iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 741 Artikel

Für Ruhe, gegen Stress 

Calmaria 2: Elegante Gratis-App vermittelt beruhigende Atemtechniken

Artikel auf Mastodon teilen.
23 Kommentare 23

Es ist gerade mal 20 Tage her, dass wir euch auf die kostenfreie Calmaria-Applikation aufmerksam gemacht haben. Ein schlichter Download für iPhone und Apple Watch, der euch durch beruhigende Atemtechniken führt, gut aussieht und es nicht auf euer Erspartes abgesehen hat.

Calmaria Apple Watch 2000

Kurz nach unserer Berücksichtigung (und nach über einem Jahr ganz ohne Aktualisierungen) hat sich die Calmaria-Applikation jetzt überraschend in Version 2.0 im App Store eingefunden. Ein Update das neue Features, Verbesserungen für die Apple Watch und einen neuen Look mitbringt.

Mit Version 2.0 führt die Calmaria-App neue Designelemente und Themen ein, die es Nutzern ermöglichen, ihre Atemübungen individueller zu gestalten. Außerdem bietet das Update umfassende Statistiken, die eure Nutzungsmuster in der App darstellen.

Vier Techniken zu Auswahl

Eine wesentliche Neuerung von Calmaria 2.0 ist die verbesserte Synchronisation zwischen Apple Watch und iPhone. Zudem ist eine Integration mit HealthKit vorhanden.

Calmaria 2.0 richtet sich sowohl an Anfänger als auch an Fortgeschrittene, die verschiedene Atemtechniken wie 4-7-8, Box, 7-11 oder 5-0-5-0 beherrschen oder erlernen möchten.

Calmaria

Die 4-7-8 Atemtechnik etwa hält euch dazu an, zunächst vier Sekunden lang durch die Nase einzuatmen, den Atem sieben Sekunden zu halten und dann acht Sekunden lang durch den Mund auszuatmen. Eine Technik, die Stress abbauen und beruhigen soll.

Für Ruhe, gegen Stress

Überhaupt bietet sich der Einsatz der Anwendung für Menschen an, die Schwierigkeiten beim Einschlafen haben oder die im Alltag mit Unruhe, Stress und Angst konfrontiert sind. Genau hier soll der kostenfreie Helfer Unterstützung bieten, ohne euch mit Reklame, In-App-Käufen oder Abonnements zu nerven.

Ein Versuch, ob ein tiefer Atemzug und eine kurze Pause tatsächlich eine merkliche Veränderung im täglichen Leben bewirken können, könnte sich lohnen.

Hintergründe zur neuen Version lassen sich dem Blog der verantwortlichen Entwickler entnehmen.

Laden im App Store
‎Calmaria
‎Calmaria
Entwickler: Steale LLC
Preis: Kostenlos
Laden

23. Apr 2024 um 19:27 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Hab ich es überlesen oder gibt es keine Health-Anbindung?

  • Was verbirgt sich hinter der Integration von HealthKit? Mit Health Anbindung scheint das nichts zu tun zu haben. Zumindest hab ich da in der App nichts gefunden.

  • Super schön designte, schlichte App, die zudem noch gratis ist.
    Mal seit langem wieder eine wirklich positive Überraschung aus dem AppStore.

  • Ist das sowas wie Globoli oder kann das wirklich etwas bewirken?

    • Das ist eine Stoppuhr für ein paar Atemtechniken. Atmen hilft zu 100% gegen die beiden Todesursachen Ertrinken und Ersticken.
      Globuli hingegen sind Glaubenssache und können grundsätzlich erstmal bei Zuckermangel helfen.

      • Ganz so profan ist das nicht. Die Kenntnis einer Atemtechnik kann dir beispielsweise bei einer Panikattacke helfen nicht zu hyperventilieren. Wenn da eine App hilft, sich auf die Atmung zu fokussieren ist das per se ja erst mal nicht schlecht.

      • Bei Ersticken unstrittig aber ich glaube dass die Forschung im Themenkomplex Atmen/Ertrinken noch in den Kinderschuhen steckt.

    • Hilft nachweislich gegen Stress. Ein paar mal am Tag gemacht, steigt der HRV Wert an.

    • Atemtechnik hilft wirklich

      Antworten moderated
  • Wurde bewusst nicht auf diese Standardfunktionen bei der Apple Watch verwiesen, nur weil die App auch fürs iPhone ist?

  • Was für ein unsäglicher Quatsch. Ruhig atmen werden wir wohl alle noch ohne App hinkriegen.

  • Also, zusammenfassend kann man sagen, dass dieser Beitrag nur für Menschen von Interesse ist, die unter Panikattacken leiden oder täglich mit ihren nervigen Kollegen umgehen müssen.
    Man muss auf irgendeine Weise den Stress loswerden.
    Für alle anderen ist es einfach nur eine App, die sie ohne Bedauern löschen können, falls sie sie versehentlich installiert haben.

  • Wie war damals der blondinenwitz beim Friseur mit Kopfhörer? Einatmen ausatmen.

  • Habt ihr noch nie davon gehört, dass der Großteil der Menschen falsch atmet ? Die meisten ziehen den Bauch ein, beim einatmen, anstatt in den Bauch hinein zu atmen. Beobachtet das mal bei euch, vielleicht müsst ihr das auch erst lernen. Ich hab es auch erst lernen müssen, habe es jahrelang falsch gemacht, bis mich ein Arzt darauf aufmerksam gemacht hat. Ich weiß aber nicht, ob diese App auch auf dieses Problem aufmerksam macht. Aber Atemtechnik ist schon generell wichtig finde ich und ich finde es toll wenn es so eine App gibt, noch dazu gratis. Es wird ja niemand gezwungen sie zu verwenden, ich finde es wäre aber klug, zumindest so lange, als man es braucht, wenn man es beherrscht, kann man die App ja jederzeit löschen, eine Hilfe ist es alle Mal.

    Antworten moderated
  • Habe mir gerade das Video angesehen, also die Musik ist für mich alles andere als entspannend ;-)

  • Knknzffrrchhhtkrszt

    Habe jetzt ein bisschen rumexperimentiert, 1-5-9 ist spannend, 20-7-20 ist was für Tiefseetaucher, und 1-1-1 kann man immer mal zwischendurch machen.

  • Finde interessant, dass einige das überflüssig und als Quatsch abtun.

    Ja, jeder kann atmen. Ganz ohne App.

    Und jeder, der wegen Stress oder Angst & Panik oder auch nur aus Interesse sich mal ausführlich mit Atemtechnik beschäftigt, wird feststellen, was das (positiv) mit dem Körper macht!
    Im Gegensatz zur Homöopathie bringt „richtig“ Atmen tatsächlich eine Wirkung hervor.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37741 Artikel in den vergangenen 6140 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven