iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 447 Artikel
Rabatt-Aktion mit Aktionscode

Aukey 5-Port-Ladegerät für 5,99 Euro – Powerbank für 2,39 Euro

Artikel auf Google Plus teilen.
27 Kommentare 27

Der Zubehöranbieter Aukey bietet gerade diverse Ladegeräte und Akkus zum halben Preis an. Vielleicht ist ja für euch etwas dabei, den Sonderpreis gibt es nach Eingabe des Gutscheincodes T8T5Q4QH an der Amazon-Kasse.

Aukey Zubehoer

AUKEY Ladegerät 5 Ports USB Ladeadapter 25W

Der reguläre Preis liegt hier bei 11,99 Euro, damit wird das Gerät in Verbindung mit dem Gutschein-Code ohne Frage zum 5,99-Euro-Schnäppchen. Allerdings solltet ihr beachten, dass es sich hier um die 25-Watt-Ausführung handelt und dementsprechend keine zwei iPhones oder Tablets gleichzeitig mit voller Geschwindigkeit geladen werden können. Wenn das egal ist, oder ihr ohnehin neben dem Telefon anderen Kram wie Fitness-Armbänder oder dergleichen damit verbinden wollt, ist die niedrige Leistung kein Problem. Der große Bruder mit 50 Watt ist nicht rabattfähig für 17,99 Euro erhältlich.

Produkthinweis
AUKEY USB Ladegerät 5 USB Ports Ladeadapter 25W für iPhone 7 / 7 Plus, Tablets und andere USB ladende Geräte... 11,99 EUR

AUKEY Powerbank Mini Lock 3000mAh

Ein krasser Preis für einen Zusatzakku mit 3000 mAh. Die regulären 4,79 Euro fallen nach Eingabe des Gutscheincodes auf lediglich 2,39 Euro. Wir hatten das Ding selbst noch nicht in den Fingern, aber die Bewertungen auf Amazon sehen ganz gut aus.

Produkthinweis
AUKEY Externer Batterie, Mini Lock 3000mAh Power Bank, 5V/1A fuer iPhone, Android Smartphone Handy MP4 PSP Gopro...

AUKEY Quick Charge 2.0 USB Ladegerät

Das Quick-Charge-Ladegerät wird dann für euch interessant, wenn ihr auch ein Android-Gerät im Haus habt. Mit Qualcomm Quick Charge 2.0 lassen sich damit nämlich bis zu 75 Prozent schneller aufladen. der reguläre Preis von 12,99 Euro reduziert sich hier auf 6,49 Euro.

Produkthinweis
AUKEY Quick Charge 2.0 USB Ladegerät PowerAll Technologie 2 Port 30W 2.4A 13,99 EUR

Der Gutscheincode T8T5Q4QH wird jeweils auch nochmal auf den Produktseiten im Bereich „Hinweise und Aktionen“ angezeigt. Prüft nach Eingabe aber in jedem Fall den im Einkaufswagen angezeigten Endbetrag, bevor ihr die Bestellung abschickt. Das Angebot gilt nur für begrenzte Zeit. (Danke Timi)

Donnerstag, 13. Okt 2016, 17:20 Uhr — chris
27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Da der Multilader leider zu schwach ist und ich schon genügend größere Akkus habe lasse ich den anderen den Vortritt.
    Aber wie immer danke für den Hinweis.

  • Kann man mit dem Quick Charge Ladegerät auch z.B. zwei iPads mit 2.4A laden?

  • Das selbst Ladegeräte mittlerweile eine Wissenschaft sind….

  • Plus Produkt wird nur geliefert ab 20€ gesamt

  • Wie war das bei der Telekom?
    Akku gegen 10€ Leihgebühr

  • Vielen Dank. Der Akku für 2,39 (nach Abzug des Gutscheins) ist ein „Plus“-Produkt. Also man muss über 20€ für die Bestellung kommen.

    Hierfür einfach die „Findet Dori“-DVD zusätzlich im gleichen Kaufvorgang kaufen/vorbestellen (erscheint erst am 17.2.2017) und diese dann nach Erhalt des Aukey-Akkus stornieren.

    Bestellt, Danke!

  • Warum kann ich mit dem 25W Ladegerät nicht zwei iPhones gleichzeitig mit voller Geschwindigkeit aufladen? Das iPhone Ladegerät hat doch nur 5W wenn man das iPad Ladegerät nimmt das 10W hat kommt man insgesamt auch nur auf 20W.
    Wofür ein 25W Ladegerät wenn es keine 20W liefert?

    Oder übersehe ich etwas?

    • Ist hier zufällig ein Elektriker im Haus?
      Komme damit auch nicht ganz klar.
      Laut Amazon-Text max. 2,4A pro Port und 5V…sind doch bei P=I*U=12 Watt pro Port dementsprechend müsste das Gerät doch max. 60 Watt liefern. Oder liegt das Geheimnis darin, dass immer nur max. 1 Port 12 Watt liefern kann und der Rest auf die anderen Ports verteilt wird?
      Schon mal vielen Dank für die Nachhilfe.

      • Ah ja,… in dem Amazon Rezessionen findet man die Erklärung.

        „Hier die Variante mit insgesamt 5 USB Ports mit je einer Ladeleistung von 5V mit 2,4 Ampere. Allerdings gilt das nur für gleichzeitig bis zu 2 Ports, wenn mehr als 2 Geräte angeschlossen sind verringert sich die Ladeleistung auf 1 Ampere je Port. Durch die intelligente Ladeelektronik wird das angeschlossene Gerät erkannt und bestmöglich mit Strom versorgt.“
        Dann passt ja alles :-)

      • Und wann lädt man fünf Geräte zeitgleich?
        Ich habe auch die große Variante, aber die kleinere hätte es gut getan. Bin eigentlich nur zu faul um für das Fitness Armand und auf gesammelte USB Varianten umzustecken. Und zwei iPhones laden geht gut.

      • Das heißt ich kann doch zwei iPhone aufladen so als würde ich sie getrennt über den zwei iPhone Netzstecker aufladen :) Sind dann ja zusammen nur 2A.

      • Sagen wir: im Artikel unglücklich ausgedrückt. „Zwei“ scheint aber trotzdem eine magische Zahl zu sein.
        Darauf wird man im Produkttext nicht hingewiesen. Habe selbst ein größeres Gerät, von daher kein Problem, 5 Ports sind aber schnell mal belegt, da man ja alle USB-Geräte damit laden kann. Typische Feierabendsituation, alle kommen Heim und laden ihre Telefone, Diensthandys und Tablets auf.
        Aber jeder Jeck ist anders :-)

  • Ist solch preiswerten Ladegeräten zu trauen?
    Ich bin da skeptisch!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19447 Artikel in den vergangenen 3382 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven