HomeKit-Schloss jetzt auch über die App des Herstellers steuerbar

24 Kommentare 24

Das Türschloss Danalock ist seit einem Monat auch als mit HomeKit kompatible Version erhältlich. Die HomeKit-Unterstützung hatte allerdings zur Folge, dass sich das Schloss zunächst nur mit Apples Home-App beziehungsweise einer HomeKit-App von Drittanbieter steuern ließ. Mit der neuesten Version der Danalock-App ändert sich dies.

Danalock V3 Tuer

Das gestern veröffentlichte Update für die App und die Firmware der Schlösser sorgt dafür, dass sich die HomeKit-Version des Danalock nun auch mit der App des Herstellers und dementsprechend auch dem zugehörigen Widget sowie der Apple-Watch-Erweiterung nutzen lässt. Allerdings bleibt der Funktionsumfang im Vergleich zu den anderen Danalock-Versionen eingeschränkt. Die HomeKit-Version unterstützt nur das direkte Öffnen und Schließen, nicht aber Zusatzfunktionen wie das Teilen des Schlüssels oder Automatik-Funktionen. Verantwortlich für diesen Umstand sind Apples Restriktionen mit Blick auf die HomeKit-Implementierung.

Vorteile bring die Integration in die App Nutzern, die mehrere Danalock-Schlösser verwalten oder auch jenen Anwendern, die hin und wieder „doppelt öffnen“ wollen, um die Türfalle erneut zu ziehen. Diese Funktion wird von den HomeKit-Apps bislang noch nicht unterstützt.

Laden im App Store
‎Danalock Deutschland
‎Danalock Deutschland
Entwickler: Soular GmbH & Co. KG
Preis: Kostenlos
Laden

Danke Wulf

Dienstag, 08. Mai 2018, 9:30 Uhr — chris
24 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich wollte es unbedingt, aber diese Einschränkungen nerven mich….

    Ich will homekit und den vollen funktionsumfang

  • Sehe ich das falsch oder gibt es keinen Grund die HomeKit Version zu nutzen, außer dass man auch das Schloss in der HomeKit App nutzt?

  • Gestern direkt bestellt und heute die News.. perfekt :)

  • Weiß jemand, ob der erhältliche iBeacon von Danalock mit dem Schloss funktioniert?

    Wenn man eine Regel mit HomeKit definiert, kann man ja nur auf GPS zurückgreifen. Heißt also ich fahre in unser Dorf, das iPhone erkennt dass ich zu Hause bin und öffnet die Tür… und der Hund freut sich, dass er endlich ohne Leine die Nachbarn besuchen darf.

    Daher fand ich einen iBeacon sehr interessant.

    • Matthias Stanowski

      Nein das geht nicht. Das Schloss wird auch per HomeKit nicht geöffnet wenn du in der Nähe bist, sonder es wird eine Anfrage per HomeKit gestellt ob es jetzt geöffnet werden soll. Eine sofortige Öffnung per gps ist von Apple nicht gewollt.

      • Ach, dann kann ich mir jetzt die Frage erklären, wenn ich unterwegs bin „Wollen Sie die Automation jetzt ausführen?“.

        Vielen Dank für die Info.

  • Lol … nur um mit Siri zu öffnen?
    Sorry da sind andere Funktionen mehr wert!

  • Sorry für die (voraussichtlich blöde) Frage aber gibt es einen Schlüssel zu dem Schloss? Falls die Akkus leer gehen sollten?

  • Gibt es eigentlich irgendeine Möglichkeit das Danalock OHNE ein Handy anzusteuern oder hilft dann nur noch ein Schlüssel? Hintergrund meiner Frage ist ich würde mir gerne ein Danalock zulegen. Wir haben aber noch ein Kind (Grundschule 2. Klasse) was gelegentlich nach Hause kommt bevor jemand anderes da ist. Mir würde so etwas wie ein Codepad vorschweben.

  • Warum kein Nuki schloss ? Da gibt es auch eine Fernbedienung…

  • Nuki ist doch kein Klotz .., vor allem können da normale Batterien rein

    • Was sind dann „nicht normale“ im Danalock?

      Nur weil die nicht ständig im Aldi rum liegen?

      Batterie kommt einmal jährlich und meldet sich rechtzeitig in der App
      um sie zu bestellen.
      Kann man sogar auf Vorrat kaufen.

  • iBeacon funktioniert perfekt. Ich fahre mit meinem Auto in die Homezone,
    AutoUnlock ist für 20min. aktiv (Ich könnte ja durchfahren) und wenn ich
    3 Meter vor der Tür stehen…voila… Tür sperrt sich auf und öffnet sich.
    Alles noch zusätzlich über IFTTT undRaspi Homebridge per Siri ohne die teure
    Homekitvariante.

    Like :-)

  • Warum ist die Danalock für das Homekit Modell so stark eingeschränkt?
    August smart Key ist auch Homekit kompatibel und alle Funktionen in der App.
    Wie kann das sein wenn angeblich Apples Regeln dies bei Danalock verhindern?

  • Sascha Reichert

    … gute Frage! Sicher ist Siri mit Homekit auf keinen Fall.

    War neulich in Hamburg und wollte per Siri Shortcut mit der Marriott Bonvoy App das Hotelzimmer aufschließen…

    Stattdessen hat sie mir meine Haustür aufgeschlossen… Aus der Ferne wieder zuschließen geht ja nicht, da die Tür aufspringt (aussen nur Knauf) und nicht weiter elektrisch ist…

    Schaden 14.896,13 EUR, die Versicherung zahlt nicht, da SmartLock!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28365 Artikel in den vergangenen 4772 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven