iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 958 Artikel

Repräsentative Zahlen aus Deutschland

Bluetooth auf dem Vormarsch: 24% nutzen bereits True-Wireless-Hörer

31 Kommentare 31

Während Apples Entscheidung, dem iPhone 7 keinen Kopfhörer-Abschluss mehr mit auf den Weg zu geben im Herbst 2017 noch kontrovers diskutiert wurde, scheinen sich die meisten Anwender mittlerweile mit dem Verlust der Klinkenbuchse abgefunden zu haben.

Airpods Pro

Ein Viertel der Deutschen nutzt inzwischen bereits True-Wireless-Hörer wie Apples AirPods. Dies geht aus einer repräsentativen Umfrage des Digitalverbandes Bitkom hervor.

Am weitesten verbreitet sind demnach Ohrstöpsel, die nur per Kabel mit einem Wiedergabegerät verbunden werden können. Fast jeder zweite in Deutschland (46 Prozent) hat solch ein Modell. Komplett kabellose Kopfhörer, sogenannte True-Wireless-Hörer, besitzt gut jeder Vierte (24 Prozent). Dahinter folgen Ohrstöpsel, die untereinander mit einem Kabel verbunden sind, aber kabellos mit einem Wiedergabegerät verbunden werden. Jeder Fünfte (19 Prozent) hat sie in Besitz. Ähnlich viele (18 Prozent) nennen Bügelkopfhörer ihr Eigen, die über der Ohrmuschel getragen werden und kabellos sind. 15 Prozent besitzen noch kabelgebundene Bügelkopfhörer.

Fast zwei Drittel (64 Prozent) nutzen ihre Kopfhörer mindestens mehrmals pro Woche, mehr als zwei von fünf (43 Prozent) sogar täglich.

In welchen Situationen kommen die Kopfhörer zum Einsatz? Vor allem zu Hause. Gut zwei Drittel der Kopfhörerbesitzer (68 Prozent) geben dies an. Zwei von fünf (42 Prozent) haben sie beim Spazierengehen auf, ähnlich viele auf Reisen (41 Prozent) und auf dem Fahrrad (39 Prozent). Ein gutes Drittel macht Sport mit Kopfhörern (37 Prozent). Und jeder Achte (12 Prozent) trägt sie während der Arbeit.

200706 Kopfhorerkauf Pg Print

4 von 10 planen Neukauf

Viele Verbraucher planen zudem, in den nächsten 12 Monaten einen Kopfhörer zu kaufen. Zwei von fünf Verbrauchern (41 Prozent) geben dies an. Dafür sind ihnen unterschiedliche Kriterien wichtig: Für praktisch alle Befragten, die einen Kauf planen, (96 Prozent) ist die Klangqualität entscheidend. Bei neun von zehn (92 Prozent) ist es das Design. Mit etwas Abstand folgt der Preis, für 85 Prozent ist er ein wichtiges Kaufkriterium.

Acht von zehn (78 Prozent) sehen ein Mikrofon im Kopfhörer als bedeutenden Kauffaktor an, für sieben von zehn (70 Prozent) spielen Nutzerbewertungen auf Online-Portalen eine große Rolle. Für gut zwei Drittel (68 Prozent) müssen neue Kopfhörer sporttauglich sein, etwa über ein geringes Gewicht oder Schweißresistenz. Eine Noise-Cancelling-Funktion – also die aktive, technische Unterdrückung von Außengeräuschen – ist für sechs von zehn (60 Prozent) entscheidend, für ähnlich viele Kaufinteressierte (59 Prozent) ist es die integrierte Sprachsteuerung.

Produkthinweis
Apple AirPods Pro 213,47 EUR
Produkthinweis
Apple AirPods mit kabelgebundenem Ladecase 133,90 EUR 179,00 EUR
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
10. Jul 2020 um 13:08 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    31 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    31 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33958 Artikel in den vergangenen 5504 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven