iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 676 Artikel

Die "neuen" Features des iPhone 8

Apples iPhone 8: „Besser spät als nie“

32 Kommentare 32

Eine sehr schöne Zeitleiste. Das Wirtschafts-Nachrichtenmagazin Bloomberg hat sich die Mühe gemacht, all jene Funktionen mit denen Apples Jubiläumsgerät im September auftrumpfen soll, mit der Konkurrenz am Markt abzugleichen. Welcher Hersteller startete mit welcher Funktion zuerst in den Markt?

Home Taste

iPhone mit Home-Taste im Display: Ein Design-Konzept von Thadeu Brandão

So führt Bloomberg unter anderem an, dass sich Samsung schon 2009 mit einem OLED-Bildschirm aufs Parkett wagte. Ebenfalls 2009 setzte Palm bereits auf eine induktive Stromversorgung. Das randlose Display stellte LG bereits Anfang des laufenden Jahres vor.

Zwar punktete auch Apple in den vergangenen Jahren mit Markt-Premieren, die erst nachträglich in das Repertoire konkurrierender Hersteller aufgenommen wurden (3D Touch, 64bit-Prozessoren, Sprachassistenten, Retina-Displays, App Store), grundsätzlich würde sich Apple jedoch eher die Zeit nehmen, neue Funktionen nicht hastig, sondern richtig zu implementieren.

So zitiert Bloomberg den Apple-Chef Tim Cook, der im Gespräch über den HomePod konstatierte:

“We don’t feel an impatience to be first. It’s just not how we’re wired. Our thing is to be the best and to give the user something that really makes a difference in their lives.”

Nach wie vor werden im September drei iPhone-Modelle erwartet. Neben dem iPhone 7s und dem iPhone 7s Plus – die durchaus auch auf neue Namen hören könnten – soll Apple in diesem Jahr ein Sondermodell zum zehnjährigen iPhone-Jubiläum präsentieren.

Die Front des neugestalteten Gerätes soll fast ausschließlich aus dem Display bestehen. Zudem soll das neue Premium-Modell soll über ein größeres Display als das iPhone 7 Plus verfügen, sich in seiner Gerätegröße jedoch am iPhone 7 orientieren und eine Home-Taste besitzen, die in das Display eingelassen ist.

Iphone 8 Ausbau

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
22. Aug 2017 um 16:37 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    32 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    32 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30676 Artikel in den vergangenen 5139 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven