iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 490 Artikel
   

Apples Nachrichten-App in iOS 10: Entwickler können erste Sticker-Packs laden

Artikel auf Google Plus teilen.
43 Kommentare 43

Mit iOS 10 wirft Apple die Nachrichten-App für iOS in den Jungbrunnen. iMessages können künftig ab Werk mit Animationen, Zeichnungen, Stickern und jeder Menge weitere visuellen Effekten ausgestattet werden.

Imessages Ios 10 Emojis

Ein paar Beispiele für die neuen Möglichkeiten:

  • Sprechblasen lassen sich künftig animieren und in der Größe verändern, um „Emotionen“ darzustellen
  • Ihr könnt handschriftliche Nachrichten erstellen, die beim Gegenüber dann wie „live Geschrieben“ nachgezeichnet werden
  • Mit Apples „Geheimtinte“ geschriebene Nachrichten erscheinen erst beim darüberstreichen
  • Effekte für besondere Anlässe füllen den ganzen Bildschirm, beispielsweise ein Feuerwerk oder aufsteigende Luftballons als Geburtstagsgruß
  • Auf einen Fingertipp hin werden in eurem Text Begriffe soweit möglich durch Emojis ersetzt
  • Ein neuer App Store für iMessage bietet zusätzliche Sticker-Bildchen an, ähnlich wie bereits aus dem Facebook Messenger bekannt

Imessage Stickers Entwickler

Für den letztgenannten Punkt hat Apple nun die Beta-Phase eingeläutet. Entwickler mit iOS 10 auf dem iPhone können sich über den App Store die ersten Sticker-Packs für iMessage laden. Langjährige Mac-Nutzer werden sich über die alten Mac-Icons freuen, weiter stehen verschiedene Hand-Symbole, Herzen und natürlich Smileys zum Download bereit.

App Icon
Smileys
Apple Distribution
Gratis
20.18MB
App Icon
Classic Mac
Apple Distribution
Gratis
1.45MB
App Icon
Hands
Apple Distribution
Gratis
6.69MB
App Icon
Hearts
Apple Distribution
Gratis
5.05MB
Samstag, 02. Jul 2016, 11:57 Uhr — chris
43 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Finde es gut. Es bleibt ja immer noch optional. Selbst wir auf der Arbeit senden uns über Skype Moijs.

  • Wo findet man diese denn ? Bzw. wie ?
    * suchend

  • Wann kommt die öffentliche Beta für registrierte Nutzer Taus ?

  • das is ja alles schön und gut. aber was bringts wenn die meisten weiter whatsapp nutzen und die meisten im bekanntenkreis nun mal kein ios device besitzen. wenn das ganze irgendwie plattformunabhängig wäre und man sich whatssapp sparen könnte, dann wär imessage super…

    • Sehe ich genauso. Ich glaube, dass iMessage Whatsapp verdrängen könnte, wenn es Plattform unabhängig werden würde.

    • Inzwischen bin ich darüber ganz froh, bleibt mir diese Kinderkur wenigstens weitgehend erspart. *grusel*

    • Also bei mir sind es nicht die Meisten und ich freue mich darüber ;) kackwhatsappgehabe

    • Habe auch nichts gegen „plattformunabhängig”, allerdings trifft es mich nicht, da wirklich jeder in meinem Bekanntenkreis iOS nutzt.

    • Da müsste Google kooperieren, was sie bis heute nicht tuen, auch nicht mit den Standart Smileys die jeder nutz.

      • Die Smileys wurden von Apple kreiert und WhatsApp hat sie dann übernommen. Jeder hat nämlich eigentlich eine eigenen, nicht nur Google sondern auch Microsoft oder Yahoo!. Die Macher von WhatsApp waren nur zu faul.

    • Dann verkaufe dein Iphone und hole Dir ein Gerät, das am meisten im Bekanntenkreis vertreten ist, damit wärst Du dann am Kompatibilisten

      • @Denner:
        Deine Aussage macht nur Sinn, wenn sie genau umgekehrt gilt. Die Android-User müssen auf’s iPhone wechseln, um iMessage-kompatibel zu werden. Warum sollte er sein iPhone verkaufen, denn da WhatsApp auf iOS läuft, ist er mit den Android-Pendants ja bereits kompatibel.

      • Karsten, der te ist der einzige iPhone Nutzer in seinem Umfeld, und da er mitschwimmen will, bleibt ihm nur meine Lösung.

        Mir ist es egal, ich habe nicht mal ein wa account, Weil ich suckerberg für evtl halte und ich weder fressenbuch, noch was geht App unterstützen möchte.

  • so schade das sie denn schritt zu android nicht gehen :(

    • Jo. Damit müssen iOS User weiterhin WhatsApp und andere Messenger nutzen. Ich sogar meist nur WhatsApp und Skype. Da kann Apple einbauen was sie wollen, wenn mein Gegenüber Android hat, dann nutzt mir Apples iMessage überhaupt nix.

    • Du hast iMessage – Dann nutze es! Punkt. Ist doch egal was andere haben. Gibt so viele mit SMS-Flat und keiner Nutz nur eine einzige im Monat davon. Da ist mir das Geld echt zu schade. Ich schreibe iMessage obwohl die Meisten im geizigen DE diese Andeoiden kaufen. Habe ich wenigstens etwas Ruhe aber wichtige Nachrichten erhalte ich dennoch. Alles kein Problem – Einfsch mal den eigenen Standpunkt verteidigen und Eier haben.

      • Eier hin oder her…Tatsache ist nun mal, dass WhatsApp problemloser funktioniert wenn man Videos oder Bilder verschickt.
        Ich habe mich auch lange gegen WhatsApp gewehrt und verwende es auch erst seit dem es die von Ende zu Ende Verschlüsselung gibt. In meinem Bekanntenkreis gibt es halt die verschiedensten Smartphones.

      • Dito! Whatsdreck seit 4 Jahren stillgelegt und bisher nicht vermisst.
        Wer mir was mitteilen will kann genau so gut mailen, skypen, ANRUFEN, simsen.
        Alle übrigen sind nur Heuchler die sich angeblich nur nicht mehr melden, weil ich kein whatsshit nutze.

  • Naja ich finde die Stickers irgendwie langweilig.

  • Die klassischen Mac-Icons, wie schööön!!! :)

  • Nicht mal Porsche bietet die CarPlay Unterstützung für Androiden an .
    Nobel Kunden bekommen halt den besseren Luxus ;)

  • Nette spielerei einer Inselapp…aber untauglich für denn täglichen Messangerbetrieb da nicht plattformunabhängig.

  • Was für ein Quatsch. Die Entwicklungszeit hätte man sinnvoller nutzen können…

  • Die ‚Smiley‘ sind die animierten AppleWatch Emojis ;-)

  • Ein Store für Sticker und Emojis? Erinnert ein wenig Jamba Sparabos… Gibt es dort dann auch ein Review, damit sichergestellt ist, dass die Bildchen dem Apple Satndard entsprechen?

    Fazinierend, aber es wird vermutlich so sein, dass die Leute 1 EUR für 10 neue Bildchen ausgeben, aber bei nächsten Update einer „echten“ App wieder über die dreisten und geldgierigen Entwickler zu schimpfen…

  • Mir würde es schon reichen wenn die Sprechblasen etwas mehr Text in der Breite hätten, es geht bei keinem Messenger so viel Platz links beziehungsweise rechts vom Text verloren. Bei längeren Texten hat man nur einen schmalen Handtuchstreifen für den Text. Aber Hauptsache alles schön bunt und Gimmiks.

  • Und dann umbenennen in KindergartenOS

  • Die abgebildeten Sticker waren doch schon in der Beta dabei, für was sollte ich die jetzt noch mal installieren?

  • Seit gestern steht spontan mein Game Center nicht mehr zur Verfügung, ohne das irgendeine Änderung gemacht wurde. Morgens lief alles, abends nicht mehr.
    Sollten lieber solche Bugs sicher entfernen, als Smileys hinzuzufügen. Die sind ja auch nett, aber das Ganze drum herum sollte auch laufen!…

  • Gamecenter wurde mit iOS 10 abgeschafft

  • Moin,
    mein Beta Zertifikat ist am 1.7. ausgelaufen. Gab zwar ein Update für die 9.3.3, aber das Profil ist Schrott. Wenn ich es installieren möchte, kommt Fehler, dass Safari das Profil nicht installieren kann. (Unbekannter Fehler) Tolle Wurst…
    und jetzt?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19490 Artikel in den vergangenen 3387 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven