iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 032 Artikel

BatteryCycleCount selbst bestimmen

Aus den iPhone-Diagnosedaten: Anzahl der Ladezyklen ermitteln

68 Kommentare 68

iPhone-Anwender die sich dafür interessieren wie viele Ladezyklen ihr Geräte-Akku schon hinter sich hat, können dies mit Hilfe der vom iOS-Betriebssystem erfassten Diagnosedaten in Erfahrung bringen. Der Weg zur Kennzahl ist zwar etwas steinig, lässt sich dafür jedoch in wenige Minuten beschreiten und benötigt außer der Notizen-Applikation keine weiteren Hilfsmittel.

Was ist ein Ladezyklus?

Vorneweg kurz zum Reinholen: Ein Ladezyklus ist abgeschlossen, wenn das iPhone einmal 100 Prozent seiner Ak­ukapazität verbraucht hat und wieder aufgeladen wurde. Dies muss jedoch nicht zwingend in einem Rutsch geschehen. So ist ein Ladezyklus auch dann erreicht, wenn ihr euer Gerät imLaufe von fünf Tagen täglich jeweils von 100 Prozent auf auf 80 Prozent Akkukapazität bringt. 5 x 20 % = 100 % = 1 Ladezyklus.

Die Anzahl der Ladezyklen kann Aufschluss darüber geben, wie es um die Akku-Gesundheit des eigenen Gerätes bestellt ist. Laut Apple sind die in aktuellen iPhone-Modellen verbauten Lithium-Ionen-Akkus so entwickelt, dass diese auch nach 500 vollen Ladezyklen noch bis zu 80 Prozent ihrer Original­kapazität behalten soll.

Ladezyklus 1400

So lässt sich der eigene Wert ermitteln

Um die Ladezyklen des eigenen iPhones zu ermitteln, muss nur ein Blick in die täglich vom iPhone erstellte Diagnose-Datei log-aggregated-*.ips geworfen werden, die im Dateinamen das Datum ihrer Erstellung trägt.

Besucht dazu den Bereich Einstellungen > Datenschutz > Analyse & Verbesserungen > Analysedaten und scrollt euch bis zu einer aktuellen log-aggregated-*.ips-Datei.

Logdatei Iphone 1400

Öffnet die Datei, markiert den gesamten Text und kopiert diesen. (Alternativ könnt ihr auch den Teilen-Pfeil nutzen und die Diagnosedatei im iCloud Drive sichern, um so etwa auch vom Rechner auf diese zuzugreifen.)

Wechselt nun zur Notizen-App, erstellt eine neue Notiz und fügt den kopierten Text ein. Tippt nun auf die drei Punkte oben rechts, wählt hier „In Notiz suchen“ und sucht nach dem Stichwort BatteryCycleCount. Dieses sollte genau einmal in der Diagnosedatei auftauchen. Die Zahl darunter, die euch im Format <integer>139</integer> angeboten wird, ist die Anzahl der Ladezyklen. Unser Testgerät kommt auf 139 komplette Akku-Entladungen bislang.

Ladezyklen Iphone 1400

02. Jun 2021 um 14:45 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    68 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    68 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30032 Artikel in den vergangenen 5036 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven