iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 22 673 Artikel
Mit Schwung ins Neue Jahr

Apple Watch: „Neujahrs-Herausforderung 2018“ steht bereit

Artikel auf Google Plus teilen.
25 Kommentare 25

Kurz vor Jahresende steht in Apples Aktivitäten-App nun auch für deutsche Apple-Watch-Besitzer die „Neujahrs-Herausforderung 2018“ bereit. In den USA ist die zusätzlich erreichbare Auszeichnung bereits letzte Woche aufgetaucht.

Die neue Herausforderung soll euch zu einem aktiven Start ins neue Jahr animieren. Um das virtuelle Abzeichen zu erhalten, müsst ihr im Januar sieben Tage in Folge alle drei Aktivitätenringe auf der Uhr schließen.

Neujahrs Herausforderung 2018 Apple Watch

Abgeschlossene Herausforderungen werden in der Aktivitäten-App im Bereich „Erfolge“ gesammelt. Ihr erhaltet diese unter anderem für persönliche Rekorde, nach Leistungssträhnen und beim Erreichen wichtiger Meilensteine. Für weitere Infos zu den einzelnen Herausforderungen könnt ihr diese in der App antippen.

Spezielle Herausforderungen wie die aktuell hinzugekommene sind nur für eine begrenzte Zeit verfügbar. Erreicht ihr diese nicht in der vorgegebenen Zeit, ist die Chance für immer vertan.

Donnerstag, 28. Dez 2017, 12:19 Uhr — chris
25 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Bei mir schließt sich die Herausfoderung „Neuer Trainingsrekord“ einfach nicht ab… Steht immer „bisherige Bestleistung war 0 Min… heute 20 min“

  • … so langsam stellt man fest, für welche Zielgruppe Apple diese Uhr entwickelt hat!

    • Die Kinder, die digitale Abzeichen sammeln, sind ein Teil der Zielgruppe. Es gibt aber auch ein paar nützliche Funktionen der Uhr. Auch wenn Apple die ziemlich beschneidet.

    • Serviervorschlag

      Haha, sehr gut. Bestimmt haben diese Hipster auch schön die hellgraue, hautenge Jeans hochgekrempelt und tragen selbst im Winter keine Socken in ihren schicken Sneakern. Und fahren natürlich Mini Cooper. :-D

      •  ut paucis dicam

        Auch Erwachsene freuen sich, wenn sie den inneren Schweinehund überwunden haben und eine „Auszeichnung“ bekommen! Nenn es meinetwegen „kindisch“, wenn es Dir damit besser geht! :-)

      • Klar. Jedes Kind ist ein hipster und die sehen auch alle gleich aus und machen alle das gleiche, sonst trägt die Uhr ja keiner. Merkst du was?

  • Mir fehlt nur noch „1.000 Bewegungsziele“, ansonsten habe ich alle 35 Medaillen.

  • Frohes neues Jahr! Ich habe eben die Auszeichnung erhalten:-)

  • Wäre schön, wenn statt einer dämlichen Medaille die Jahressumme der Trainings integriert werden würde. Ich wüsste schon ganz gerne, wie viele km ich in 2017 beispielsweise gelaufen bin, ohne hierfür die zwölf Monate händisch summieren zu müssen. Die Funktion ist meines Erachtens essentiell…

    • Benutze doch einfach die Health App. Ist alles enthalten was du forderst…

      • Wo finde ich denn in der Health App meine gesamten Laufkilometer angezeigt? Auch hier muss ich die Balken doch händisch summieren, oder übersehe ich etwas?

      • Okay du hast recht. Direkt ausgewiesen wird es auch in der Health App nicht. Entweder du arbeitest mit in der Jahresübersicht mit dem Tagesdurchschnitt * 365 oder aber etwas einfach mit Daten Export in Numbers oder Co.
        Hier ist definitiv noch Luft an oben bei der Auswertung und Visualisierung. :)

      • Wenn du bei „Strecke (laufen)“ bei der Jahres Übersicht („J“) deine tägliche Durchschnitt Strecke mit 365 multiplizierst erhältst du die gesamte Strecke.
        Durchschnittlich ist ja nichts anderes als alles zusammen gerechnet durch die Anzahl der Tage geteilt.
        Musst nur rückwärts rechnen, bei mir:
        ø7,3km • 365 = 2.664,5 km

      • Guter Tipp, danke euch beiden ;-)

  • Schon die Auszeichnung erhalten….. da wurde wohl etwas falsch getacktet

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22673 Artikel in den vergangenen 3887 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven