iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 448 Artikel
   

„Breaking“ für iOS und Mac: Eure Schlagzeilen im Heute-Bildschirm

Artikel auf Google Plus teilen.
28 Kommentare 28

Eine praktische Idee, eine schöne Präsentation und der gleichzeitige Start auf iOS und Mac. Die heute veröffentlichte Breaking-Applikation der dänischen Entwickler-Schmiede Robocat hat bislang alles richtig gemacht und kann sich definitiv sehen lassen.

break-500

Bei der 3€-Anwendung handelt es sich um einen abgespeckten RSS-Newsreader, der die Schlagzeilen der von euch konfigurierten Nachrichten- und News-Seiten sowohl im Heute-Bildschirm des iPhones als auch in der OS X-Seitenleiste zum Schnellzugriff ablegt.

Breaking präsentiert sich aufgeräumt, verzichtet auf eine redaktionelle Auswahl und stellt einfach nur die fünf neuesten Schlagzeilen der von euch beobachteten Seiten dar. Dabei unterstützt Breaking RSS- und Atom-Feeds sowie Youtube-Kanäle. Der Mac-Kompagnon kostet 5 Euro und ist im Mac App Store erhältlich.

App Icon
Breaking Deine Na
icelantern
2,99 €
33.65MB

Donnerstag, 05. Mrz 2015, 14:21 Uhr — Nicolas
28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • „Entwickler-Schmiede“ – soso, da werden also Entwickler geschmiedet. Wo kann man so etwas lernen?

  • klingt nach einer super App die mal als App des Tages angeboten werden sollte ;)

  • Buzz macht genau das gleiche – umsonst

  • Wann kommt eig. das ifun Widget?
    (Und natürlich die iCloud synchro :P)

  • Ich finds eher fehl am Platz unter Heute bei den Widgets News angezeigt zu bekommen. Für mich gehört das unter Mitteilungen. Aber jedem wie ers mag und bei sehr häufigem Gebrauch sicher praktisch.

  • Ich finde es sehr amüsant, wie oft sich die Kommentare von den eigentlichen Themen entfernen.

    Mich würde es manchmal brennend interessieren, welche Menschen hinter diesen Äußerungen stehen.

    Manchmal ist es fast wie in einer Sitcom…

    Auf jeden Fall bedanke ich mich bei denen, die ernsthafte Beiträge verfassen. Ihr erweitert mein Wissen!

    Und natürlich auch bei den Anderen, ihr bringt mich wenigstens zum Lachen!

  • finde keine App namens „buzz“ die das gleiche macht, Link wöre toll, danke! :-)

  • Um die Schlagzeilen im „Heute“-Bildschirm darzustellen würde iOS 7 genügen – warum ist da iOS 8 Voraussetzung?

  • Also wenn es das BuzzFeed von der BILD ist was max meint: Nein, Danke.

  • Applikation ist gut aber ein reiner Datenfresser. Also wer ein begrenztes Datenvolumen hat, sollte sich gut überlegen

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19448 Artikel in den vergangenen 3383 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven