iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 549 Artikel
Mit DVD-Player und DAB+

CarPlay-Receiver von Sony als Tagesangebot

24 Kommentare 24

Im Rahmen der Amazon-Tagesangebote könnt ihr heute günstig auf CarPlay aufrüsten. Mit den Modellen XAV-AX200 und XAV-AX205DB lassen sich dort gleich zwei Sony-Geräte deutlich günstiger als regulär erwerben.

Sony Carplay Xav Ax200 Mit Dvd

Beim Sony XAV-AX200 handelt es sich um den größeren Bruder des Einsteigermodells XAV-AX100 mit integriertem DVD-Player. Das für den Einbau in Slots mit zwei Höheneinheiten konzipierte Gerät verfügt über einen 6,4-Zoll-Touchscreen und ein Audiosystem mit 4 x 55 Watt Leistung. Die Verbindung von Mobiltelefonen kann über CarPlay, Android Auto oder Bluetooth erfolgen. Der Aktionspreis bei Amazon liegt heute bei 296 Euro, ansonsten werden in der Regel mindestens 365 Euro fällig.

Das größere Modell Sony XAV-AX205DB ist grundsätzlich mit den gleichen Leistungsdaten ausgestattet, bietet zusätzlich aber die Möglichkeit zum Radioempfang über DAB+. Hier liegt der Aktionspreis bei 360,90 Euro, der Straßenpreis für das Gerät liegt sonst meist mindestens bei 470 Euro.

Die Sonderpreise gelten nur am heutigen Montag und den Angebotsbestimmungen zufolge auch nur solange der Vorrat reicht.

Produkthinweis
Sony XAV-AX200 6,4 Zoll Premium DVD-Media Receiver (Bluetooth, Apple CarPlay und Android Auto, Navigation über Google... Aktionspreis 550,00 EUR

Produkthinweis
Sony XAV-AX205DB 16, 3 cm, 6, 4 Zoll, Premium DAB plus DVD Media Receiver, Bluetooth, Apple CarPlay/ Android Auto,... Aktionspreis

Montag, 27. Aug 2018, 8:27 Uhr — chris
24 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das Sony XAV-AX200 hatte ich mir Anfang des Jahres für 300 Euro im Angebot zugelegt. Ein schönes Gerät. Dank fehlender Diebstahlsicherung war es dann 1 1/2 Monate aus dem Auto verschwunden. Wer sich so ein Gerät zulegt und über keine Alarmanlage oder Garage verfügt, sollte über eine Lösung nachdenken. Im Nachhinein habe ich gesehen, dass es Abdeckungen gibt, die aussehen wie ein altes 0815-Radio. Wie gut die sind, weiß ich allerdings nicht. Ich habe mein Radio selbst nun durch ein iPad ersetzt, welches ich einfach beim Aussteigen mitnehme oder beim Einkaufen im Handschuhfach verstaue.

    • Wie hast Du denn die Boxen mit Deinem iPad verbunden?

    • Kurze Frage: wieso nimmst du dann nicht gleich dein iPhone? Wo ist der Vorteil mit dem iPad?

    • Wo hängt das dann dran? Hast da ne Endstufe,, welche?

      • Genau, ich hatte eh schon eine Endstufe nachgerüstet, daran hängt jetzt das iPad direkt über Bluetooth oder Klinke. Der Vorteil: Für mich ist der große Bildschirm klasse, ob für Navigation und einfacherer Bedienung während der Fahrt. Würde natürlich auch mit einem iPhone gehen, aber wenn man sich erst einmal an einen großen Bildschirm gewöhnt hat, will man keinen kleineren mehr – sieht halt ein bisschen aus wie bei modernen Fahrzeugen das „Tablet“ in der Mitte. Ich nutze Sygic zur Navigation auf dem iPad und das funktioniert wunderbar. Ein iPad mini wäre ideal gewesen von der Größe her, aber ich wollte 2018 kein überteuertes altes Modell mehr kaufen, also hab ich mich für das günstige iPad 2018 entschieden. Ich verzichte aktuell nur auf Radio, was ich eh kaum höre. Eventuell rüste ich ein DAB-Modul nach, das gibt es auch in Zusammenhang mit einer passenden App bei Amazon für rund 80 Euro.

      • Hab mit über Kleinanzeigen eine alte 4-Kanal-Endstufe für wenige Euro gekauft. Für meine Ansprüche reicht die aus. Da komme ich vorne mit Chinch raus und kann dann mit einem Chinch zu Klinke Adapter direkt ins Smartphone/Tablet oder in einen Bluetooth-Adapter.

      • Falls euch das Thema interessiert, ich hab da ein bisschen was zu geschrieben. Dort findet ihr unten auch eine Bildergalerie von der zugegebenermaßen hässlichen, aber dafür billigen Halterung :P http://t1p.de/naa3

      • Danke Frank!
        Werde ich mir mal zu Gemüte führen. Da ich während der Fahrt kein Radio benötige, sondern nur Radio.de, Maps und Blitzer.de.
        Muss nur mal schauen, wie sich das mit dem Bose-System verhält.

  • dvd? wie oldschool. warum nicht gleich bluray? ;-)

  • 100€ Aufschlag für DAB+. Das sind ja Preise wie beim iPhone Speicher…

  • Ernstgemeinte Frage: Weiß jmd wie und welches System sich in einen Ford Focus MK3 2011 verbauen lässt? Geht das überhaupt?

  • Kennt jemand von euch ein CarPlay Radio was mit ner vw Freisprechanlage und Rückfahrkamera funktioniert? Oder gibt es sowas nicht?

  • Das es bei diesen Produkten noch eine Zielgruppe gibt, wenn doch ein vielzahl der Autohersteller ihre Radios quasi im Cockpit versteckt. Wow.

  • Apple Car Play grottenlangsam auf diesem Modell. Ich wünschte mir ich könnte mein erworbenes Gerät zurückgeben, bin mehr als enttäuscht.

  • komisch das hier immer nur das komische Sony beworben wird und nicht die viel besseren Pioneer.
    Das Pioneer AVH-Z3100DAB könnt Ihr auch von mir für 329€ haben und das hat auch DAB+, ist also noch günstiger als das Sony mit DAB.

    • „nicht kompatibel mit vorhandener Lenkradfernbedienung“ ist aber ziemlich blöd!
      Es geht dabei um einen Ford Focus II.

      • wer erzählt denn sowas ? Welches Baujahr ?
        ps: kann meine richtige Email Adresse hier nicht anhängen. Wird sonst als Spam markiert. :(

      • ob nun Sony oder Pioneer ist dabei egal. Die nutzen alle den selben Eingang

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28549 Artikel in den vergangenen 4799 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven